Funkkopfhörer

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von FabiWars, 29.03.2009.

  1. #1 FabiWars, 29.03.2009
    FabiWars

    FabiWars Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2009
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,cih möchte mir Funkkopfhörer kaufen hab aber keine Ahnung davon :lol: .
    Ich hab hier 3 Funkkopfhörer gefunden:

    http://www.amazon.de/Vivanco-FMH-61...=sr_1_5?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1238357438&sr=1-5

    http://www.amazon.de/AKG-K-930-Funkkopfhörer-schwarz/dp/tech-data/B000XCMB34/ref=de_a_smtd

    und

    http://www.amazon.de/Sennheiser-RS1...=sr_1_1?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1238360022&sr=8-1 Lol der is mia fast zu teuer



    könnt ihr mir sagen was am besten geeignet wäre (nur für musik)

    Ich möchte eigentlich so wenig wie mögkich ausgeben also schickt mir keine 1000 Euro Teile :lol:

    Danke Fabi
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 julchri, 30.03.2009
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    ich hatte lange Zeit die Vivanco Funk-Kopfhörer und war damit sehr zufrieden.
    Achte nur darauf, dass die Ladestation eine eigene Stromversorgung hat.
     
  4. #3 FabiWars, 30.03.2009
    FabiWars

    FabiWars Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2009
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    THX

    Ok danke :thumbup:
     
  5. wo0t

    wo0t Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    wenn du guten klang willst hast du 2 optionen:
    1. Kabelgebundene Kopfhörer
    2. Wesentlich mehr investieren!
     
  6. #5 Iro(n)man, 30.03.2009
    Iro(n)man

    Iro(n)man Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    1
    wenn du auch mal länger Musik hören möchtest rate ich dir von den AKG kopfhörern ab denn diese drücken nach langem tragen auf das ohr(da es Ohraufliegende sind) sodass es nacht 1-2 stunden sehr unangenehm werden kann.
     
  7. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. wo0t

    wo0t Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Ich empfehle dir keinen einzigen, kabellos in der preisregion ist einfach schrott...
    wenn du wert aufs musik hören legst muss ein kabelgebundener oder wesentlich mehr geld her, das ist einfach so!

    portabel: Akg 518 dj (hoher anpressdruck, geschlossene bauform)
    weniger portabel: Akg530 weiss (sehr bequem, halboffene bauform, isoliert weniger gut als der 518) ; alternativ sennheiser hd 485 (meines erachtens etwas schlechter)

    Bekommt man beide um die 50 euro! Konkurenz sehen beide kaum unter 100 euro ...
     
  9. #7 FabiWars, 31.03.2009
    FabiWars

    FabiWars Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2009
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    ok danke

    Na dann . :thumbsup:

    Vielen Dank
     
Thema:

Funkkopfhörer