FritzBox Fon, Ständiger Neustart der Box nötig

Dieses Thema im Forum "FritzBox Probleme" wurde erstellt von flinki, 07.05.2007.

  1. flinki

    flinki Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe die FritzBoxFon per Netzwerkkabel mit dem PC verbunden. Das funktioniert auch seit Jahren soweit ohne Probleme. Aber seit ein paar Tagen erscheint nach jedem einschalten des PC`s die Fehlermeldung "Netzwerkkabel nicht angeschlossen" und das Verbindungssymbol in der Taskleiste ist durchgestrichen. Erst eine Unterbrechung und Wiederherstellung der Stromzufuhr der FritzBox behebt das Problem. Daher kann es wohl auch nur an dieser liegen. Aber wo kann der Fehler sein? Das telefonieren über die Box ist aber weiterhin möglich. Neueste Firmware ist drauf 06.04.30. Kann jemand helfen?
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 julchri, 07.05.2007
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    herzlich willkommen.
    Vielleicht solltest Du mal die Fritzbox (welche eigentlich?) reseten.
    Hast Du irgendwas geändert, einen neuen Tarif z. B.
    Neue Software aufgespielt?
     
  4. flinki

    flinki Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Die hat keine Nummer, ist so weit ich weiß die erste dieser Art, habe sie auch schon ein paar Jahre. Die nennt sich nur "FritzBox Fon", ohne Nummer. Geändert habe ich nichts, der Fehler trat vor ein paar Tagen das erste mal auf und lässt sich wie schon beschrieben nur durch kurzes trennen der Stromversorgung zur Box beheben. Ist das nicht einem Reset gleichzusetzten? Auf die Werkseinstellung zurückzusetzten wollte ich eigentlich erstmal noch nicht, da ja dann wohl anschließend auch meine sämtlichen Einstellungen zur Internettelefonie (Nebenstellen einrichten,usw.) wieder weg sind.
     
  5. #4 julchri, 08.05.2007
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Guten Abend,

    und was ist damit?
    Dann könnte es sein, dass Deine Box eine höhere Geschwindigkeit nicht mehr mitmacht.
    Du könntest auch mal den Treiber Deiner Netzwerkkarte aktualisieren.

    Und nein, Reset ist nicht gleich zu setzen mit Stromunterbrechung.
     
  6. flinki

    flinki Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Nein, geändert habe ich nichts, der Fehler trat einfach so auf. Seltsam ist ja wie gesagt nur das der Fehler immer erst nach erneutem Einschalten des PC `s auftritt. Lasse ich den Rechner an ist die Verbindung stabil, ohne Probleme. Ich vermute ja auch eher einen Fehler am PC, aber wieso wird die Netztwerkverbindung dann wieder hergestellt wenn ich die Box kurz vom Strom nehme? Eigentlich müsste ja der PC im Gerätemanager beim Netzwerkadapter einen Fehler melden. Macht er aber nicht.
    Ich probiere aber morgen versuchsweise mal eine neue Netzwerkkarte aus. Jetzt ist der Netztwerkanschluß direkt auf dem Motherboard, das übrigens erst seit Februar drin ist, und mit dem mitgelieferten Treiber lief es ja auch bis jetzt.
     
  7. #6 julchri, 09.05.2007
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Guten Abend,

    und wenn Du zuerstmal eine Systemwiederherstellung versuchst?
    Wenn das Problem erst ein paar Tage alt ist und vorher alles in Ordnung war, könnte das schon helfen.
     
  8. flinki

    flinki Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, erstmal vielen Dank für deine Geduld :]. So, mit der probeweise anderen Netzwerkkarte gab es keine Veränderungen. Ich werde aber nochmal die Systemwiederherstellung ausprobieren, einmal hatte ich das auch schon versucht, brachte aber nichts. Ich gehe mal noch weiter zurück.
    Trotzdem verstehe ich nicht warum die Netzwerkverbindung dann nach der Stromunterbrechung der FritzBox sofort wieder geht.
     
  9. #8 julchri, 11.05.2007
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    also der Unterschied zwischen Stromunterbrechung und Reset ist der:
    Bei der Stromunterbrechung ordnet sich die Fritzbox neu und bei Reset wird sie auf die Werkseinstellung zurück gesetzt.
    Da mußt Du dann auch die Benutzerdaten neu eingeben. Versuch wäre es vielleicht wert.

    Dann könntest Du auch Deine Adressen (IP und DNS) manuell eingeben. Das macht man aber eigentlich nur, wenn eingeschränkte Konnektivität vorliegt.
    Wenn im Gerätemanager kein Fehler angezeigt wird, liegt es auch nicht am Netzwerkadapter, sondern an der Fritzbox oder an den Einstellungen.

    Die Kabel sind auch fest angeschlossen, ja? Lieber nochmal nachprüfen.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. flinki

    flinki Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    So, ein paar mal hat es nach dem einschalten des PC funktioniert, gestern dann plötzlich wieder mal nicht. Heute wieder eingeschaltet, ohne Probleme. Das "erleichtert" ?( die Fehlersuche natürlich ungemein.
    Ich werde mal die Einstellungen der Box sichern und dann doch mal einen Reset versuchen. Gern mache ich das allerdings nicht, denn da hängen ja auch die Telefone mit dran. Bleibt dadurch eigentlich das letzte Update erhalten oder ist die Box dann auch Softwaremäßig wieder im Urzustand?
    Kabel sind natürlich alle fest dran 8)
     
  12. #10 julchri, 14.05.2007
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,
    ich weiß es nicht genau, aber logisch ist es eigentlich, dass auch die Firmware wieder die alte ist.
     
Thema: FritzBox Fon, Ständiger Neustart der Box nötig
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. internet mit fritzbox nach pc neustart weg

    ,
  2. frizbox 7050 ständig restart

    ,
  3. fritzbox 7170 ständiger neustart

    ,
  4. nach jedem neustart ist die verbindung zur fritzbox weg,
  5. Fritzbox ständiges zurücksetzen netzwerkadapter notwendig,
  6. fritzbox 7050 ständige neustarts,
  7. amilo m7405 auf werkseinstellung reseten,
  8. keine verbindung immer restart fritzbox,
  9. fritz box wlan ständig reset erforderlich,
  10. fritzbox keine konnektivität bei ständigem neustart,
  11. fritz box abend immer neustart,
  12. ständige neustarts der fritz.box,
  13. fritz fon neustart,
  14. 7050 dauernder neustart firmware zurücksetzen,
  15. fritzbox neustart notwendig,
  16. neuer pc verbindung fritzbox neu starten,
  17. nach ausschalten-des rechner-netzwerkkabel-nicht-angeschlossen-,
  18. fritzbox 7170 macht immer neustart,
  19. fritzbox wlan reset erforderlich,
  20. fritzbox problem nach jedem neustart des computers keine verbindung zur box,
  21. fritzbox reset nötig,
  22. ein netzwerkkabel ist nicht angeschlossen fritzbox neustart und es geht wieder,
  23. fritz box fon firmware-version 06.04.30,
  24. fritzbox reset notwendig
Die Seite wird geladen...

FritzBox Fon, Ständiger Neustart der Box nötig - Ähnliche Themen

  1. Fritzbox 7290 bootet zyklisch

    Fritzbox 7290 bootet zyklisch: Hallo Forengemeinde, falls bei euch ein ähnliches Problem auftreten sollte dann hilft euch vielleicht dieser Post. Meine Box bootete ca. alle...
  2. Datenvolumen ständig leer.

    Datenvolumen ständig leer.: Moin Leute, habe bei meiner Tochter die Prepaid Karte vor einer Woche aufgeladen und heute mit erschrecken festgestellt, das das Guthaben schon...
  3. Ständiger Highping

    Ständiger Highping: Guten abend, ich hab da mal ne frage, woran kann das alles liegen das ich ständig highing habe Habe bei internet anbieter schon mehrmals...
  4. Fritzbox für neuen 1und1 Anschluss

    Fritzbox für neuen 1und1 Anschluss: Moin Leute, ich bin die Tage umgezogen und plane nun einen Vertrag mit 1und1 für den Internetanschluss abzuschließen. Da ich mir kein Modell für...
  5. Unitymedia Connect Box

    Unitymedia Connect Box: Mal eine Frage von meiner Seite. Vielleicht hat in dem Bereich jemand schon ein paar Erfahrungen gesammelt und kann meine aktuellen Vermutungen...