FREEZE bei 3D Games...HILFE NÖTIG!!!

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Pepe, 25.07.2006.

  1. Pepe

    Pepe Guest

    Hi euch allen.

    Komme gleich zur Sache.Mein Rechner freezt bei 3D Games ein.Nach paar Minuten bleib das Game stehen und es hilft nur ein Reset des PCs.
    Bin absolut mit meinem Latein am Ende,habe alles gereinigt und entstaubt.
    Neue Wärmeleitpaste hat mein CPU auch schon bekommen.
    Meine Temperaturen sind eigentlich akzepabel:

    CPU........46,5°C
    MBrd.......43°C
    GrKrte.....54°C

    Spannungen:

    CPU 1,54V
    +,3V 3,33V
    +5V 5,08V
    +12V 11,31V
    Bereitschaftsspannung 4,87V
    Batteriespannung 0,26V

    AMD 64 3000+
    GeForce 7800GS 256 MB
    1024 MB RAM
    Netzteil BeQuiet 400 W
    3,3V-28A
    5V-40A
    12V-20A

    Grafikkarte und der Rest sind nicht übertaktet und noch n icht so alt.
    Brauche dringend Hilfe,sonst schmeisse ich den Rechner aus dem Fenster :D
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
    hatte das selbe problem. bei mir half ein neues netzteil. ob das bei dir auch helfen würde weiss ich nicht.
     
  4. Pepe

    Pepe Guest

    Das Problem habe ich seit paar Tagen.
    Vorher lief alles einwandfrei...
     
  5. Tom64

    Tom64 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.06.2006
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also bevor du den rechner aus dem Fenster wirfst, sag mir bescheid. Den fange ich dann auf :D

    Ok, Spaß bei Seite....
    Mir ist aufgefallen, dass deine Batteriespannung sehr niedrig ist.
    Batterie wird wohl leer sein. Aber das ist nicht die Ursache für dein Eigentliches Problem.
    Die 12V-Schiene sieht mir ein wenig schwach aus. statt 12V nur gerade mal 11,31 scheint mir doch ziemlich wenig zu sein....

    Ich würde mir mal ein anderes Netzteil besorgen und ausprobieren.
     
  6. Pepe

    Pepe Guest

    Also doch das neue Netzteil...grrr
    Vielen Dank,ich probiere es aus...
     
  7. Tom64

    Tom64 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.06.2006
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde es mal ausprobieren. Wie gesagt, scheint mir etwas zu niedrig zu sein. Diese Werte hast du bestimmt mehr oder weniger im Leerlauf gemessen. Wie es dann beim Spielen aussieht weiß ich nciht - aber vermutlich noch schlechter...

    Wie sehen es denn andere User hier?
     
  8. Pepe

    Pepe Guest

    Ja,die Werte sind im "Leerlauf".
    Welches Netzteil könnte man mir den empfehlen?
     
  9. Tom64

    Tom64 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.06.2006
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Also dein BeQuiet mit 400 Watt sollten eigentlich ausreichen.
    Ist schon merkwürdig, dass die Spannung so weit unten ist.
    Wie alt ist es denn, dein altes Netzteil?

    Ich würde mir auf jeden Fall ein Markengerät holen. Lass dich aber nicht von Angaben wie 600WATT oder mehr in die Irre führen.
    BeQuiet oder Enermax sind eigentlich nicht schlecht. Hast du keinen Kumpel, der dir mal ein solches Netzteil zum ausprobieren leihen könnte?
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Morpheus1805, 25.07.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Sind die Werte aus dem Bios oder mit Hilfe von Analysesoftware ausgelesen?

    Die Spannungsabweichungen dürfen nur 0,025% betragen!

    Dein Netzteil scheint in der Tat in Eimer zu sein!

    Gruß Morpheus
     
  12. Pepe

    Pepe Guest

    Das Netzteil ist ca. 2 Jahre alt.
    Die Daten habe ich aus SiSoftSandra.
    Welche sind den genauer?
    BIOS?
     
Thema: FREEZE bei 3D Games...HILFE NÖTIG!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. netzteil 3d freeze

Die Seite wird geladen...

FREEZE bei 3D Games...HILFE NÖTIG!!! - Ähnliche Themen

  1. Gamer PC

    Gamer PC: Hallo Zusammen, Mein Name ist Sandro und ich möchte mir einen Gaming PC bei gear2game.ch kaufen. Sie unterstützen unser Team, deswegen möchte ich...
  2. Gute DOS Games

    Gute DOS Games: Moin zusammen, kennt wer irgendwelche guten Dos games wie doom 2 & blood :) ? hab mal wieder bock auf die alten "schinken"...
  3. Hilfe! Überfordert!

    Hilfe! Überfordert!: Hallo zusammen, Ich habe ein Problem, bei dem ich noch nicht mal sicher weiß, ob es sich um ein Software- oder Hardware-Problem handelt (also...
  4. Komischer Roter Kreis bei Games

    Komischer Roter Kreis bei Games: Hallo! Bei mir ist seit kurzem ein wie im Titel schon zu lesen ein komischer Roter Kreis wenn ich manche Games öffne. Z. b. bei Minecraft (siehe...
  5. Software - dafür ist auch eine nötig?

    Software - dafür ist auch eine nötig?: Hi Leute, mal aus Interesse, gibt es eigentlich Software von der ihr nicht gedacht hättet das es sie gibt oder das für gewisse Anwendung/Bereiche...