FSB erhöht jetzt geht nix mehr :-(

Dieses Thema im Forum "PC Overclocking - PC Kühlung & Modding" wurde erstellt von dieter, 27.08.2007.

  1. dieter

    dieter Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    und zwar habe ich folgendes Problem habe ein

    KT-600-A (ECS) mit einem Sempron 2800+ (Sockel A) und 512MB PC3200 400 von Exilir. Habe versucht den FSB zuerhöhen über das Bios habe ihn höher gestellt von 166 schritt weise bis glaube ich 175 dann beim hochfahren ging er direkt aus d. h. schwarzer bildschirm läßt sich einschalten und nach paar sekunden 3-4 geht er direkt wieder aus. Was meint ihr ist der Prozessor hin oder habe ich das Bios zerschossen weil ich jetzt beim einschalten gar nix mehr angezeigt bekomme. Bekomme ich überhaupt noch was angezeigt sprich Bios ohne Prozessor ???
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. swoice

    swoice Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    0
    Da kannst du wohl nur das Bios zurücksetzten, dann ist er wieder standardgetaktet. Gehäuse auf, die silbrige runde Batterie ca. 5-10 Sekunden rausnehmen und wieder einsetzten.
     
  4. dieter

    dieter Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe schon den Jumper für die Funktion clear cmos umgesteckt, aber hat leider nicht geholfen werde mal so wie du gesagt hast die Batterie rausnehmen hoffe es klappt.
    Sage bescheid wenn geklappt hat danke bis dann.


    mfg

    dieter
     
  5. #4 DodgerTheRunner, 27.08.2007
    DodgerTheRunner

    DodgerTheRunner Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Oder den CMOS-Reset-Jumper ziehen bzw. umsetzen, sollte aber im Handbuch beschrieben sein.
    Natürlich kannst du auch den Prozessor geschrottet haben, dann käme auch kein Bild und Ton mehr.

    Gruß

    Dodger
     
  6. dieter

    dieter Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Habe soeben die Batterie wieder eingesetzt hat sich aber nix geändert :-(.
    Habe ne alte Graka (PCI) genommen umauszuschliessen ob die graka defekt ist, komischer weise bekommen ich dort was angezeigt aber nur bis zu den punkt Prozessor Typ. Dann wo er normale weise den Abeitspeicher finden sollte bzw hochzählt bis 512MB schaltet er sich ab.
    Was meint ihr ist es der Arbeitsspeicher habe leider kein anderen zum testen bzw. kann ich davon ausgehen das Bios und Prozessor in Ordnung sind weil ja der Prozessor Typ korrekt angezeigt wird?
     
  7. #6 Svenley, 27.08.2007
    Svenley

    Svenley Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neverland
    Hi 8)
    hast du beim rausnehmen der Battery auch den Netzstecker rausgezogen ca 2 Minuten?
    wenn du die Battery entfernst und den Netzstecker drin lässt klappts nicht
    sprich: dein BIOS wird nicht auf standard wieder zurück gesetzt ;)
     
  8. dieter

    dieter Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Netzstecker hatte ich auch gezogen beim entfernen der Batterie, aber wie gesagt er geht direkt beim hochfahren bis zu den punkt wo er den Arbeitspeicher finden sollte wieder aus.
     
  9. swoice

    swoice Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    0
    Dann ist wohl irgendwas durchgeschmort.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. dieter

    dieter Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Was heißt durchgeschmort. Sprich Prozessor,Speicher oder kann sogar das mainboard hinüber sein?
     
  12. Sviper

    Sviper Guest

    Ich nehme an, du hast die Batterie auch über eine Minute draussen gelassen und dann auch mal versucht das Ding einzuschalten wenn er von Strom und Batterie getrennt ist?
    Ich glaube ja eigentlich nicht, dass bei einer Übertaktung von nicht einmal 6% da irgendwas durchschmort, sondern das BIOS noch nicht zurückgetaktet hat. Die VCore hast du aber in Ruhe gelassen, oder?
    Falls doch etwas sein sollte, wäre mein Tipp der RAM, der wird normalerweise als erstes instabil.
     
Thema: FSB erhöht jetzt geht nix mehr :-(
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fsb im bios verändert jetzt geht nichts mehr

Die Seite wird geladen...

FSB erhöht jetzt geht nix mehr :-( - Ähnliche Themen

  1. Windows bootet nicht mehr

    Windows bootet nicht mehr: Hallo zusammen, Mein Laptop bootet seit gestern ganz plötzlich nicht mehr. Hatte ihn vorgestern ganz normal runtergefahren seit gestern morgen...
  2. Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt

    Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt: Ich habe einen Renkforce USB 2.0 zu IDE+SATA Konverter mit USB-Anschluss von Conrad. Aber seit kurzem werden keine angeschlossenen Datentrgäger...
  3. W-Lan Stick funktioniert nach Update nicht mehr

    W-Lan Stick funktioniert nach Update nicht mehr: Hallo! Ich hab jetzt nach langem Warten endlich das Update auf Win10 gemacht, weil ich durch die regelmäßige Meldung ja quasi genötigt wurde......
  4. Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt

    Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt: Welche Möglichkeiten habe ich, meine Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt. Danke
  5. Devolo Verstärker funktioniert nicht mehr

    Devolo Verstärker funktioniert nicht mehr: In unserem Haus befindet sich 1 Modem, welches Wlan Signale aussendet. Dazu haben wir für 2 Zimmer jeweils mit einem Devolo Dlan500 Verstärker...