Gamer-PC bis 800€

Diskutiere Gamer-PC bis 800€ im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo! Ich beabsichtige mir einen Computer zusammen zu stellen! Mit diesem möchte ich gerne die aktuellen Games spielen können. Ich kann mir den...

  1. #1 derkalte10, 13.10.2011
    derkalte10

    derkalte10 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich beabsichtige mir einen Computer zusammen zu stellen! Mit diesem möchte ich gerne die aktuellen Games spielen können. Ich kann mir den Computer allerdings selbst zusammen schrauben. Ich finde nur keine gute Kombination aus den Einzelteilen! Viel zu viel Angebot :confused: ! Ich würde gerne einen Intel-Prozessor (i7???) benutzen. Vielen Dank im Voraus für eure Antworten!
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. ramaii

    ramaii Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Prozessor: i5 2500k
    Proz.-Kühler: EKL Nordwand
    Mainboard: ASUS P67 oder Z86 Chipsatz
    RAM: 4 GB RipJaws 1333 MhZ
    Festplatte: Western Digital Cavier Black
    Grafikkarte: AMD HD6950 (mehr Leistung) oder AMD HD6870 (P/L Sieger) pder Geforce 560ti
    vergleichbar mit der HD 6950 oder Geforce GTX 480

    Netzteil: CoolerMaster bzw. eins mit 80 Plus Effizenz mindestens Bronze und minimum 520W
    Laufwerk: Samsung oder LG
    Gehäuse: Geschmackssache ;)

    dürftest mit der Zusammenstellung auf ca. 800€ kommen i7 lohnt sich nicht da die HT-Technology bei Spielen nichts nützt daher reicht der i5 er ist der Perfekte Gaming Prozessor und das P/L Verhältnis ist einfach nicht zu toppen.
     
  4. #3 derkalte10, 13.10.2011
    derkalte10

    derkalte10 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    @ramaii: Dankeschön. Ist eine gute Idee! Ich schaue es mir jetzt mal genauer an! Aber danke schonmal im Voraus!
     
  5. #4 derkalte10, 13.10.2011
    derkalte10

    derkalte10 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Habs mir jetzt angeschaut. Klingt richtig gut. Ich glaube ich nehme es so! Mit meinem Gehäuse (Sharkoon T9 Value) und ohne Laufwerk (habe ich noch) kostet es ungefähr 800€. Vielen Dank. War ne gute Entscheidung es bei modernboard.de reinzuschreiben.
     
  6. #5 domdom-88, 13.10.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Beim Ram würd ich eher 1600er nehmen, die sind auch nicht mehr teurer...
    Informier dich bitte vorher, ob die Ripjaws von G-Skill unter die Nordwand passen, sonst ärgerst du dich...

    Die Blacks von WD sind recht laut, vielleicht lieber eine Blue?
     
  7. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 derkalte10, 13.10.2011
    derkalte10

    derkalte10 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ja, hab ich auch vor und danke. Habe nicht mehr daran gedacht, dass der Lüfter jetzt etwas größer ist. Werde ich mal schauen. Und für den Tipp mit der Festplatte natürlich auch nochmal DANKE
     
  9. #7 domdom-88, 13.10.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Wenn sie nicht passen, Corsair ist noch ne ordentliche Marke ohne gezackte Kühlkörper ;)
     
Thema:

Gamer-PC bis 800€

Die Seite wird geladen...

Gamer-PC bis 800€ - Ähnliche Themen

  1. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  2. PC für 800€

    PC für 800€: Hallo liebe Modernboard Community, ich bin auf der Suche nach einem Gaming PC für ca. 800€. Selbst einen zusammenzustellen trau ich mir nicht zu...
  3. NES Games

    NES Games: moin zusammen, habe mir einen sehr gut erhaltenen org. NES zugelegt. habe auch schon ein paar spiele dafür. die frage ist nur, kennt einer hier...
  4. Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €)

    Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €): Moin zusammen, nach nun stolzen 8 Jahren hat mein als PC-Bildschirm genutzter Fernseher das zeitliche gesegnet. Es fehlt jede zweite Pixelzeile,...
  5. Wie würde euer PC aussehen...

    Wie würde euer PC aussehen...: ...wenn Geld keine Rolle spielt? 2 Grafikkarten oder doch lieber 4 :D? Wasserkühlung und DesignerGehäuse? Bin gespannt auf eure Antworten :)