Fragen zum Notebook Kauf

Diskutiere Fragen zum Notebook Kauf im Notebook Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo liebe Community, im Winter werde ich voraussichtlich mein Studium beginnen. Deshalb möchte ich mir in naher Zukunft einen Laptop...

  1. michix

    michix Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Community,

    im Winter werde ich voraussichtlich mein Studium beginnen. Deshalb möchte ich mir in naher Zukunft einen Laptop anschaffen.
    Bisher hatte ich immer Desktop Pc´s, ist also "Neuland" für mich.

    Ich hab mich in letzter Zeit ein wenig umgeschaut und folgendes Angebot bei Dell gefunden:

    Studio 15 - 811 €

    Prozessor: Intel® Core™ 2 Duo Processor T6600 (2.2GHz, 800MHz, 2MB)

    Arbeitsspeicher: 4.096 MB 800 MHz Dual-Channel DDR2 SDRAM

    Festplatte: 320-GB-Serial ATA (7.200 1/min) oder die mit 5.400?

    Grafikkarte: 512 MB ATI Mobility RADEON HD 4570

    Ich möchte den Laptop natürlich vor allem zum Arbeiten im Studium nutzen.
    Mir ist nicht wichtig, dass irgendwelche 3D Spiele hochauflösend über meinen Bildschirm flimmern oder ich "absoluten HD Genuss" erlebe,
    sondern, dass ich ein Gerät hab, auf das ich mich verlassen kann, das auch noch in 4 Jahren seinen Dienst tut und einfach gut Alltags tauglich ist.

    Was würdet ihr zu der Konfiguration sagen? Es soll ja auch das zusammenspiel der Einzelnen komponenten eine ROlle spielen, nur leider hab ich davon absolut keine Ahnung.

    Und vielleicht kann mir noch jemand veraten, was es hiermit auf sich hat:

    Intel WiFi Link 5300-Mini-Karte, halbe Höhe (802.11 a/g/n) (Centrino)

    WLAN is schonmal angekommen, aber was soll der Rest??


    Außerdem wließt man oft, dass man, wenn man vorhat viel im freien zu arbeiten, lieber keinen Bildschirm mit "True Life" zu nehmen.
    Ist das tatsächlich so schlimm mit dem Spiegeln?


    So, das wars erstmal von meiner Seite, jetzt bitte ich darum, dass ihr euren Senf dazu gebt ;)

    Grüße und Danke schonmal,

    michix
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Hallo,

    Prozessor: Intel® Core™ 2 Duo Processor T6600 (2.2GHz, 800MHz, 2MB) OK und völlig ausreichend
    Arbeitsspeicher: 4.096 MB 800 MHz Dual-Channel DDR2 SDRAM siehe oben
    Festplatte: 320-GB-Serial ATA (7.200 1/min) oder die mit 5.400? immer die mit mehr U/min. Zugriff ist schneller.
    Grafikkarte: 512 MB ATI Mobility RADEON HD 4570 auch OK

    Intel WiFi Link 5300-Mini-Karte, halbe Höhe (802.11 a/g/n) (Centrino) wie schon erkannt, ist das eine WLAN-Karte, die im Rechner eingebaut ist und gegenüber "normalen" Karten nur halb so hoch ist. Ist nichts Besonderes.

    Also der Rechner ist OK, nur würde ich an Deiner Stelle verglichbare Geräte bei Toshiba oder besser ASUS suchen. Die sind von der Qualität her bekannt gut. Ob sie allerdings in 4 Jahren noch laufen, hängt von der Pflege ab
    :p

    Nun zum Display. Es heute sicher schwer, noch ein neues Gerät ohne diese spiegelnden Displays zu bekommen. Und ja es ist reichlich nervig. Aber dafür chick. :down:
    Aber selbst wenn Du draußen arbeiten willst, in praller Sonne geht kein Dislpay richtig. Sonnenschutz ist immer angesagt.
    Geht doch mal in einen E-Markt und schau Dir die Laptops an. Spiegeln werden sie alle.

    Noch was vergessen: Apropos E-Markt. Lass Dich nicht mit billigen Preisen verführen! Gigantischer Arbeitsspeicher und so'n Blödsinn. Gute Geräte gibt es nicht für 499 Euro!
     
Thema:

Fragen zum Notebook Kauf

Die Seite wird geladen...

Fragen zum Notebook Kauf - Ähnliche Themen

  1. Wo kann ich eine Microsoft Office Lizenz günstig und risikofrei kaufen?

    Wo kann ich eine Microsoft Office Lizenz günstig und risikofrei kaufen?: Hallo! Seit längerer Zeit nutze ich auf meinem Rechner OpenOffice als Büroanwendung. Damit bin ich aber nicht mehr ganz zufrieden, weil es öfters...
  2. Notebooks mit Lichthöfen/Bleeding

    Notebooks mit Lichthöfen/Bleeding: Hi Vor einiger Zeit hatte ich mir ein Notebook ( Lenovo Yoga 510 ) bestellt, der jedoch einen großen Lichthof in der oberen Ecke aufwies....
  3. Gaming-PC kaufen oder zusammenbauen

    Gaming-PC kaufen oder zusammenbauen: Man sagt, selbst zusammenbauen ist günstiger, aber stimmt das überhaupt. Wer hat hier Erfahrung
  4. Empfehlung - ASUS Notebook

    Empfehlung - ASUS Notebook: Hallo, Ein Bekannter möchte mir sein leicht verbrauchtes Asus x44h anbieten. Das scheint aber nicht ein EU Modell zu sein. Worauf soll ich...
  5. Neues Notebook für die Arbeit gesucht

    Neues Notebook für die Arbeit gesucht: Guten Tag, ich beginne bald mit meinem Dualen-Studium und möchte mich deswegen von meinem Dell-Laptop (7 Jahre verwendet) trennen und mir ein...