Gamer PC bis 600€

Diskutiere Gamer PC bis 600€ im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hi Leute! Erstmal sorry, ich kenne mich noch nicht wirklich in diesem Kapitel der Computer aus, traue mich trotzdem zu fragen ;) Ich suche...

  1. #1 OliverT, 16.01.2010
    OliverT

    OliverT Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute!

    Erstmal sorry, ich kenne mich noch nicht wirklich in diesem Kapitel der Computer aus, traue mich trotzdem zu fragen ;)

    Ich suche für mich einen "Gamer PC", Preisklasse bis 600€.

    Wird hauptsächlich für Counter Strike 1.6/Source und COD 4 u. 6 genutzt werden.

    Mit dem System sollten aktuelle Spiele (nicht auf max. Auflösung etc.) gespielt werden können (flüssig :p).


    Gibt es von Euch ein bestimmtes zusammengesetztes System, das Ihr für Anfänger wie mich empfehlt? ;)

    Wichtig ist, dass ich von Anfang an ohne Probleme zocken kann, ohne Treiber suchen etc.

    Betriebssystem habe ich XP zuhause rumliegen, dürfte für Spiele mMn. so ziemlich das beste sein oder? Will dafür nicht unbedingt extra zahlen.



    Tut mir leid Euch damit zu quälen, aber lieber fragen, als einen Blödsinn zu kaufen.

    Danke!!

    lg olli
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 PaddyG2s, 16.01.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    So ich hab dir was zusammengestellt für 608€ hoffe das geht in ordnung.
    Hier der Shop ---> http://www1.hardwareversand.de/home.jsp
    Die bauen auch für 20€ zusammen!

    Für das geld bekommst du:
    - Einen super Quad Core ( 4 Kerner) von AMD

    - dazu das passende Board (AM3) damit du auch später auf einen 6 Kerner aufrüsten kannst.

    - Dazu 4GB DDR3 Speicher,

    - Eine XFX Radeon HD 5770 von ATI die für deine forderungen reicht (sogar auf hoch) (P.s. Wenn du später auf Windows 7 umsteigst hast du schon DirectX 11 in der Grafikkarte drin nur als hinweiß)

    - Eine 640 GB Festplatte von Wester Digital auf der Blue Caviar Serie.

    - Ein DVD Brenner (standart ^^ )

    - Und zu guter letzt ein Corsair VX550, das Netzteil das deinen PC mit strom versorgt und auch für die zukunfts reichen wird.

    Wenn noch mehr fragen sind einfach fragen, ach ja der PC ist ohne zusammenbau!!!

    XP kannst du natrülich nutzen, du kannst auch später auf Windows 7 umsteigen aber es ist nicht unbedingt notwenig! Alos wird auch mit XP laufen
     

    Anhänge:

  4. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    2 GB RAM reichen völlig aus, um CS und Co zu zocken. Das spart noch mal 40 Euronen
     
  5. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Die Liste ist OK.
    40€ sparste bei den RAM ein,20€ kostet der Zusammenbau.
    Also kostet das System Pi mal Auge rund 588€.:)
     
  6. #5 OliverT, 16.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 16.01.2010
    OliverT

    OliverT Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Super Geil! :)

    Habe noch nie ein Forum erlebt, das so schnell Antworten bringt, die zum Ziel führen (zumindest fast bis zum Ziel, da ich ja evt. noch Fragen habe :p).

    Und ist der Shop seriös? Geht es mit dem System dann sicher gleich zu zocken ohne irgendwelche Systemprobleme usw? :)
    Ich weiß ihr kennt Euch sehr gut aus, will nur sicher gehen, wegen dem Bestellen aus dem Inet.

    Danke!!!

    lg olli :D
     
  7. #6 Leonixx, 16.01.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Hardwareversand ist in Ordnung und vertrauenswürdig.

    Der AMD Quadcore ist schon ein sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis. Graka ist auch nicht die schlechteste. Sollte auch für einige aktuelle Games taugen.

    Im Prinzip tendiere ich zu dem gleichen System, dass dir von den Cracks hier zusammengestellt wurde.
     
  8. #7 PaddyG2s, 16.01.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    ja ok wenn du geld sparen willst kannst du auch 2 GB nehmen aber für später hab ich gedaht und so xD

    Ich persönlich bestelle PC nur bei HWV, ich hab dort keine probleme gehabt, gleich zum zocken naja erstmal XP installieren und dann sollte es keine probleme mehr geben.

    Einfach nur die mitgelieferten Treiber installieren ( vom Motheroard alles was drauf ist ausser vieleicht Adobe Reader ^^ ) und von der Grafikkarte (als letztes) und schon kann es los gehen.

    Also wenn du noch geld sparen willst dann nimmst du diese zusammenstellung (siehe anhang!)

    Eine kleien veränderung ist noch drin die Festplate hat auch 640GB aber ist schneller (statt Caviar Blue eine Caviar Black) also nohmal ein stück schneller ;)
     

    Anhänge:

  9. #8 OliverT, 16.01.2010
    OliverT

    OliverT Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Danke Leute, ihr seid spitze!!!

    Wusste nicht, dass die Treiber mitgeliefert werden:eek:

    Werde leider erst im März bestellen können (Geburtstag) :mad: :)...

    Hoffe dass der Shop nach Österreich versendet :p.

    lg olli
     
  10. #9 PaddyG2s, 16.01.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    HWV versendet nach österreich keine sorge,

    wenn du erst im märz bestellen willst dann komm nochmal im märz da sinken die preise und hardwaretechnisch kann sich noch viel ändern (z.B neue Grakas, Prozessoren usw.)

    Meld dich dann im März wieder!
     
  11. #10 OliverT, 16.01.2010
    OliverT

    OliverT Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar Meister!

    lg olli
     
  12. #11 PaddyG2s, 16.01.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Nicht übertreiben, ich bin auch nur ein mensch ^^
    Ich dein meister bin ich auch nicht xD
     
  13. #12 OliverT, 16.01.2010
    OliverT

    OliverT Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ach komm, immer gut wenn man sich bei solchen Themen auf Leute wie dich verlassen kann!

    Einfach geil!

    Stell dir vor irgendein Depp in einem Möchtegern Laden verkauft mir komplett überteuert irgendeinen Schei*.... ;)

    Kann mich nur nochmals bedanken!

    lg olli
     
  14. #13 PaddyG2s, 16.01.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Dafür kenn ich mich nur in sachen Pc besser aus, für Monitoren schon nicht, dafür kennen sich darin andre besser aus.

    Ich bin nicht der einzige der solche PC zusammengestellt können, hier sind noch andre die auch viel ahnung haben viellleicht auch nochmehr als ich ;)
     
  15. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    "Stell dir vor irgendein Depp in einem Möchtegern Laden verkauft mir komplett überteuert irgendeinen Schei*.... ;)"


    Ja,diese Deppen sterben nicht aus.:D
     
  16. #15 PaddyG2s, 16.01.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Warum bauen die Firmen wie Acer, Siemens usw. solche Pc zusammen?

    Müssen die solche PC bauen oder warum verbauen die solche ungleichen Komponenten z.b gute Graka aber uralter ? Ich versteh es echt nicht, kann mir das einer erklären ?

    Hoffe das ist nicht zu arg OutOFTopic =)
     
  17. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Die zuviel eingekauften Restposten müssen irgendwie raus.
    Niemand kauft einen PC mit nur alten Komponenten,also
    verbaut man z.B. Neue Prozessoren mit alten Grakas.

    Der zusammen geschusterte PC hat vlt. einen Wert von z.B.600€
    da aber bis auf einige wenige garkeine Ahnung von den Preisen
    der einzelnen Komponenten hat,wird in der Werbung dieser PC
    z.B. mit 999€ angeboten.

    Da bei werden bewußt nur die Vorzüge heraus gestellt.

    Das z.B. die normale HDD mit 7200Umin. dreht,
    weiß "hier" jeder,die ahnungslosen,möglichen Käufer nicht.
    Statt z.B 4GB RAM,wird 4096MB geschrieben,was sich
    natürlich riesig anhört,daß da aber nur 533er oder 667er
    verbaut wurden,schreibt man bewußt klein usw.

    So werden Käufer angelockt und sind sie erstmal im
    Geschäft drin,kaufen die noch andere Sachen,die sie vlt.
    garnicht vorgesehen hatten.

    Das was diese Läden an Werbung z.B. im TV oder
    Zeitungsbeilage ausgeben holen die zehn oder mehrfach
    wieder rein,in dem sie z.B. andere Sachen etwas teurer machen.

    Kein Mensch rennt erst von Kaufhaus zu Kaufhaus,
    um alle Preise zu vergleichen,obwohl man u.U.
    'ne Menge Geld sparen kann.

    Und es wird auch keiner zugeben,daß er/sie zuviel
    bezahlt hat,wenn die Differenz nur z.B.2 o.3€ beträgt.

    Nur diese 2 o.3€ erbringen 'ne ganze Menge,auf alle Waren gesehen.
     
  18. #17 PaddyG2s, 16.01.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Aso, jetzt versteh ich.

    Danke für die tolle erklärung, jetzt bin ich wieder etwas schlauer xD
     
  19. #18 OliverT, 17.01.2010
    OliverT

    OliverT Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal sorry für Rechtschreibfehler, war gerade saufen, bin aber schon wieder ziemlich nüchtern...:rolleyes:

    Ja ich werde nie mehr diesen Fehler begehen und einen fertigen PC/Laptop kaufen, habe vor 2 Jahren einen Acer Laptop um 1000€ gekauft, ging nichtmal cs 1.6 flüssig drauf, scheiss Prozessor, scheiss graka, scheiss Lüfter usw...

    Für sowas gibt es dieses geile Forum hier :)

    lg olli
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 PaddyG2s, 17.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 17.01.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Auch nicht besoffene machen rechtschreibfehler ;) nur so am rande :D

    Fertig PC´s empfehle ich keinem, aber laptop´s, naja die kann man nicht selber bauen (schade würde ich nur zugern machen :D )

    Aber man muss wissen, Laptop hardware kann nicht die leistung einer Desktop Hardware aufnehmen als beispiel ( Laptop: Nvidia 280M GTX ( PC: Nvidia GTX280 )) da liegen welten!

    Zum spielen würde ich generell einen Tower nehmen, zwar sind laptop mobiler aber von der leistung nicht so gut wie ein guter Tower PC ;)
     
  22. #20 EliteSoldier2010, 17.01.2010
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    da kann ich paddy jetzt nur zustimmen,

    ich hab ein notebook, und wollt darauf auch eigentlich spiele spielen, jedoch packt der das nicht und hab mir dann einen pc zusammenbauen lassen. der müsste das packen, die spiele zu spielen.
     
Thema:

Gamer PC bis 600€

Die Seite wird geladen...

Gamer PC bis 600€ - Ähnliche Themen

  1. Replaying.de, Plattform für Retro und Indie Games

    Replaying.de, Plattform für Retro und Indie Games: Hallo Community. Ich bin Moderator bei der Webseite Replaying.de, was ist Replaying? Die Seite existiert seit 2010 und wurde seitdem immer...
  2. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  3. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  4. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  5. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...