Fritz Wlan Stick - Verbindung aufbauen?!?

Diskutiere Fritz Wlan Stick - Verbindung aufbauen?!? im Netzwerkprobleme & Internetprobleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo..ich brauche unbedingt eure Hilfe !! :( Seit heute habe ich mir einen Fritz Wlan Stick gekauft. Ich will endlich drahtlos ins Internet. Mein...

  1. #1 california, 24.04.2009
    california

    california Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.04.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo..ich brauche unbedingt eure Hilfe !! :( Seit heute habe ich mir einen Fritz Wlan Stick gekauft. Ich will endlich drahtlos ins Internet. Mein Router ist ein Speedport W 500V.

    So...habe den Stick auch schon installiert. Nur hab ich jetzt seit Stunden probleme, die Verbindung zu meinem Router aufzubauen :weini:
    Wenn ich den Stick in einer USB-Stelle anschließe erscheint das:
    [​IMG]
    wenn ich auf suchen gehe, kommt das:
    [​IMG]

    Da ich keine Fritz Box habe, muss ich ja ein paar Daten manuell eingeben.

    [​IMG] Beim Namen muss ich Speedport W 500V eingeben, richtig? Bei der Sicherheit habe ich schon manches probiert...WPE, WPA..und jetzt der Schlüssel...ich habe das Konfigurationsprogramm von meinem ROuter geöffnet. Da habe ich dann bei Sicherheit die Verschlüsselung auf WPA pre shared Key gestellt. Da dort kein Code er schien, habe ich selber einen eingegeben., und abgespeichert. Bei Kanal habe ich nichts geändert.
    Habe dann den Schlüssel mit allen Sicherheitsmöglichkeiten ausprobiert...wpe, wpa, ...aber es hat nicht funkitoniert.
    Außerdem wollte ich fragen, wieso beim Stick keine IP-Adresse angezeigt wird??
    siehe hier: [​IMG]



    ich wäre über eine antwort sehr sehr dankbar...denn ich weiß nicht mehr weiter :weini:
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 #.K|x|T, 24.04.2009
    #.K|x|T

    #.K|x|T Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    0
    Also hab das gleiche Programm und wenn ich auf suche gehe, finde ich ganz normal den Router bei Namen und muss nur drauf doppelklicken und das Passwort eigeben...
    Du brauchst an deinem Router nix verändern...
    Setz ihn mal auf die Werkseinstellungen zurück und versuch es dann mal mit dem Passwort das hinten auf dem Router oder Anleitung steht


    MFG
     
  4. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.323
    Zustimmungen:
    15
    SSID "http://192.168.2.1" ist doch Quark. Da muß der Name der versteckten SSID rein.
     
  5. #4 california, 25.04.2009
    california

    california Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.04.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Es hat endlich geklappt :thumbsup: Hab die ganze zeit die falsche ssid eingegeben...anstatt einfach WLAN einzugeben hab ich immer den namen meines routers eingegebn..
    danke nochmal für eure hilfe ;)
     
  6. #5 Knieschleifer, 25.04.2009
    Knieschleifer

    Knieschleifer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Aber drozdem biste noch unverschlüsselt,es kann jeder rein gehen.

    Oder haste es jetzt geändert?


    Ok dann hat es sich erledigt,da du jetzt verschlüsselt bist.
     
  7. #6 california, 25.04.2009
    california

    california Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.04.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    [quote='Knieschleifer',index.php?page=Thread&postID=732381#post732381]Aber drozdem biste noch unverschlüsselt,es kann jeder rein gehen.

    Oder haste es jetzt geändert?[/quote]den Netzwerkschlüssel habe ich schon eingegeben. Habe mir eine selber ausgedacht
     
  8. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. #7 Leonixx, 25.04.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Der Vorposten meint die Verschlüsselung. Schaue mal nach ob dein WLAN jetzt WPA2 verschlüsselt ist.
     
  10. #8 california, 26.04.2009
    california

    california Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.04.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    wpa2.
     
Thema: Fritz Wlan Stick - Verbindung aufbauen?!?
Die Seite wird geladen...

Fritz Wlan Stick - Verbindung aufbauen?!? - Ähnliche Themen

  1. USB Stick/Speicherkarte was verändern ?

    USB Stick/Speicherkarte was verändern ?: Hallo zusammen, vlt ist mein anliegen ja seltsam oder für euch so simpel oder vlt kann man es auch nicht ändern.... Also....ich mag Musik und...
  2. Probleme nur in einem von vielen WLANs

    Probleme nur in einem von vielen WLANs: Hello, finde leider keinen Ansatzpunkt für mein Problem. Mit meinem Laptop (Win 7, alle Updates, nie Probleme, Windows vor einer Woche frisch...
  3. gescheiterte USB-Stick-Formatierung

    gescheiterte USB-Stick-Formatierung: Ich habe gestern versucht meinen USB-Stick mit meinem Laptop (Win 10 Home 64 bit) zu formatieren da sich darauf einige nicht löschbare Dateien...
  4. Dies ist keine sichere Verbindung?

    Dies ist keine sichere Verbindung?: Hallo, Wie im Titel schon steht, bekomme ich bei manchen Seiten immer diese Meldung, und komme dann nicht weiter auf die Seite wo ich eigentlich...
  5. Ignoriertes Bluetooth-Gerät entfernen und neu verbinden

    Ignoriertes Bluetooth-Gerät entfernen und neu verbinden: Hallo zusammen, ich habe an meinem iPhone 6S einen Fitness-Tracker versehentlich in den Bluetooth-Geräten "ignoriert". Nun kann ich mich nicht...