Für wen eignet sich Mac? (oder: Gamer-PC vs MacBook (Pro), was wäre sinnvoller?)

Dieses Thema im Forum "Apple Probleme" wurde erstellt von UmutT, 15.05.2009.

  1. UmutT

    UmutT Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.05.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich fange bald mit meiner Ausbildung als Medieninformatiker an und war eigentlich dabei, ein neues Custom System zu bauen (siehe hier: http://www.sysprofile.de/id105676). Nun weiß ich nicht, ob ich das Geld dafür ausgeben soll (die Teile werden nächste Woche bestellt, Geld ist vorhanden), oder mir ein neues MacBook kaufen soll. Bisher hatte ich noch kein Mac und weiß nicht, ob ich damit zufrieden sein werde, wenn ich den Schritt wage, da ich in meiner Freizeit lieber Online Spiele spiele statt zu chatten.

    Also, ich würde eigentlich gerne wissen, ob Mac während meiner Ausbildung nützlich sein kann und ob man damit wirklich gut arbeiten kann. Schön wäre es, wenn man zwischendurch auch Online Spiele wie Battlefield 2 oder Enemy Territory: Quake Wars spielen könnte, ohne dass die Grafik ruckelt oder zu langsam wird.

    Programmiersprache wird soweit ich weiß, Java sein. Also, eigentlich kein Problem. Die Frage ist aber, ob Mac überhaupt für diesen Zweck gedacht ist, oder ob es mehr die Kreativen Leute wie z.B. die DJs oder Fotoliebhaber, die gerne Diashows erstellen oder auch Videos bearbeiten, anspricht. Ich bin mir da nicht sicher. Ich weiß nur, dass ich später nicht mehr soviel Zeit zum spielen haben werde, weil mir die Ausbildung wichtig ist. Ich weiß auch nicht, ob ich nach meiner Ausbildung die Zeit zum spielen finden werde, da mir der Job wichtig sein wird. Aber was, wenn mein Job Windows voraussetzt? Wenn dort nur mit Windows gearbeitet wird? Dann nützt mein MacBook nämlich nichts und ich muss wieder auf Windows umsteigen, oder?

    Also, jede menge Fragen.. z.B. Weiß ich nicht, ob die Akkulaufzeit von MacBooks hoch oder niedrig sind, weil ich auch gerne draußen surfen möchte.

    Und noch was wichtiges, was ich gerne wissen würde: Was ist der Unterschied zwischen Mac und Linux? Von den Effekten her kommt mir Linux ähnlich vor und auch vom Design her kann man Linux wie Mac aussehen lassen und hat genauso viele Programme, mitdenen man seine Aufgaben erledigen kann..zudem auch kostenlos. Was hat also Mac, was andere Betriebssysteme nicht haben? Was ist so besonders an einem Mac (außer das Design)?


    Hoffe, mir kann jemand behilflich sein, sorry für den langen Roman.. :rolleyes:



    MfG
    UmutT
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Jaulemann, 15.05.2009
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    Würde auf jeden fall erstmal beim PC bleiben, du wirst im laufe deiner ausbildung zwar sehr wohl mit mac´s konfrontiert werden, aber bis sich das im laufe deiner ausbildung und deines berufslebens auch auf dein privatleben ausweiten wird UND bezahlt macht (z.b. zuhause arbeiten an prokjekten) dauert denke ich noch ein wenig.
    Im laufe deiner ausbildung wirst du ganz sicher die gelegenheit haben dich mit MACOSx Auseinanderzusetzen, da kannst du ja erst mal schauen wie du damit zurechtkommst- dann kannst du dir (dann verdienst du ja auch mehr geld) sicherlich immer noch einen Mac zulegen. Jetzt bist du noch jung und willst zocken- da wirst du mit einem MAc nicht viel anfrangen können- das erledigt sich dann aber irgendwann eh von selbst.
    PS: und ja, du hast recht mit deiner vermutung-zum programmieren bietet mac nicht unbedingt die vorteile die du bei beispielsweise beim video-editing, video rendering musikbearbeitung etcetera hast, programmmiereen kann man mit dem pc genausogut (wurde mir gesagt von einem freund der programmiert javasoftware für telefone)
    gruß
     
  4. UmutT

    UmutT Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.05.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    danke für dein Beitrag, dein Tipp hört sich sinnvoll an. Ich denke, dass bis dahin viel bessere Macs erscheinen werden und sich das warten lohnen wird. Später, wenn ich eine feste Stelle habe, werde ich dann gucken, ob ich meine Projekte auch mit einem Mac fertigstellen kann.
    Obwohl ich manchmal "nur" arbeiten möchte und mir die Spiele nur wie grafische Effekte vorkommen (manchmal).. Vielleicht ist das ein Zeichen, dass ich langsam alt werde :angel:



    Grüße
     
  5. #4 Leonixx, 15.05.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Na ja, mittlerweile kannst du auf den Mac auch Windows als zweites BS laufen lassen. Dann kannst du mit dem MacOS Erfahrung sammeln und zusätzlich auch noch Windows nutzen.

    Gruss
     
  6. UmutT

    UmutT Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.05.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hm..das ist auch eine gute Möglichkeit.. nur müsst ich mich dann "nur" noch fürs arbeiten entscheiden, da ich dann nicht in hoher Auflösung Spiele spielen kann (zumindest nicht in einer FullHD Auflösung..). Also, wären die Macs eher fürs arbeiten gut, sehe ich das richtig?

    Stimmt es eigentlich, dass man auch mit einem alten Mac auf die aktuelle Leopard Version oder höher updaten kann? Wenn ich z.B. jetzt einen Mac kaufen würde und nach 3-4 Jahren eine neue Mac Ausgabe erscheint, könnt ich das auch installieren, oder wäre es wegen dem veralteten Hardware schlecht möglich, so dass der Betriebssystem sehr langsam laufen könnte?


    Edit: Ich bleibe doch noch bei Windows bis ich meine Ausbildung fertig habe, so wie Jaulemann es mir empfohlen hat.. ich denke, das wäre die bessere Lösung, so kann ich auch nichts falsch machen:)


    Grüße
     
  7. #6 Z4NZ1B4R, 16.05.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    Naja, mit nem Mac dürftes du auch zocken können und auf nem Laptop hat mna ja eh keinen so großen Bildschirm, da würde Hd garnicht in frage kommen und wenn ich so schau gibts eins mit ner geforce 9600m GT, die ist ja schonmal was, ich denke auch das Spiele , die für MAc gemacht worden, besser auf der Hardware laufen als auf einem gleichen Windows PC, so ist es ja meistens bei Apple, liegt einmal am System selbst und daran dass die Programmierer der zusatz Software wissen welche Hardware der Kunde hat, dementsprechend passen die auch die PRogramme entsprechend an.

    Eine ÜBerlegung wärs wert, vorallem weil du dann jederzeit von Mac zu Win und von win zu mac switchen kannst.

    Und Apple ist schon ein gutes System, einfach weil da nichts hargt und so, und die schauen auch viel besser aus *gg*
    also wenn ich die kohle hab hol ich mir ein MAcbook :D
    ich hab sie leider nicht^^

    naja, musst du für dich entschieden ;-)
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. Shald

    Shald MacUser

    Dabei seit:
    10.12.2007
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Markgröningen
    Hi,

    sorry wenn ich dich Z4NZ1B4R hier korrigiere, aber dein letzter Thread war nicht ganz richtig. Das MacBook Pro 17" verfügt sehrwohl über einen Full-HD Bildschirm. Mal nebenbei das ist bisher auch der schärfste Bildschirm den ich je gesehen habe.

    Deiner Einschätzung zur 9600 GT kann ich allerdings wirklich nur zustimmen. Mit der kann man wirklich schon auch aufwendigere Spiele spielen.

    Ich werde mir ziemlich genau am 20. Juni (1Tag nach meinem Geburtstag) auch das neue MacBook kaufen gehen, allerdings nich das 17" Pro :D

    MfG
     
  10. #8 Z4NZ1B4R, 18.05.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    ^^
    ich versthe das mit Hd und 1080i und 1080p udn was es da alles gibt sowieso nicht, da kommt schonmal ein fehler raus :D
     
Thema: Für wen eignet sich Mac? (oder: Gamer-PC vs MacBook (Pro), was wäre sinnvoller?)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gaming pc oder mac

    ,
  2. mac für gamer

    ,
  3. mac als gaming pc

    ,
  4. mac oder gamer pc,
  5. mac als gamer pc,
  6. macbook pro für wen,
  7. mac als gaming-pc,
  8. mac oder gaming pc,
  9. mac gamer pc,
  10. macbook pro für gamer,
  11. gaming pc vs mac,
  12. für wen eignet sich ein macbook,
  13. mac vs gaming pc,
  14. gamer mac,
  15. mac pro für wen,
  16. macbook pro für wen geeignet,
  17. mac oder gamer pc ?,
  18. für was eignet sich mac,
  19. ist das macbook pro ein gamer pc,
  20. für wen ist der mac,
  21. fuer wen eignet sich der i mac,
  22. für wen eignet sich mac pro,
  23. gamer pc gegen macbook,
  24. macbook vs. gaming pc,
  25. gamer pc apple oder windows
Die Seite wird geladen...

Für wen eignet sich Mac? (oder: Gamer-PC vs MacBook (Pro), was wäre sinnvoller?) - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...