Fragen wegen Router

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Lolli, 30.10.2006.

  1. Lolli

    Lolli Guest

    Hallo.

    Ich hätte einige Fragen bezüglich Router und Co.

    1)
    Der Typ, der den Router angeschlossen und alles installiert hat, hat es so eingerichtet, dass ein permanenter Internetanschluss besteht, d.h. man muss sich nicht mit Benutzername/Code einwählen, wenn man ins Net geht, da das schon im Router gespeichert ist.

    Ich hätte aber lieber wieder, dass man sich bei jedem Gang ins Internet neu einwählen muss mit seinen Daten und der Anschluss nich permanent besteht.

    Kann man das irgendwie ändern oder würde das ein Risiko darstellen, ist es sicherer, wenn die Daten permanent gespeichert bleiben oder wenn man sich jedes mal neu einwählt mit den Daten?

    2)
    An dem Router hängt über den verteiler noch ein 2. Rechner.
    Beide Rechner nutzen aber den selben Internetanschluss.

    Deshalb haben auch beide Rechner die selbe IP-Adresse, die im Net dargestellt wird. Die IP-Adressen ändern sich nur, wenn ich das Power-Kabel vom Router kurz herrausziehe, dann haben beide PCs eine neue IP, aber eben wieder beide die gleiche. Das nervt ein bisschen, da einige Pages keine Doppel-IPs zulassen, d.h. ich kann mich nich auf Seiten registrieren, wo schon der User des 2. PCs registriert ist, weil ich dann die selbe IP habe und das als Doppel-Account gewertet wird. Ebenso störend ist es bei Online-Games etc.

    Gibt es eine Option, mit der man beiden PCs eine andere IP-Adresse fürs Internet zuweisen kann? Oder benötigt man dafür einen weiteren Router und einene weiteren Internetanschluss?

    3)
    Ist es möglich 2 Router/internetanschlüsse über eine Telefonleitung laufen zu lassen oder benötigt man in jedem Fall eine extra Leitung?

    4)
    Die IP-Adresse ändert sich momentan nur, wenn ich den Router herrausziehe.
    Würde ich den permanenten Internetanschluss unterbinden und mich bei jedem Gang ins Internet mit meinen Daten einwählen, würde sich die IP dann bei jeder Neueinwahl ändern oder bleibt sie noch immer im Router gespeichert, sodass ich erst den Kabel rausziehen muss.

    Gibt es auch irgendwelche IP-Switcher, mit der man jedem PC eine seperate IP zuteilen kann?

    Gehe ich über den AOL-Browser ind Internet, switcht die IP bei jeder Neueinwahl, weil ich mich über AOL immer neu einloggen muss mit meinen Daten. Gehe ich z.B. über Forefox oder Opera rein, bleibt die IP immer gleich, es sei denn ich ziehe halt kurz den Router raus.

    Über AOL hätte ich also das Prob mit der Doppel-IP nicht, allerdings nutze ich den AOL-Browser nicht gerne, da er laut Testberichten sehr unsicher sein soll, hab ich gehört, oder?

    Danke schon mal
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Callboy, 30.10.2006
    Callboy

    Callboy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.10.2006
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Zuerst wegen dem Rputer, ja du kannst ein Password raufmachen...über die einstellungen des Routers, nur bringt es sich nit wirklich.

    Die IP ist eigentlich immer die selber ...leider...weil ja der Router nur einen Internetzugang benutzt und dieser internetzugang= IP ist.

    Es gibt aber Programme, die ein Computer verwenden könnte...dieses Programm nennt sich Proxy und könnte hierbei ganz nützlich sein.

    Gruss Callboy
     
  4. #3 Ostseesand, 30.10.2006
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    zu 1.
    ja du kannst dein AOL modem (fritzbox nehme ich mal an, da du aol hast) als router oder modem nutzen.
    als modem musst du dich dann immer einwählen um ins internet zu kommen. da du aber den aol explorer und dergelcihen nicht nutzt, ist es ratsam als router dein modem zu lassen.
    so musst du nicht erst ins aol reingehen um zu surfen, sondern klickst gleich auf firefox und dergleichen.
    der router hat auch eine firewall, die sehr gut ist.

    zu 2.
    bei jeder einwahl ins aol bzw einschalten des routers wird dir eine neue IP gegeben.
    wie viele rechner dann am router dran hängen ist egal. die IP gehört eigentlich dann zum router und nicht zu deinen pc´s.

    zu 3.
    eine IP pro dsl-anschluss ist standart, man kann aber mehrere zukaufen.
    siehe hier
    aber das kostet nicht wenig :)

    zu 4.
    bei jeder einwahl ins internet mit router hast du die gleiche, weil dein router die IP behält. aber es gibt ja noch die zwangstrennung nach 24h.
    im router wird nichts gespeichert, die IP wird dir zugewiesen.
     
Thema:

Fragen wegen Router

Die Seite wird geladen...

Fragen wegen Router - Ähnliche Themen

  1. Frage zu windows 10 update

    Frage zu windows 10 update: hallo community :) Ich hab folgende Frage: Ich wollte mir vielleicht einen neuen rechner zulegen und ich hab mich gefragt ob ich dann die ältere...
  2. Router-Probleme

    Router-Probleme: Guten Abend! Ich habe folgendes Problem wofür ich dringend Hilfe bräuchte: Mein Router (TP-Link) will kein Internet mehr hergeben. Wlan wird...
  3. IP-Telefonie fähigen Router gesucht

    IP-Telefonie fähigen Router gesucht: Moin Leute, nachdem mir die Telekom gekündigt hatte und mir einen tollen, neuen Anschluss angedreht hat, kann ich nicht mehr Telefonieren. Es...
  4. Frage zu ungewöhnlicher Email mit Zahlungsaufforderung

    Frage zu ungewöhnlicher Email mit Zahlungsaufforderung: Heute habe ich eine seltsame Mail erhalten. Und zwar steht darin: Sehr geehrte(r) *Voller NAME* unsere Zahlungserinnerung blieb bislang...
  5. Frage zu dieser Seite (Bildwirkerey)

    Frage zu dieser Seite (Bildwirkerey): Hallo... ich finde diese Seite ganz orginell und würde dort gerne ein paar Memes erstellen. http://bayeux.datensalat.net/ Leider klappt es bei...