Fritzbox 7170 wlan stick

Diskutiere Fritzbox 7170 wlan stick im FritzBox Probleme Forum im Bereich Netzwerkprobleme & Internetprobleme; Guten Tag! Ich wollte den Tag meinen schrottigen Speedport gegen eine Fritzbox 7170 tauschen. Mein Laptop erkennt das Wlan netz auch, nur wenn...

  1. #1 -=Flex=-, 28.01.2014
    -=Flex=-

    -=Flex=- Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag!

    Ich wollte den Tag meinen schrottigen Speedport gegen eine Fritzbox 7170 tauschen.
    Mein Laptop erkennt das Wlan netz auch, nur wenn ich die "Einricht CD" einlege und schritt für schritt durch arbeite gelange ich irgendwann zu dem punkt wo ich entscheiden soll ob ich eine Verbindung über Wlan oder über Lan herstellen möchte. Dort entscheide ich mich für Wlan, nur dann kommt die Fehlermeldung Wlan stick nicht erkannt (oder so ähnlich).
    Ist natürlich unlogisch da ich ja ein Laptop verwende, oder brauche ich etwa für diese Fritzbox trotzdem einen Wlan stick?!

    EDIT.: Ich bekomme eine Verbindung zur fritzbox nur ich kann sie nicht einrichten wegen oben genannter Fehlermeldung.

    Mfg Flex
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 stockcarpilot, 28.01.2014
    Zuletzt bearbeitet: 28.01.2014
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.152
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    NRW
    Besitzt dein Laptop eine Wlan Funktion und wenn ja, ist sie eingeschaltet? Du kannst ja erst einmal das Laptop und die Fritz Box mit einem Lan Kabel verbinden.

    Wie ist die genaue Bezeichnung deines Laptops? (Daten von dem Typenschild abschreiben und hier posten)

    Nun die CD einlegen und die Box konfigurieren. Das Wlan Passwort kannst du dann ja in der Fritz Box auslesen bzw. ändern. Original ist er ja auf der Rückseite der Fritz Box aufgedruckt.

    Sämtliche Fragen werden dir hier beantwortet:
    Service-Portale | AVM - Heimnetz mit FRITZ! - DSL, LTE, Kabel, WLAN, DECT und Powerline
     
  4. #3 julchri, 28.01.2014
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    nein, für diese Fritzbox brauchst Du keinen Stick, nur wenn Dein Laptop keine Wlan-Karte hat.
    Es ist viel besser, wenn Du die Fritzbox erst mal über Kabel einrichtest.
    Außerdem muss bei dieser FB das Wlan eingeschaltet sein. Da ist hinten links ein kleiner Knopf, den man drücken muss. Dann blinkt das Wlan und sollte dann dauerhaft an sein.
     
  5. #4 -=Flex=-, 28.01.2014
    -=Flex=-

    -=Flex=- Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnellen Antworten. Aber leider ist es nicht so einfach das heisst ja mein Laptop hat eine WLAN Karte und ja die ist auch angeschaltet. Auch wlan der fb ist angeschaltet...
    Die Idee über LAN hatte ich auch schon da kam aber auch ne Fehlermeldung Ich weiss bloss nichtmehr wie die genau war. Ich werd diese Fehlermeldung aber nach reichen...
     
  6. #5 xandros, 03.02.2014
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Ich rate mal: Auf dem Notebook wird Windows verwendet? Wenn ja, warum willst du dir via CD eine Software auf den Rechner hauen, die Funktionen mitbringt, welche Windows bereits von Haus aus beherrscht?
    Die CD kannst du dir schenken.

    Sofern die Fritz!Box korrekt eingerichtet ist, reicht es voellig aus mit der von Windows mitgebrachten Funktion eine Verbindung herzustellen. Den Verschluesselungstyp wird Windows selbst erkennen und das benoetigte Passwort solltest du auch kennen. Mehr braucht man in der Regel nicht.
    Ist die Fritz!Box jedoch noch im Auslieferungszustand, dann sollte man unbedingt zuerst die Konfiguration via LAN-Kabel durchfuehren und danach erst die WLAN-Verbindung verwenden.
     
  7. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 -=Flex=-, 03.02.2014
    -=Flex=-

    -=Flex=- Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Ja auf dem Laptop ist Windows drauf.
    Ich hab ja versucht über die Windows Netzwerk Einstellungen eine Verbindung zur fb zu bekommen aber das hat nicht funktioniert, darum dachte ich mir ja das ich die fb mal neu einrichten (oder überhaupt mal einrichten) sollte.
    Und über LAN gab es ja wie gesagt auch eine Fehlermeldung.
    Ich weiss auch nicht ob sie überhaupt funktioniert ich hatte die nie im Betrieb. Das war mal ein Geschenk von einem Arbeitskollegen.

    Hat sich aber mittlerweile eigentlich erledigt da ich diesen Stümper von Internetanbieter (TELEKOM) jetzt doch los geworden bin. Jetzt hab ich einen Vertrag bei einem anderen Anbieter der zumindest vernünftige Router im Angebot hat.
    Trotzdem vielen Dank für die mühe.
    Mfg Flex
     
  9. #7 xandros, 04.02.2014
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Moeglich, dass diese Fritz!Box selbst Probleme hat und nicht korrekt funktioniert. Vielleicht wurde darauf auch nur eine falsche/nicht richtig funktionierende Firmware aufgespielt....

    Normalerweise sind die AVM-Produkte fuer den Heimeinsatz ziemlich zuverlaessig. Ein paar Modelle sind sicherlich nicht gerade fuer Jeden geeignet und teilweise eher zu klein und leistungsschwach. Die 71er Serie sollte aber in der Regel ausreichen.
    Viele andere Internetanbieter haben AVM ebenfalls im Programm. (Bei der Telekom steht nur auf den neueren Modellen Speedport drauf.)
     
Thema:

Fritzbox 7170 wlan stick

Die Seite wird geladen...

Fritzbox 7170 wlan stick - Ähnliche Themen

  1. Probleme nur in einem von vielen WLANs

    Probleme nur in einem von vielen WLANs: Hello, finde leider keinen Ansatzpunkt für mein Problem. Mit meinem Laptop (Win 7, alle Updates, nie Probleme, Windows vor einer Woche frisch...
  2. Probleme bei Portfreigabe für FritzBox 6490 Cabel

    Probleme bei Portfreigabe für FritzBox 6490 Cabel: Halle alle zusammen, seit Installation meiner FritzBox 6490 cabel blokiert die Box die freigegeben Ports TCP für aMule 4664 und UDP für aMule...
  3. gescheiterte USB-Stick-Formatierung

    gescheiterte USB-Stick-Formatierung: Ich habe gestern versucht meinen USB-Stick mit meinem Laptop (Win 10 Home 64 bit) zu formatieren da sich darauf einige nicht löschbare Dateien...
  4. Internet Probleme mit meinem neuen Rechner(WLan-Stick)

    Internet Probleme mit meinem neuen Rechner(WLan-Stick): Guten Tag liebes Forum, ich habe ein Problem welches mir vor Stress langsam die Haare rausfallen lässt. Mein Internet funktioniert im Haus...
  5. langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?

    langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?: Hallo zusammen, ich rege mich in letzter Zeit enorm über meine Internetverbindung an meinem stationären PC auf. Allerdings kann ich nicht ganz...