Gamer PC bis 400€

Diskutiere Gamer PC bis 400€ im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, ich suche einen PC zum zocken (MW2+3, Battlefield 3, Alan Wake u.Ä), es sollte schon FullHD möglich sein, müssen aber nicht alle Details...

  1. k_3z

    k_3z Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich suche einen PC zum zocken (MW2+3, Battlefield 3, Alan Wake u.Ä), es sollte schon FullHD möglich sein, müssen aber nicht alle Details sein.
    Außerdem gucke ich viele Serien (in 720p HD), er sollte deswegen möglich auch leise sein.
    Das Problem ist, das ich als Schüler nicht viel Geld habe, weswegen er nicht mehr als 400€ kosten darf. Ich kaufe den PC erst in 3-4 Monaten, ich denke aber das es bis dahin nicht alzu viele Neuerscheinungen gibt, falls doch guck ich mich dann nochmal um.

    Achso, ich hätte gerne 8GB RAM, ein AMD Prozessor und eine ATI GraKa (mag ich persönlich lieber als Inten und NViDiA)
    Die Festplatte muss nicht miteingerechnet werden, bis dahin sollten die Preise weiter sinken.

    Ich hoffe ihr könnt mir was gutes zusammenstellen :)
    Danke im Vorraus!
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 dergerät, 21.03.2012
    dergerät

    dergerät ist vor der Chef im Laden

    Dabei seit:
    03.03.2012
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Erzgebirge
    Also 400€ ist sehr knapp besonders für BF3.

    Brauchst du noch ein Betriebssystem dazu? Und ein Gehäuse?
     
  4. k_3z

    k_3z Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Betriebssystem brauch ich nicht, Gehäuse einfach ein billiges, muss nicht gut aussehen, je nachdem wo ich ihn hinstelle sieht man ihn wahrscheinlich nicht direkt.

    Also BF3 muss nicht alle Details haben, es kann auch 720p sein, wichtig ist mir halt nur das ich Spiele entweder in 720p oder 1080p zocken kann :)
     
  5. #4 dergerät, 21.03.2012
    dergerät

    dergerät ist vor der Chef im Laden

    Dabei seit:
    03.03.2012
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Erzgebirge
    Naja Gehäuse ist deine Wahl.

    Bf3 HD wird sehr knapp in dem Budget, ich kanns nur spielen weil ich mir damals eine gebrauchte GT 9600 gekauft hab.

    Ich melde mich dann nochmal, ich suche etwas zsm.
     
  6. k_3z

    k_3z Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Naja bei 400€ sollte schon eine GraKa aus der HD6xxx Reihe drin sein... hoffe ich.
    Jo, danke schonmal :)
     
  7. k_3z

    k_3z Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Gut danke sehr, die GraKa brauch allerdings PCIe 2.1, das MoBo hat allerdings nur 2.0 oder ist das egal?
     
  8. #8 cola--, 21.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 21.03.2012
    cola--

    cola-- Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2011
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    0
    Uuuuh, Äääääah, nicht drauf geachtet, und leider auch keine Ahnung ob abwärtskompatibel.
    Ich recherchiere mal schnell :eek:

    EDIT:
    Ist möglich darauf die Karte zu betreiben.
     
  9. #9 dergerät, 21.03.2012
    dergerät

    dergerät ist vor der Chef im Laden

    Dabei seit:
    03.03.2012
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Erzgebirge
  10. cola--

    cola-- Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2011
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    0
    Würde mal gerne sehen wie du einen FM1-Prozessor auf einem AM2/AM2+/AM3 MoBo betreiben willst. :D
     
  11. #11 dergerät, 21.03.2012
    dergerät

    dergerät ist vor der Chef im Laden

    Dabei seit:
    03.03.2012
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Erzgebirge
  12. #12 xandros, 22.03.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Stimmt so nicht ganz!
    Die Grafikkarte BRAUCHT nicht, sie unterstuetzt PCI-E2.1.
    Das Mainboard beherrscht PCI-E2.0.
    Beide Varianten verwenden die gleiche Kodierung und sind daher miteinander kompatibel.

    Unterschied:
    PCI-E 2.0 Grafikkarten sind vollstaendig abwaertskompatibel zu den Vorgaengern PCI-E 1.0/1.0a/1.1 und somit auch auf aelteren Boards meist problemlos verwendbar.
    PCI-E 2.1 Grafikkarten lehnen sich bereits an PCI-E-3.0 an und haben dadurch mit vereinzelten aelteren Mainboards mit PCI-E 1.0/1.0a/1.1 Probleme bzw. laufen darauf erst gar nicht....
    PCI-E 2.1 Karten auf PCI-E 2.0-Boards oder umgehehrt ist aber kein Problem.
     
  13. #13 Demrion, 22.03.2012
    Demrion

    Demrion Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2010
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Soviel ich weiß sollen in den nächsten Monaten Ivy-Prozessoren und neue 28 nm Grakas erscheinen. Frag noch mal, wenn Du den PC wirklich kaufen willst.

    400 Euro sind wenig. Hast Du noch brauchbare Hardware/Teile?
     
  14. cola--

    cola-- Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2011
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke du wirst Glück haben, da die Hardware die dir jetzt vorgeschlagen wurde nochmal im Preis sinken wird.
    Durch Erscheinung der Ivy-Serie von Intel, wird wahrscheinlich der Preis von Sandy sinken.
    Durch Erscheinung der 7xxx Serie von AMD wird/sinkt der Preis der 6xxx Serie.
     
  15. k_3z

    k_3z Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Leider hab ich keine Teile mehr, da mein alter PC weg ist...
    Maus + Tastatur kauf ich extra, das kommt nicht zu den 400€ dazu.
    Ich hab hier noch nen Fernseher (weiß nicht wie groß, ist ein Philips)
    Und eine externe HDD mit 1TB die ich da einbauen könnte.
    Allerdings wenn ich die an den Laptop anschließe, will sie jedes mal neu formatiert werden...

    Ah, danke für die Info mit den Ivy Prozessoren, vielleicht ist ein i5 dann sogar im Bereich des möglichen :)
    Ich frag dann nochmal nach, danke für die Hilfe an alle :)
     
  16. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  17. #16 Demrion, 22.03.2012
    Demrion

    Demrion Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2010
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Hast Du schon Windows?
     
  18. cola--

    cola-- Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2011
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    0
    Jo hat er wahrscheinlich, oder aber er hat böses vor ;)
     
Thema: Gamer PC bis 400€
Die Seite wird geladen...

Gamer PC bis 400€ - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  3. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  4. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...
  5. Mein PC macht immer wieder ein Neustart

    Mein PC macht immer wieder ein Neustart: Hallo mein PC (Windows 10 64bit) fährt nicht richtig herunter. Kurz bevor er runtergefahren ist geht er wieder an. Also macht sozusagen ein...