Gamer-PC für 520€

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Robmania, 18.07.2007.

  1. #1 Robmania, 18.07.2007
    Robmania

    Robmania Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute!

    Ich hab mal ne frage, was haltet ihr hier von?
    http://www.pictureupload.de/pictures/180707115419_Clipboard02.bmp
    Sollte alle modernen spiele spieln könn.... ich glaub da hab ich schon was ganz ok zusammmengestellt oder?

    für verbesserungen schreibt einfach!

    MfG Robmania

    PS:

    Festplatte nehm ich vom alten Computer!
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. zeeng

    zeeng Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    hmm...

    mir sagt das netzteil schonmal nicht zu!
    Denn die Watt zahl ist ja nicht alles.
    Mit nen gig Arbeitsspeicher bokommst allein unter vista schon probleme
    Ja und es gibt schon neuere Spiele wo der empfohlende Arbeitsspeicher 1,5 gb ist.
    Desweiteren halte ich die CPU für auch nicht so prall!
    Ein kleiner core 2 duo ist um längen besser!
    Aber das Preis-Leistungsverhältnis bei den Rechner haut schon hin :)

    Gruss,

    ZeenG
     
  4. zeeng

    zeeng Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ach so und ein gedämmtes Gehäuse ist für mich jedenfalls super wichtig, da mein Rechner üder Nacht läuft unbd ich ja auch schlafen will^^

    ZeenG
     
  5. #4 Robmania, 18.07.2007
    Robmania

    Robmania Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    na gut.... dann hau ich da dann mal 2gig rein...
    was is den mit dem netzteil, was würdeste denn nehmen?
    der Prozessor wird vollkommen reichen...
     
  6. zeeng

    zeeng Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    ja auf jeden fall eins von Chieftec oder ATX.
    Und ich würde darauf achten nen Silent-Lüfter zu kaufen.
    Weil ein lauter pc kann schon nerven^^

    Gruss,

    ZeenG
     
  7. #6 Robmania, 18.07.2007
    Robmania

    Robmania Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    jo ich glaub ich werde dann auf die ne fette graka erstma verzichten und dann erstma ne gute rechenleistung aufbringen
     
  8. Ady

    Ady Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    das gehäuse kannst du auch vergessen, leute im internet haben nichts gutes drüber berichtet, haben gemeint es sei einfach nur ein billig verarbeiteter kasten

    netzteil würde ich tangan, enermax, seasonic, bequiet nehmen

    und dann reichen auch 400watt, wenn du magst kannst du auch 450 nehmen

    schau dich auch mal bei hardwareversand.de um, kriegst die teile billiger
     
  9. #8 Robmania, 18.07.2007
    Robmania

    Robmania Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    ich hatte mir überlegt 300€ für Ram CPU Mainboard und 200€ Graka und jetzt kommt halt noch das netzteil dazu....
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Robmania, 18.07.2007
    Robmania

    Robmania Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    so hat sich was geändert: ich hab jetzt 550€ zu verfügung.
    kann den einer von euch einfach mal was zusammenstellen? sollte eine Graka ausser 8er reihe sein oder auf jeden fall halt direct x 10 und ne gute rechenleistung da ich nebenbei nochn server betreibe!
     
  12. Ady

    Ady Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    habe da etwas zusammmengestellt:

    Intel Core 2 Duo E4300 Box 2048Kb, LGA775, 64bit
    ASRock ConroeXFire-eSATA2, Sockel 775, ATX
    2048MB-Kit OCZ DDR2 PC2-6400 Platinum Dual Channel, CL4
    ATX-Netzt.BE Quiet! Straight Power 400 Watt / BQT E5
    XFX GeForce 8600GTS 720M "XT", 256MB DDR3, PCI-Express

    Summe: 508,80 €
     
Thema:

Gamer-PC für 520€

Die Seite wird geladen...

Gamer-PC für 520€ - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...