Fragen zum Pc aufrüsten

Diskutiere Fragen zum Pc aufrüsten im Alles für den Einsteiger Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo erstmal ^^ ich hätte mal die ein oder andere Frage, und zwar hatte ich vor in der nächsten Zeit meinen Pc etwas aufzurüsten, und da hab ich...

  1. #1 _dAnIel_, 17.03.2008
    _dAnIel_

    _dAnIel_ Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal ^^

    ich hätte mal die ein oder andere Frage, und zwar hatte ich vor in der nächsten Zeit meinen Pc etwas aufzurüsten, und da hab ich einige Fragen wegen der Zusammenstellung.

    Mein Pc:
    Acer Aspire T120E - S975
    AMD Sempron 3000+
    160 GB HDD
    512 MB DDR Ram
    DVD RW Dual Layer
    Ati Radeon 9250 128 Mb

    Und da wollt ich was dran tun :D

    Zum einen den Ram auf min. 1024 aufrüsten.
    Evtl einen schnelleren Prozessor einbauen.
    Und evtl eine neue Grafikkarte einbauen.

    Und da bin ich halt etwas überfragt, weil ich nicht weiß, welche Komponenten ich da auswählen soll .

    Sollte halt alles für den normalen Alltag und "normale" Spiele reichen, also nicht irgendwelche highend Teile.

    Das wars dann auch erstmal :D

    MfG
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Mit dem Ding reißt Du nichts mehr vom Hocker.

    Besser Du sparst noch ein paar Tage und besorgst Dir einen neuen PC.

    Die HDD und das Laufwerk kannst Du weiter verwenden.

    Der Rest ist reif für's Altersheim.
     
  4. #3 _dAnIel_, 18.03.2008
    _dAnIel_

    _dAnIel_ Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hmm.. Ok

    Nur das Problem ist, der soll noch ca 1 - 1,5 Jahre seinen Dienst tun weil ich erst dann in die Ausbildung gehe ( blödes Abi :p )

    Und deswegen wollt ich fragen ob da für nen bisl Geld noch was an Leistung drin ist . ^^
     
  5. #4 PC13187, 18.03.2008
    PC13187

    PC13187 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    Ne eher nicht. Also in 1-1,5 jahren komste wahrscheinlich nicht mal mehr ins internet
     
  6. Padle

    Padle Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.10.2007
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich mal einen Vorschlag machen darf: :p
    Prozessor: E6750 (2* 2,67Ghz)
    Mainboard: Gigabyte P35-DS3
    Grafikkarte: um die 100 Euro investieren (z.B. HD2600 XT, HD3650,..)
    Arbeitsspeicher: 2* 1GB
    Gehäuse weiß ich jetzt nicht, was das ist, aber entweder übernimmste das oder rechnest nochmal 50 Euro für ein neues drauf.
    Dann kommen wir auf ungefähr 400 oder 450 Euro + Laufwerke + HDD vom alten für einen vernpnftigen zukunftssicheren Computer.
    Natürlich, die Grafikkarte ist jetzt nur mittelmäßig-gut und wird in 1,5 Jahren nicht mehr sehr viel bringen, wenn du dann noch 'mittelmäßige-aktuelle' Spiele spielen willst aber mehr würde ich nicht unbedingt ausgeben, wenn du nicht der große Spieler bist ;)
    ...so nebenbei würde ich noch Atelco als Händler empfehlen ^^
    habe da selbst mein Pc geholt und seeehhhr zufrieden, vor allem mit dem Service ... für 20 Euro, bin ich der Meinung, bauen sie dir den auch zusammen.
    Pad
     
  7. #6 _K0M!K3R_, 19.03.2008
    _K0M!K3R_

    _K0M!K3R_ Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2008
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    naja wenn du jetzt nicht sooo viel geld zur verfügung hast würde ich sagen...
    neue graka (ich denke du hast noch agp) x1950 Pro rein....
    und nen 1gb Ram noch hinterher DDR.....
    damit kannste wow ,css ,cs^^,gw,bf2 und sro auf hoch spielen
    gothic3 auf mid und crysis auf low-mid ung..
    das wären die "normalen" spiele
    naja event. noch ein neuen prozzi aber ich denk das bringtz net vllt kannste deinen alten ja auch übertakten? *g*
     
  8. Anzeige

    Hi,
    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Fragen zum Pc aufrüsten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. aspire t120e aufrüsten

    ,
  2. acer aspire t120e-s975

    ,
  3. fragen zum pc

    ,
  4. acer aspire t120e grafikkarte nachrüsten,
  5. welche grafikkarte einbauen aspire t120e,
  6. t120e aufrüsten,
  7. acer aspire t120e-s975 motherboard,
  8. acer aspire t120e aufrüsten,
  9. aspire t 120e,
  10. acer t120 grafikkarte nachrüsten,
  11. welcher prozessor passt auf aspire t120e s975,
  12. acer aspire t120 ram aufrüsten,
  13. acer t120 amd sempron 3000 ,
  14. Acer Aspire T120E - S975,
  15. Aspire T120 E - S975
Die Seite wird geladen...

Fragen zum Pc aufrüsten - Ähnliche Themen

  1. PC Absturz beim Spiel League of Legends

    PC Absturz beim Spiel League of Legends: Hallo und frohe Weihnachten erstmal, Ich wende mich an das Forum, weil ich nicht mehr wirklich weiter weiß und eure Hilfe brauche. Aber fangen...
  2. Sporadischer Fehler beim Hochlaufen des PC

    Sporadischer Fehler beim Hochlaufen des PC: Zum Hochfahren des PC drücke ich die Power-Taste. Manchmal fährt der PC ordnungsgemäß hoch und arbeitet, wie er soll. Manchmal passiert nach dem...
  3. Tausch der Festplatte (Desktop-PC), grundsätzliche Frage

    Tausch der Festplatte (Desktop-PC), grundsätzliche Frage: Hallo Leute :) Ich habe einen älteren PC mit Mini-Tower von HP / Compaq, und möchte eine SSD HD einbauen. Im Moment ist eine 500GB S-ATA von...
  4. Beratung Komplett PC (Gaming)

    Beratung Komplett PC (Gaming): Hallo ich bräuchte einmal eure Hilfe. Ich möchte mir einen neuen PC anschaffen. Dieser wird für die alltäglichen Dinge wie Internet, E-Mails,...
  5. Besitze PC-Komponenten und suche Beratung für den Rest

    Besitze PC-Komponenten und suche Beratung für den Rest: Hallo liebe Community! Ich bin neu in diesem Forum, bin hier aufgrund einer Empfehlung für tolle Beratung und hoffe ihr helft mir ebenfalls :)...