Game-Laptop/ Game-PC/ Beides?

Diskutiere Game-Laptop/ Game-PC/ Beides? im Kaufberatung Notebook Forum im Bereich PC Kaufberatung & Co; Hallo, hab eine Frage, die hier ja schon oft durchgekaut wurde, und eigentlich bin ich auch einigermaßen mit dem zufrieden, was ich bei Euch...

  1. #1 Spulwurm, 03.08.2009
    Spulwurm

    Spulwurm Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    hab eine Frage, die hier ja schon oft durchgekaut wurde, und eigentlich bin ich auch einigermaßen mit dem zufrieden, was ich bei Euch gefunden habe, aber trotzdem hätte ich gerne ein paar Meinungen gehört.
    Hab meinen PC fast 8 Jahre (40 GB Festplatte, Windows ME, 512 MB Ram, GeForce 2TI-Grafikkarte, bloß damit ihr wist, wo ich starte :naughty: ), und jetzt würde ich gerne einen Laptop kaufen. Mehr wie 1000 Euro solltens nicht sein, kann natürlich auch weniger sein. Ich möchte damit Filme sehen, surfen und Spiele spielen (nicht so Hämmer wie Crysis, weil das immer erwähnt wird, halt schöne und auch aktuelle Spiele, aber nicht auf Höchststandard).
    Das ein Laptop zum Spielen nicht der Hammer ist, kann ich nachvollziehen. Ich hätte jetzt doch dazu tendiert, weil ich nur 1x ein aktuelles Windows brauche (es sei denn, man kann das auch auf 2 Geräten nutzen, bin ja nur über Windows ME und Linux informiert), und wenn schon ein Laptop, dann halt gleich ein Spieletauglicher, hab ich gedacht. 17 Zoll wäre toll, und Spiele halt.
    Bei euch im Forum wurde dieser hier empfohlen (wobei der Schirm bissi klein ist):
    http://www.twenga.de/preise-TravelMate-5730G-944G32N-ACER-Notebook-488051-0
    und ich hab diese gefunden:
    http://www.amazon.de/Samsung-E272-Aura-Notebook-2-5GHz-Premium/dp/tech-data/B002EEOHDG/ref=de_a_smtd
    http://www1.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=27375&agid=729
    wobei gerade der 2te schon billig wäre, falls er auch gut ist, bin da nur z.T. fähig, dass zu beurteilen, z.B. was den Prozessor angeht.
    Deviltech 9060 ist auch gut, so knapp unter 1000 Euro.

    Also mal zu den Fragen:
    wie findet ihr die Laptops?
    Es heißt ja immer, "Für das Geld kriegts du auch einen guten Spiele-Desktop und ein filmtaugliche Notebook!" Wäre das machbar, so max. 1200 Euro? (ich weiß, hab vorher 1000 geschrieben, aber beide wären natürlich au it schlecht, und man kann sich die Kosten aufteilen). PC nur zum Spielen, nix Internet oder so, und der Laptop zum Arbeiten, Filme ansehen, etc, wobei der wegen meiner Frau auch Windows haben sollte, braucht sie, weil die Arbeitsprogramme unter Linux nur mau laufen, bzw. halt gar nicht. Und wenn da drauf noch ein paar coole Spiele laufen würden, halt nicht die mit den größten Ansprüchen, und das für so ca. 600 Euro, wär das perfekt. (Sowas wie Warcraft-Frozen Throne z.B. läuft, mal ganz abgesehn von den Videos, auf meiner jetzigen Mühle auch ganz passabel, also müßte das ja auf einem Notebook, der jetzt nicht rein auf Spiele abzielt, auch mit vergleichbaren Spielen gehen, denke ich). Dann kauf ich mir den Game-PC nächstes Jahr, oder ich bin schon zufrieden.


    Ich bin gespannt auf Eure Antworten, vielen Dank schonmal!
    Markus :daumen:
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Game-Laptop/ Game-PC/ Beides?
Die Seite wird geladen...

Game-Laptop/ Game-PC/ Beides? - Ähnliche Themen

  1. Replaying.de, Plattform für Retro und Indie Games

    Replaying.de, Plattform für Retro und Indie Games: Hallo Community. Ich bin Moderator bei der Webseite Replaying.de, was ist Replaying? Die Seite existiert seit 2010 und wurde seitdem immer...
  2. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  3. Laptop startet nicht mehr

    Laptop startet nicht mehr: Hallo, Ich habe seit geraumer Zeit Probleme mit meinem Laptop und zwar ist es ein Dell Inspiron 15r 5520. Seit einiger Zeit arbeitet mein Laptop...
  4. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  5. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...