FRITZ!Box Fon WLAN 7170 & schlechter Downstream

Dieses Thema im Forum "DSL Probleme" wurde erstellt von Waszumteufel, 05.02.2011.

  1. #1 Waszumteufel, 05.02.2011
    Waszumteufel

    Waszumteufel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.02.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Ich hab da ein blödes Problem: Seit einigen Tagen ist das Internet bei mir extrem langsam geworden und ich hab absolut keine Ahnung, wie ich das Problem in Angriff nehmen soll. Vor wenigen Tagen lief es noch optimal, mit einer Downstreamrate von ca. 250 kb/s. Doch dann merkte ich, dass das Internet extrem langsam geworden ist. Also habe ich ein paar Speedchecks durchgeführt, um zu überprüfen, ob die Geschwindigkeit noch in Ordnung ist und siehe da: gar nichts mehr ist in Ordnung! Ich habe normalerweise eine 2000er DSL Leitung, doch die Speedtest zeigen mir immer wieder an, ich hätte eine Bandbreite von nur ~400 kbps(!). Der Downstream liegt auch irgendwo bei 40 kb/s. Nur der Upstream liegt im grünen Bereich.

    Meine Hard- und Softwareinformationen:
    - Windows XP Pro
    - FRITZ!Box Fon WLAN 7170 mit Firmware 29.04.80 (zur Zeit die aktuellste)
    - eigentlich eine 2000er DSL Leitung

    Am Router hängen noch 2-3 weitere Geräte, mit denen ich ebenfalls den Speedtest gemacht habe, doch die zeigen genau das selbe an. Laut der Telekom besteht kein Problem mit der Leitung. Den Bildern zufolge, die ich ebenfalls mit angehängt habe, besteht auch angeblich kein Problem mit meiner Leitung. Der Router zeigt mir an, dass eine 2000er Leitung bestehen würde.

    Hier noch zwei Screenshots, die euch eventuell bei meinem Problem behilflich sein könnten:
    http://img23.imageshack.us/img23/9397/dsl01.jpg
    http://img818.imageshack.us/img818/6280/dsl02.jpg

    Vielen Dank im Voraus!
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Lotus

    Lotus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    0
    Sowas hatte ich auchmal... geholfen hat so wirklich nichts, da musste ein neuer Router her... eventuell mal von nem Kumpel ausleihen oder einen bei Amazon kaufen (notfalls zurückschicken) und austesten!
     
  4. #3 julchri, 05.02.2011
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo und willkommen,

    das wundert mich nun gar nicht. Deine Leitungsdämpfung ist ja wahnsinnig hoch (ich habe 16 - 14). Auch Deine Signal/Rauschabstand ist zu hoch.
    Du kannst mal versuchen, die Fritzbox für ein paar Minuten vom Strom zu nehmen (nicht nur ausschalten). Wird wahrscheinlich nicht viel bringen, aber ein Versuch ist es wert.
    Ansonsten der Telekom auf die Füße treten.
     
  5. #4 stockcarpilot, 05.02.2011
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.123
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    NRW
    Hallo

    Ich würde auch erst einmal bei der Telekom anrufen. Die führt sofort über Telefon einen Leitungstest durch.
    Bei mir (Fritz Box 7170) ging plötzlich kein Internet mehr. Dachte sofort Box defekt. Bei einem Anruf bei der Telekom wurde die Leitung überprüft. Der Anschluß wurde resettet und alles lief wieder.

    Gruß stockcarpilot
     
  6. Lotus

    Lotus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    0
    Ihr zwei seid mir ja lustig. Er hat doch geschrieben, dass laut der Telekom kein Problem bei der Leitung vorliegt! Da wird er sicherlich schonmal mit der Telekom telefoniert haben. Aber ist wohl am besten dass du darauf bestehst das ein Techniker vorbei kommt, kann aber teuer werden, falls dein Router wirklich das Problem war!
     
  7. #6 stockcarpilot, 06.02.2011
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.123
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    NRW
    @Lotus

    Ups, das der TE schon bei der Telekom angerufen hat, hatte ich übersehen. Würde aber trotzdem die Telekom mit den Dämpfungswerten konfrontieren. Dieses kostet ja noch kein Geld.
    Wenn der TE die Möglichkeit hat Probeweise einen anderen Router anzuschließen würde ich dieses auch erst ausprobieren.
    Stimme dir zu wenn der Techniker kommt und nichts findet, kann es teuer werden.

    Gruß stockcarpilot
     
  8. #7 julchri, 06.02.2011
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Jaja, das hat die Telekom zu mir auch gesagt, dass keine Probleme vorliegen und haben mich trotz Terminvereinbarung dreimal versetzt. Erst als sich die "Bild" eingeschaltet hat, waren sie innerhalb einer halben Stunde da.
    Und was war?: eben doch ein Problem.

    Edit: ich habe nicht übersehen, dass laut Telekom kein Problem besteht.
     
  9. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. Lotus

    Lotus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    0

    Okay :)
    Interessant wie heftig man Druck machen kann mit der Bild :)
     
  11. #9 Waszumteufel, 17.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.2011
    Waszumteufel

    Waszumteufel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.02.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hey, danke für die schnellen Reaktionen bezüglich meines Problems! Sorry, dass ich mich erst jetzt melde, aber da Problem besteht leider weiterhin:

    - Wie schon gesagt: Laut seitens der Telekom besteht kein Problem mit der Leitung (Sie haben auch erneut den Port resettet [ein versuch war es zumindestens wert])
    - Ich habe alle Kabel gecheckt und erneuert
    - Splitter wurde ebenfalls ausgetauscht

    das letzte, was ich noch nicht ausprobiert habe, war, den router zu wechseln.
    diesen habe ich zwar resettet und die werkseinstellungen geladen, doch das problem besteht, wie bereits oben gesagt, weiterhin.
    ich erhalte in wenigen tagen einen neuen router, mit dem ich das ganze erneut testen werde. Vermutlich liegt es an einem Hardwaredefekt, aber ich werde dennoch nochmal bei der Telekom anrufen, vielleicht haben sie ja inzwischen etwas herausgefunden (was ich nicht glaube).
    ich melde mich, sobald ich es mit dem neuen router probiert habe!

    Edit://
    Meint Ihr, es bringt was, wenn ich zwischen dem Splitter und dem Router ein DSL-Modem anschließe? Glaubt ihr, die Leitungsdämpfung würde sich dadurch sinken? Wie stehts dann mit der Sicherheit aus? Schützt mich die Hardwarefirewall des Routers weiterhin?

    MfG
    WaszumTeufel
     
Thema: FRITZ!Box Fon WLAN 7170 & schlechter Downstream
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fritzbox 7170 wlan langsam

    ,
  2. fritzbox 7170 langsames wlan

    ,
  3. fritzbox 7170 wlan zu langsam

    ,
  4. 7170 wlan langsam,
  5. fritzbox 7170 langsam,
  6. fritzbox 7170 langsam wlan,
  7. fritzbox 7170 dsl tuning,
  8. fritzbox 7170 kaputt,
  9. fritzbox 7170 wlan sehr langsam,
  10. fritz box fon wlan 7170 langsam,
  11. fritzbox schlechte leitung,
  12. fritzbox 7170 defekt,
  13. fritzbox 7170 schlechter als,
  14. fritz 7170 downstream limit,
  15. downstream fritzbox,
  16. welche fritzbox bei schlechter leitung,
  17. fritz fon lan langsam,
  18. fritzbox 7170 beschleunigen,
  19. wlan 7170 langsam,
  20. avm 7170 wlan beschleunigen,
  21. fritzbox 7170 defekt?,
  22. fritzbox 7170 immer langsamer,
  23. fritz box 7170 langsames wlan,
  24. fritzbox 7170 wlan tunen,
  25. fritzbox 7170 wird wird immer langsamer
Die Seite wird geladen...

FRITZ!Box Fon WLAN 7170 & schlechter Downstream - Ähnliche Themen

  1. WLan Problem

    WLan Problem: Hallo, habe ein kleines Problem mit meinem Netzwerk zu Hause. Zur Info: Internetanschluß ist nen 16.000er von ALice/O2. (Bitte nichts sagen,...
  2. Windows 10 - WLAN

    Windows 10 - WLAN: Hallo liebe Forengemeinde, bin auf ein Problem gestoßen und zwar wie kann ich denn unter Windows 10 ein bereits eingerichtetes WLan Profil...
  3. Unitymedia Connect Box

    Unitymedia Connect Box: Mal eine Frage von meiner Seite. Vielleicht hat in dem Bereich jemand schon ein paar Erfahrungen gesammelt und kann meine aktuellen Vermutungen...
  4. Spiele laufen sehr schlecht (FPS)

    Spiele laufen sehr schlecht (FPS): Hallo liebe Communitiy. Ich wende mich jetzt mal an euch, weil ich mittlerweile nicht mehr weiter weiß. Folgendes Problem: Bei so gut wie allen...
  5. Wlan Stick Hama rtl8192s funktioniert nicht richtig

    Wlan Stick Hama rtl8192s funktioniert nicht richtig: Hallo, Ich benötige eure Hilfe ich habe von einem Freund den Wlan Stick Hama rtl8192s geschenkt bekommen. Jetzt wollte ich ihn benutzen aber er...