Frameskips eventuelles Kompatibilitätsproblem?

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von beatbuledde, 08.01.2013.

  1. #1 beatbuledde, 08.01.2013
    beatbuledde

    beatbuledde Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe leider absolut keine Ahnung vom PC zusammenstellen und habe mir den PC einfach mit einem begrenzten Budget einen PC für unter 400 Euro zusammen gestellt.
    Mein Problem ist, dass wenn ich Battlefield 3 spiele und die Einstellungen höher stelle fängt das Spiel öfter mal an einfach Frames zu überspringen und die Framerate geht kurz auf wenige Frames runter. Dieses Problem tritt bei allen Spielen auf nicht nur bei Battlefield. Nun ist meine Frage ob hier mit dem PC irgendetwas nicht kompatibel ist.

    RAM: 4GB Corsair Valueselect DDR3-1333 CL9
    Netzteil: Corsair Builder Serie CX430 V3 Non-Modular 80+ Bronze, 430 Watt
    Prozessor: Intel Pentium G860 Box, LGA1155
    Motherboard: MSI B75MA-P45, Intel B75, mATX, DDR3
    Laufwerk: Samsung SH-118AB schwarz
    Grafikkarte: Sapphire Vapor-X Radeon HD 7770 OC, 1GB GDDR5
    Festplatte: Seagate S: V35 Series 7200.5 500GB SATA 6GB/s

    Vielen dank
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 HardwareJongleur, 08.01.2013
    HardwareJongleur

    HardwareJongleur Hifi-Friend

    Dabei seit:
    10.12.2011
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Graka reicht aus. CPU wechseln
    den rest kannste behalten
     
  4. #3 beatbuledde, 08.01.2013
    beatbuledde

    beatbuledde Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Inwiefern CPU wechseln? Heißt das der ist für die Anforderungen zu schlecht? Und was empfiehlst du für einen? Der CPU sollte nicht über 100 euro kosten da ich mir eigentlich das Ziel gesetzt hatte nicht mehr als 400 Euro für den ganzen PC auszugeben.
     
  5. #4 HardwareJongleur, 08.01.2013
    HardwareJongleur

    HardwareJongleur Hifi-Friend

    Dabei seit:
    10.12.2011
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Dann lass es mit dem Spielen
    BF3 ist eine CPU Fressmaschiene der stottert bei mir noch mit meiner AMD PhenomII x4 OC
    Ich rate dir auf ein AMD System umzuschalten.
    Da sparste an geld für Mainboard und CPU für die selbe leistung
     
  6. #5 beatbuledde, 08.01.2013
    beatbuledde

    beatbuledde Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Würde der Prozessor hier denn ausreichen? Intel Core i3-3220 Box, LGA1155

    Und wie sieht das mit dem Netzteil aus? Auf der Grafikkarte steht ich brauche ein 450 Watt Netzteil meins hat ja nur 430 wird da eventuell nicht die volle Leistung erreicht?
     
  7. #6 HardwareJongleur, 08.01.2013
    HardwareJongleur

    HardwareJongleur Hifi-Friend

    Dabei seit:
    10.12.2011
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Das Netzteil reicht dicke.
    Nicht alles stimmt was auf der verpackung steht. ;)
    I3 ist echt nicht so toll.
    Dann lieber den AMD Phenom ( AM3 SOckel )
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. #7 beatbuledde, 08.01.2013
    beatbuledde

    beatbuledde Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hm... Was könntest du denn für einen Intel Prozessor empfehlen? Ich habe ja jetzt schon ein Mainboard mit Intel Sockel. Meine oberste schmerzgrenze für den Preis liegt so bei 130€ für den Prozessor
     
  10. #8 HardwareJongleur, 08.01.2013
    HardwareJongleur

    HardwareJongleur Hifi-Friend

    Dabei seit:
    10.12.2011
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Intel i 5 wäre angemessen. Vll. Sparst du noch etwas. Denn i3 ist nicht so toll
     
Thema:

Frameskips eventuelles Kompatibilitätsproblem?

Die Seite wird geladen...

Frameskips eventuelles Kompatibilitätsproblem? - Ähnliche Themen

  1. CAD-PC für ~500€, eventuell WoT

    CAD-PC für ~500€, eventuell WoT: Hallo liebe Modernboardler, ich bin auf der Suche nach einem neuen Rechner für mich. Im Moment habe ich einen MSI GE-60 Rechner mit einem...
  2. Eventuell neuer PC

    Eventuell neuer PC: Moin, mein iMac hat sich leider verabschiedet und die Reparaturkosten, sind mir für ein "so altes" Gerät zu teuer(2009). Ich selber tendiere...
  3. Kann älterer USB 2.0 HUB eventuell neueres USB 2.0 Gerät nicht erkennen?

    Kann älterer USB 2.0 HUB eventuell neueres USB 2.0 Gerät nicht erkennen?: Guten Abend, seit ein paar Tagen besitze ich einen E-Book-Reader (Pocketbook New Basic / 613). Wenn ich ihn an meinen (in die Jahre gekommenen)...
  4. Hilfe zu einem eventuellem Virus

    Hilfe zu einem eventuellem Virus: Hallo Leute, hab mich jetzt hier angemeldet und hoffe auf Hilfe :( nachdem ich vor einigen Monaten von der Bundespolizei entlarvt wurde...
  5. eventuell Grafikkarte kaputt?

    eventuell Grafikkarte kaputt?: Hi liebe Modernboardler, die Tochter meines türkischen Nachbarn brachte mir Heute nen Schläppi, bei dem wohl etwas mit dem Bildschirm nicht...