galaxy s2-keine eingehenden anrufe möglich

Diskutiere galaxy s2-keine eingehenden anrufe möglich im Samsung Probleme Forum im Bereich Handy Probleme; hallo leute ein freund von mir hat das galaxy s2 und seit ein paar tagen bekommt er erst beim 2. oder 3. mal den anruf ...passiert aber nicht...

  1. AmyLee

    AmyLee Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    hallo leute

    ein freund von mir hat das galaxy s2 und seit ein paar tagen bekommt er erst beim 2. oder 3. mal den anruf ...passiert aber nicht dauernd einmal funktionierts das man beim 1. mal schon durch kommt und dann wieder erst nach 2 oder 3 mal anrufen. jetzt ist halt die frage ob es am anbieter oder beim handy selber liegt. ich hab mich im internet mal schlau gemacht und die meisten meinen auf werkeinstellung zurücksetzen bzw. firmware aktualisieren ... da kommen wir zur 2. frage er hat sich das handy entsperren lassen somit hat er von damals eine "alte" android version oben und angeblich (weiss nicht obs stimmt) wenn er ein softwareupdate machen würde es somit wieder gesperrt ist... ich hoffe ihr könnt mir da weiter helfen ob er eine werkeinstellung ohne probleme machen kann oder ob es eine andere lösung für sein anrufproblem gibt.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 25.02.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.070
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Ist so nicht ganz richtig.
    Hier muss unterschieden werden zwischen SIMLOCK und NETWORK-LOCK.
    Wenn man ein Mobiltelefon entsperren laesst, dann wird vom entsprechenden Anbieter der Network-Lock entfernt (der umgangssprachlich falsch als SIMLOCK bezeichnet wird).
    Bei einem Firmware-Wechsel wird von der SIM-Karte ein SIM-Card Unlock-Code angefordert. Dies ist ein Sicherheitsmechanismus der Karte. Den Code sollte man vom Provider der verwendeten Karte bekommen haben oder kann ihn dort anfordern.
    Ein Firmware-Update setzt aber normalerweise nicht die Geraetesperre fuer andere Netzbetreiber zurueck.
    Das Zuruecksetzen auf Werkseinstellungen hingegen kann theoretisch den Network-Lock durchaus wieder aktivieren..... (Allerdings kann ich das mangels S2 nicht selbst pruefen! Auf meinem HTC hat ein Firmware-Wechsel keinen Einfluss auf den zu verwendenen Provider gehabt - im Gegenteil kann ich damit sogar jetzt Provider verwenden, die urspruenglich nicht fuer das Geraet vorgesehen waren. Hier war z.B. der Wechsel von Deutschland und O2 zu Nordamerika und Bell moeglich.)
     
  4. #3 Jaulemann, 26.02.2013
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    Wenn eine original-samsung firmware geflasht wurde, und nichts anderes geschieht bei einem "unlock" kann das Gerät ohne weiteres via Kies (die Samsung-PC-software) geupdatet werden.

    Zur Erklärung:
    ein NET-Lock wird über eine vom Provider modifizierte firmware realisiert.
    Diese lässt sich über ein Tool namens ODIN durch die originale Samsung-firmware ersetzen (flashen). Ganz legal. Lediglich das einspielen eines veränderten Kernels wird von einem counter im gerät erfasst.
    Flash man nun eine original firmware für das GT-i9100 (hier zu bekommen: SamMobile | Everything for your Samsung Mobile)
    hat man ein Gerät welches von der Samsung PC-software ganz normal als frei gekauftes Gerät erkannt wird und ganz normal geupdatet werden kann.

    Aber die Beschreibung hört sich irgendwie eher nach Netzproblemen an als nach einem systematischen Fehler..
     
  5. AmyLee

    AmyLee Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    danke euch!!
    wenigstens hab ich auch wieder was dazugelernt :)
     
  6. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: galaxy s2-keine eingehenden anrufe möglich
Die Seite wird geladen...

galaxy s2-keine eingehenden anrufe möglich - Ähnliche Themen

  1. firefox verknüpfung löschen nicht möglich

    firefox verknüpfung löschen nicht möglich: Hi zusammen, habe seit geraumer zeit ein seltsames problem mit einer firefox verknüpfung ( ohne icon ) auf dem desktop. diese lässt sich nicht...
  2. Gibt es eine Möglichkeit, alte Spiele auf neuem System zum Laufen zu bringen?

    Gibt es eine Möglichkeit, alte Spiele auf neuem System zum Laufen zu bringen?: Hallo! Ich hab ein paar alte Spiele, wie Pizza Syndicate, Speed Demons, Simon The Sorcerer, etc., die natürlich alle nicht für neuere Windows...
  3. Jumbo-Frames nicht möglich?!

    Jumbo-Frames nicht möglich?!: Moin Leute, da ich aktuell einen Bericht schreiben muss über die Effizienz der verschiedenen PMTU und Buffersizes, wollte ich aktuell mal meinen...
  4. Mögliche Erweiterung / Nutzenmaximierung meines aktuellen Systems

    Mögliche Erweiterung / Nutzenmaximierung meines aktuellen Systems: Hallo erst mal :) Ich suche für mein momentanes System eventuelle Erweiterungsmöglichkeiten. Ich bin momentan noch Schüler und habe...
  5. Ist ein Virus möglich, der die Hardware beschädigt?

    Ist ein Virus möglich, der die Hardware beschädigt?: Hallo Leute, seit geraumer Zeit beschäftigt mich die Frage, ob ein Virus in der Lage sein kann, physischen Schaden an einem Desktop-PC...