FX-6100 Probleme

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von TheUnownA, 28.12.2012.

  1. #1 TheUnownA, 28.12.2012
    TheUnownA

    TheUnownA Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe folgendes Problem.
    Vor etwa einen halben Jahr habe ich begonnen mir einen Rechner zusammen zubauen und hab mir auch hilfe von einen Freund geholt der sich gut damit auskennt.

    Ich wollte mir ein AMD-NVIDIA System zusammen bauen also hab ich mir den
    Fx-6100 Bulldozer Black Edition geholt (unlocked 6-Core 3.3Ghz)
    und das dazu passende Mainboard ASUS M5A78LM-LX V2 geholt und dazu
    8GB Ram. Da das Mainboard onboard Grafik hat wollte ich erstmal das Betriebssystem Installieren und dan erst die Grafikkarte.
    Das Problem ist das, dass Mainboard nacht etwa 5 min. Startzeit neusstartet.
    Selbst ein BIOS-update konnte das Problem nicht beheben.

    Deshalb hab ich mir das ASROCK 970 EXTREME A3 geholt doch das hat auch nicht viel geändert nach etwa einer halben Stunde hat nicht mehr reagiert keine Maus Tastatur oder sonst noch etwas der Bildschirm ist einfach stehgeblieben.(Selbst nach einen BIOS Update).


    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    PS: Das ASROCK habe ich zurückgegeben
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 28.12.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.890
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Aus welchen Teilen der Rechner nun wirklich besteht, kann ich aus der Glaskugel leider nicht herauslesen....

    -> aktuelles Mainboard (Hersteller und Modellbezeichnung)
    -> RAM (Hersteller und Modulnummern)
    -> Netzteil (Hersteller und Modellbezeichnung gem. Typenschild)
    -> Grafikkarte (Hersteller und Modellbezeichnung, nicht nur den Grafikchip!) welche derzeit verbaut ist bzw. verbaut werden soll.


    Mainboardtausch ohne RAM-Wechsel ist haeufig nicht moeglich. Nicht jeder RAM funktioniert mit jedem Mainboard - selbst wenn die Riegel mechanisch passen und von den Daten her stimmen. Die Mainboardhersteller veroeffentlichen zu den Boards entsprechende Memory-QVLs/Speicher-Supportlisten.
     
  4. #3 TheUnownA, 28.12.2012
    TheUnownA

    TheUnownA Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Aktuelles Mainboard steht da doch
    ASUS M5A78L-M LX V2

    Am Arbeitsspeicher kans nicht liegen hab grade die Corsair Vengeance(1600mhz) drin und schon mal die Black Dragon von GEIL geteste...gleiches Problem

    Netzteil bequiet pure power l7 430W
    Grafikkarte gtx470
     
Thema: FX-6100 Probleme
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. FX 6100 probleme

Die Seite wird geladen...

FX-6100 Probleme - Ähnliche Themen

  1. Aldi Talk Probleme

    Aldi Talk Probleme: Hey, ich habe für meine Tochter ALDI TALK Musik Paket M abgeschlossen. Kann mir hier mal jemand erklären was das Produkt beinhaltet, bzw. mit...
  2. Upload und ping Probleme

    Upload und ping Probleme: Hallo lieber User, seit kurzem haben ich ein heftiges Problem. Mein Upload ist unterirdisch langsam und mein Ping schwankt heftig. Wir haben...
  3. Graka GTX 1060 Macht Probleme :O

    Graka GTX 1060 Macht Probleme :O: Hallo liebes Board, ich hab mir vor ein paar Tagen ne neue Grafikkarte gekauft und leider macht die ein paar Probleme, in Form von ziemlich harten...
  4. Probleme mit IncrediMail

    Probleme mit IncrediMail: Hallo, ich habe das E-Mailprogramm von "Incredimail" und bin zufrieden damit. Nun kam eine E-Mail die mir nicht gefiel. Also habe ich diese nicht...
  5. Suche Service-Hotline für PC-Probleme!

    Suche Service-Hotline für PC-Probleme!: Guten Tag! Ich habe ein paar (größere) Software-Probleme und suche nach einer kompetenten Beratung via Telefon- das sollte fürs erste reichen!...