FSB und Multiplikator

Diskutiere FSB und Multiplikator im Alles für den Einsteiger Forum im Bereich Computerprobleme; Wieso erhöht man nicht eines Volle Pulle, sonder beides ???

  1. carra

    carra Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2010
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Köln
    Wieso erhöht man nicht eines Volle Pulle, sonder beides ???
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Lotus

    Lotus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    0
    Krass, so einen kurzen 1st Post habe ich noch nie gesehn.

    Ich geh mal davon aus du meinst mit FSB Front Side Bus oder was?
     
  4. #3 PaddyG2s, 19.07.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Hey,

    also den Multi kann man ja ohne Probleme auf "volle Pulle" stellen, der ist ja begrenst (meistens bis 6-10 (bei mir sind es 8,5) (ausser bei den Black Edition´s von AMD, da dort der Multi nach oben offen ist!)

    Die FSB kann man nicht einfach von sagen wir mal 133 (standart) auf 300 setzen, erstens kann keiner sagen ob dein Board das schafft und zweites weiß man nicht ob es stabil läuft.

    Darum muss man das austesten, sonst weiß man nie, warum das System nicht stabil läuft!

    Darum immer in kleinen schritten erhöhen, das ist wesentlich besser als gleich von 133 auf 300 zu stellen!

    Beim den Black Edition Modellen von AMD ist das noch einfacher, einfach den Multi um 1 erhöhen (FSB auf Standart) und schon hat man mehr takt und so geht es die ganze zeit weiter (Spannungen müssen trotzdem angepasst werden!)

    Gru?!
     
  5. #4 carra, 19.07.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.07.2010
    carra

    carra Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2010
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Köln
    Also kann ich auch beim BE Multi auf 400 und hab dann 10 GHZ :D ??
     
  6. #5 PaddyG2s, 19.07.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.07.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Ich hab keinen AMD darum kann ich dir das nicht sagen, aber das sollte schon gehen (würde mich echt interessieren), aber das wird zu 100% nicht stabil laufen, der PC würde nichtmal booten :rolleyes:

    dafür bräuchtest du einen Vcore von vielleicht 4V und das würde deinen Prozessor in weniger als 1 sekunde schmelzen :D
     
  7. #6 carra, 19.07.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.07.2010
    carra

    carra Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2010
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Köln
    Yey xD Oder ich hau 5 Wasserkühlungen drüber -drunter s-eitlich .... xD

    Nein, aber brauch ich da z.b. gar nicht dei Taktfrequenz vom Main verändern ?
     
  8. #7 PaddyG2s, 19.07.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Das würde deinem CPU auch nicht mehr retten! ^^

    Bei den Black Edition´s von AMD (und Extrem Edition von Intel) nicht, einfach multi hoch und spannungen verstellen, aber die FSB musst du nicht verändern (aber du kannst es natürlich auch über die FSB machen!)
     
  9. carra

    carra Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2010
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Köln
    Ähm, du weißt schon das du dein Intel auch unlocken kannst ?!
     
  10. #9 PaddyG2s, 19.07.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Und was kann ich bei meinem Unlocken ?
     
  11. carra

    carra Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2010
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Köln
    Multiplikator
     
  12. #11 PaddyG2s, 19.07.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
  13. carra

    carra Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2010
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Köln
  14. #13 PaddyG2s, 19.07.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Das ist ein Pentium 4, das kann doch nicht bei der Core2Quad Serie klappen ^^

    Aber ohne anheben von Spannungen kann man nicht übertakten

    Das mit dem maximal 0,2V kenn ich nicht, aber auch bei mehr sollte nix passieren, das Netzteil kann auf jeden fall nicht in die luft fliegen, vielleicht die Komponenten bei der man die Spannung erhöht.

    Die Hersteller sagen meistens, wieviel Spannung man maximal geben kann, das man es noch im Alltag benutzen kann, alles was drüber ist, ist nicht zu empfehlen da es die Lebenserwartungen des Produkts beeinträchtigen kann!
     
  15. #14 weltbesiedler, 19.07.2010
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    @ carra

    In Youtube gibt es ein witziges Video, wie einer versucht und es auch schaft, seinen Intel Pentium auf 6 GHz zu bringen, (vorher hat er Eiswürfel auf seinen Prozessor gelegt).

    Sofort nach dem Einstellen der Taktfrequenzen gab es einen Bluescreen xD
     
  16. #15 carra, 19.07.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.07.2010
    carra

    carra Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2010
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Köln
    xD, vllt. sollte man seinen PC nicht kühlen, sonder dauerhaft in der Kühltruhe betreiben und dann so schön takten xD
     
  17. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Selbst mit 'ner Stickstoff-Kühlung würde die CPU verrecken.;)
     
  18. #17 weltbesiedler, 21.07.2010
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    @ opa

    Stimmt, wenn die Prozessor-Temperatur 0° C erreicht, funktioniert er auch nicht mehr.
     
  19. #18 EliteSoldier2010, 21.07.2010
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 weltbesiedler, 21.07.2010
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    @ AzubiOD2009

    Ups! Das wusste ich nicht. Habe mal gehört, das CPU´s bei unter 0° C den Geist aufgeben sollen.

    Aber 5,25 GHz, dass ist ja der Wahnsinn. Der wäre dann wahrscheinlich besser als mein AMD Athlon II X2 250 @ 2 x 3 GHz, oder?

    Flüssig-Stickstoff und Kompressor (riesiges xD)
     
  22. #20 Jaulemann, 21.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 21.07.2010
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    keine Sorge, denn...
    man kann eine so alte prozessorarchitektur nicht mit heutigen Prozessoren vergleichen.
    Allein schon das Verhältnis Rechenleistung/Operationen pro Takt ist ein ganz anderes. Ein p4 auf 5ghz wird kaum die gleiche "gefühlte"Leistung bringen wie ein aktueller Oberklasse- dualcore im standardtakt.
     
Thema: FSB und Multiplikator
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fsb multiplikator

    ,
  2. fsb oder multiplikator

    ,
  3. fsb und multiplikator

    ,
  4. wie stelle ich den multiplikator und fsb ,
  5. cpu multiplikator oder fsb,
  6. fsb und multi erhöhen?,
  7. q9550 variabler multiplikator,
  8. multiplikator fsb,
  9. prozessor durch fsb erhöhung durchgebrannt
Die Seite wird geladen...

FSB und Multiplikator - Ähnliche Themen

  1. ASRock K7S8X v3 multiplikator probleme

    ASRock K7S8X v3 multiplikator probleme: ich wünsche einen schönen guten Abend.... ich habe folgendes Problem mein Rechner hat nur noch etwa 1,1 GHz ich hatte einen ursprünglichen...
  2. Multiplikator Festsetzen

    Multiplikator Festsetzen: Moin! Habe ein problem mit meinem Asus (egtl. nutzt es nur meine frau) notebook. Es handelt sich um ein Asus z9200 - das Mainboard heisst a6vm....
  3. Verhältnis FSB zu RAMtakt

    Verhältnis FSB zu RAMtakt: Also meine CPU hat einen FSB von 1333 mhz, das Mainboard geht bis zu 1600 mhz und der RAM ist DDR2 Pc 6400er, hat also 800 mhz. Nun zu meiner...
  4. fsb overclocking

    fsb overclocking: hi ich habe einen q6600 und der hat halt nur einen fsb von 1066 wie kann ich den schneller machen