Fritz!Box Fax funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "FritzBox Probleme" wurde erstellt von silvovo, 20.02.2007.

  1. #1 silvovo, 20.02.2007
    silvovo

    silvovo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.02.2007
    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    0
    @ an alle

    Ich habe mir die aktuelle Fritzbox Fax Software am Montag runtergezogen und installiert

    Leider funktioniert es aber nicht

    es wird abgebrochen und es erscheint

    die Fehlermeldung
    >>> 3301/Protokollfehler Ebene 1 (z.B. ISDN-Anschlußkabel nicht oder falsch gesteckt) <<<

    Die Originalstecker der Fritz!Box Fon WLAN 7141
    sind am DSL-Splitter UND an der Telfondose so dick,
    das rechts und links bei beiden ( aus meiner Sicht ) nix weiter reinzustecken geht !!!

    Kann wer helfen

    silvovo
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 bul-bul-ogly, 21.02.2007
    bul-bul-ogly

    bul-bul-ogly Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    6.383
    Zustimmungen:
    0
    Hi, silvovo.

    Hat denn bis zu diesem Zeitpunkt das Fax funktioniert?

    Ich hab´ gelesen, dass man die vorherige Software deinstallieren sollte >>Quelle<<.
     
  4. #3 silvovo, 21.02.2007
    silvovo

    silvovo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.02.2007
    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    0
     
  5. #4 xphantom0815x, 22.02.2007
    xphantom0815x

    xphantom0815x Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.02.2007
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Silvovo!!

    Hmm, also wenn ich das jetzt richtig verstehe, dann hast Du jetzt DSL+ISDN.

    Wenn Du ISDN hast, dann hast Du auch ein NTBA, in diesem Teil werden ISDN Geräte angeschlossen.
    Wenn Du also eine ISDN Karte im PC hast, dann wird diese mit dem NTBA verbunden.
    In der Normalen Telefondose wird der DSL Splitter eingesteckt und die Fritzbox am DSL Splitter.
    An der Fritzbox hast Du einen Analogausgang (vllt. Farbe Blau), den verbindest Du auch mit den Splitter (F-Stecker), es liegt auch ein Adapter bei.

    An z.B. Fon1 kommt dann das Telefon rein, auch dafür liegt ein Adapter bei.

    Eine kleine Bemerkung zu ISDN:
    Wenn man DSL hat und auch eine Telefonflat, dann braucht man ISDN nicht, ein Analoganschluß reicht völlig aus und ist viel kostengünstiger.

    Ach noch etwas, über die Phoneflat sind Faxe übrigens nicht kostenfrei, bzw. das geht glaub noch nicht einmal :p
     
  6. #5 silvovo, 22.02.2007
    silvovo

    silvovo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.02.2007
    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    0
    Nein kein ISDN

    3 DSL bei 1&1 mit Flatrate

    daher ist Dein letzter Satz sehr interessant

    Bei der Einrichtung des Fritz!Fax war auch was mit Gebühr als Auswahl (0,60 Cent/min ) angegeben

    ich werd mal in diese Richtung forschen

    Danke xphantom08

    silvovo
     
  7. #6 xphantom0815x, 22.02.2007
    xphantom0815x

    xphantom0815x Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.02.2007
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Aha, dann würde ich mal sagen das Du dir die Software umsonst runtergeladen hast, denn Du brauchst schon eine ISDN Karte im PC und ohne ISDN Anschluß wird das ja nix nützen.
    Ich glaube aber mit nem Normalen 56k Modem sollte es auch gehen, außer die Software unterstützt nur ISDN Karten...

    Alternativ kannst Du Faxe ja auch direkt übern Provider versenden oder Du kaufst dir ein Faxgerät ;)
     
  8. #7 silvovo, 22.02.2007
    silvovo

    silvovo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.02.2007
    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    0
    Die Software ist ja auch umsonst
    UND ohne Support

    ABER für meine Konstelation ist es die richtige
    bei anderen funktioniert`s doch

    silvovo
     
  9. #8 xphantom0815x, 23.02.2007
    xphantom0815x

    xphantom0815x Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.02.2007
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    LOL, dann hätte ich gesagt "Kostenlos", umsonst ist, wenn man sich etwas anschafft, dies aber nicht benötigt.

    Was meinst Du mit "bei anderen"?

    Hast Du schon in der Software geguckt, ob der Anschluß auch auf Analog steht?

    Habe mal bezüglich dieser Fehlermeldung geforscht und bin auf folgendes gestoßen, allerdings weiß ich nicht, ob es in deinem Fall weiterhelfen wird, aber man soll ja nichts unversucht lassen:

    3301/Protokollfehler Ebene 1

    In diesem Fall ist sehr wahrscheinlich der CAPI-Server nicht aktiviert. Dies kann passieren, auch wenn das Setup diesen vermeintlich aktiviert hat.
    Lösung: Einfach an einem Telefon #96*3* wählen und dann nochmal versuchen, das Fax wegzuschicken.
    Weitere Ursachen für diesen Fehler:

    * ISDN-Kabel nicht in die Box eingesteckt
    * Verwendung von veralteter CAPI-Treiber Version (Windows\System32\capi2032.dll)
    Die Dateiversion 3.5.0.0 ist zu alt. Aktuell (am 2006-05-09) ist die Version 3.8.1.0


    Bei einem analogen Anschluß kann auch folgendes helfen:
    Mit telnet auf die Fritzbox.
    <# ps> eingeben, wenn -p5031 -m1 dann
    <# cat /var/flash/ar7.cfg | grep maxctrl> eingeben, wenn Ausgabe maxctrl = 1 dann muß in der Datei der Wert auf 4 geändert werden.

    FritzFax mit
    C:\Programme\FRITZ!fax\FriFax32.exe -c4
    starten.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 silvovo, 26.02.2007
    silvovo

    silvovo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.02.2007
    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    0
    Da steh ich da - ich armer FAXER


    @ xphantom0815x
    ich Danke Dir für Deine Mühen
     
  12. #10 ximenacab, 01.03.2007
    ximenacab

    ximenacab Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    re

    hallo!
    also ich nehme an du hast die Fritz fax 4 box ??
    die funktioniert ohne isdn und ohne isdn karte oder sonstiges. hauptsache du hast eine verbindung zur fritz box über wlan, lan oder usb.

    Der capi treiber in der box wird bei der installation aktiviert, was aber manchmal schief geht.
    Dann muss man schon den selber über ein telefon was mit * und # umgehen kann, aktivieren und zwar mit #96*3*
    da musst du ganz normal abheben auf das wählton warten, dann eintippen und warten bis du was hörst. dann einfach wieder auflegen.

    dann solltest du achten dass du die einstellungen richtig machst im fritz fax, also auf analog umstellen.

    viel erfolg
     
Thema: Fritz!Box Fax funktioniert nicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fritzbox fax

    ,
  2. 3301/protokollfehler ebene 1 (z.b. isdn-anschlußkabel nicht oder falsch gesteckt)

    ,
  3. fritz fax abgebrochen

    ,
  4. fritzbox fax funktioniert nicht,
  5. fritzbox fax abgebrochen,
  6. fritzfax abgebrochen 3301,
  7. fritz fax abgebrochen 3301,
  8. fritzboxfax,
  9. fritzfax abgebrochen,
  10. fritzbox faxt nicht,
  11. fritzbox telnet ps capi,
  12. fritz fax kein isdn,
  13. 3301/protokollfehler ebene 1 ,
  14. fritzbox faxgerät funktioniert nicht,
  15. fritzfax funktioniert nicht richtig,
  16. fritz fax 3301/protokollfehler ebene 1 (z.b. isdn-anschlußkabel nicht oder falsch gesteckt),
  17. fritzbox faxen geht nicht,
  18. faxversand fritzbox funktioniert nicht,
  19. fritzfax ohne isdn karte,
  20. fritz fax4box kein isdn kabel,
  21. fritz box fax fehler 3301 abgebrochen,
  22. protokollfehler telefon,
  23. fritz!box fritz!fax fehler 3301,
  24. fritzfax fehler 3301,
  25. fritzbox fax isdn abgebrochen
Die Seite wird geladen...

Fritz!Box Fax funktioniert nicht - Ähnliche Themen

  1. Unitymedia Connect Box

    Unitymedia Connect Box: Mal eine Frage von meiner Seite. Vielleicht hat in dem Bereich jemand schon ein paar Erfahrungen gesammelt und kann meine aktuellen Vermutungen...
  2. W-Lan Stick funktioniert nach Update nicht mehr

    W-Lan Stick funktioniert nach Update nicht mehr: Hallo! Ich hab jetzt nach langem Warten endlich das Update auf Win10 gemacht, weil ich durch die regelmäßige Meldung ja quasi genötigt wurde......
  3. Von CD/DVD Booten funktioniert nicht!

    Von CD/DVD Booten funktioniert nicht!: Hallo erstmals! Ich besitze seit ca 1 Woche den Medion Desktop PC und habe jetzt ein grosses Problem und zwar bezüglich des CD/DVD booten. Wenn...
  4. Wlan Stick Hama rtl8192s funktioniert nicht richtig

    Wlan Stick Hama rtl8192s funktioniert nicht richtig: Hallo, Ich benötige eure Hilfe ich habe von einem Freund den Wlan Stick Hama rtl8192s geschenkt bekommen. Jetzt wollte ich ihn benutzen aber er...
  5. Devolo Verstärker funktioniert nicht mehr

    Devolo Verstärker funktioniert nicht mehr: In unserem Haus befindet sich 1 Modem, welches Wlan Signale aussendet. Dazu haben wir für 2 Zimmer jeweils mit einem Devolo Dlan500 Verstärker...