Fragen über Arbeitsspeicher

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Brenky222, 16.09.2011.

  1. #1 Brenky222, 16.09.2011
    Brenky222

    Brenky222 Benutzer

    Dabei seit:
    26.12.2008
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Guten Tag liebe Community!

    Ich muss am Montag ein Referat über den Arbeitsspeicher in der Fachoberschule Elektrotechnik 11 halten.

    Bei der Ausarbeitung meines Textes kamen mir ein paar fragen auf die mir auch Wikipedia oder andere Elektro-orientierte Foren nicht helfen konnten. Darum frage ich mal ganz Stupide hier .:confused:

    Der Cpu wird ja durch den Ram gestützt, im CPU ist ja der Cache, dieser ist kleiner aber schneller. Zu meiner Frage was für Prozesse Bearbeitet die Cache ? Wikipedia sagt häufig genutzte Prozesse. Was verstehe ich darunter ? Das in ihm informationen gespeichert werden wie, beim starten des BS Prg. X laden e.c.t. . Desweiteren ist der Cache ein flüchtiger oder nicht flüchtiger Speicher ?:confused:

    Soweit erst mal. Bei weiteren Fragen hänge ich sie noch an.
    Liebe Grüße
    Axel:)
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 16.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 16.09.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Zunaechst ein paar formale Fehlerkorrekturen!

    CPU = Central Processing Unit -> Zentralprozessoreinheit.
    Daraus ergibt sich, dass "der Cpu" nicht stimmen kann, weil das Wort weiblich ist. Somit trifft auch auf die Abkuerzung der Artikel "die" zu und es heisst folgerichtig "die CPU" oder "der Prozessor"

    Bei Cache solltest du dich entweder fuer "der" oder "die" entscheiden..... Ich persoenlich wuerde die Verwendung von "der" vorschlagen.

    Back to Topic:
    Beim Cache muss man spezifizieren, um welchen es sich innerhalb des Rechners handelt. Neben dem Cache in der CPU finden sich noch Cache-Speicher bei der GPU und auch den Festplatten.
    Auf den CPU-Cache bezogen muss man wiederum drei verschiedene Cache-Level unterscheiden.
    a) Instruction Cache
    b) Data Cache
    C) TLB
    (Nicht mit L1-, L2- oder L3-Cache verwechseln! Diese Levelunterscheidung haengt mit der Anbindung an die Kerne zusammen, nicht mit der Aufgabenunterteilung! a, b und c sind sowohl in L1, L2 und auch in L3 vorhanden.)

    Generell werden im Cache keine Prozesse gespeichert, sondern Kopien der meist benutzten Speicherzelleninhalte des Arbeitsspeichers.
    Wenn der Prozessor Daten lesen will, wird er zuerst im eigenen Cache nachsehen, ob dort eine Kopie der benoetigten Daten vorhanden ist.
    Der Cache selbst wird ueber Access-Pattern beim Zugriff auf den Arbeitsspeicher mit PreFetch-Methoden gefuellt.
    Wenn der Rechner ausgeschaltet wird, sind die Daten weg....

    Da die Fragen speziell auf den Prozessor bezogen sind, koennten dir bei solchen Fragen natuerlich die Informationen der Prozessorhersteller (meist fuer Anwendungsentwickler zur Optimierung fuer Multithreading veroeffentlicht) dabei weiterhelfen.
     
  4. #3 Brenky222, 17.09.2011
    Brenky222

    Brenky222 Benutzer

    Dabei seit:
    26.12.2008
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hey ho,
    Erst mal danke , das gilt nicht für dieses besserwisserische Koregieren von Flüchtigkeits-fehlern.

    ist ja schön und gut. Verstehen tue ich das auch.
    Aber mal ehrlich wenn ich das vor der Klasse erzähle da fragt er mich doch erst mal WAS er für Kopien Speichert, ich meine, kann man das damit vergleichen wenn ich das erste mal mein Internet-browser starte es langsamer ist weil es aus dem ram geladen wird, und wenn ich es schließe es in der Cache gespeichert wird sprich beim 2 Start es schneller geladen wird ?
    Ich brauche nur ein Beispiel anhand ich schildern kann was für eine Rolle der Cache speicher hat.
    Die ganzen Fachbegriffe ( nicht das ich diese im Sinn nicht verstehe ) kann ich ja nicht da alle erzählen. Das referat soll über CPU & RAM gehen und das nur 20min da kann ich nicht das große erzählen beginnen.:confused:

    Gruß
     
  5. #4 xandros, 17.09.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Bezeichne das mal mit sachlicher Korrektur! Da steht nicht ohne Grund "formal" im obigen Text!
    Besserwisserisch waere -> "der kennt den Unterschied nicht! LOL"

    Eine 1:1 Kopie eines bestimmten Speicherzelleninhaltes aus dem RAM.

    Wenn man es bildlich beschreiben will und dein Beispiel mit dem Browser verwendet:
    Beim ersten Start wird die ausfuehrbare Datei von der Festplatte in den Arbeitsspeicher geladen und der Browser wird ausgefuehrt.
    Navigiert man nun haeufiger zur gleichen Webseite, wird diese Information (url) ab dem zweiten Aufruf nicht mehr aus dem RAM, sondern aus dem DataCache abgerufen.
    Verwendet man Funktionen des Browsers (z.B. Seite vor-/zurueck) mehrfach, wird dies im InstructionCache abgelegt.

    Technisch ist das Beispiel zwar voelliger Quatsch, da der Cache zur Speicherung dieser Informationen auf Dauer gar nicht gross genug ist, aber um es zu veranschaulichen sollte es genuegen.
    Stimmt. In 20 Minuten hat man kaum Zeit den Themenbereich ausfuehrlich zu beleuchten. Da muss man sich wirklich mit groben Daten und leicht verstaendlichen Vergleichen behelfen.
     
  6. #5 Brenky222, 18.09.2011
    Brenky222

    Brenky222 Benutzer

    Dabei seit:
    26.12.2008
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    viele Dank hast mir sehr geholfen.
    Nun habe ich mein referat fast fertig und mir fällt auf das ich die bez.
    RAM Random Access Memory gar nicht "vereinfacht " bescheiben kann.
    Bedeutet ja Speicher mit wahlfreiem Zugriff. Erklärung aus dem INternet


    Der RAM ist der Arbeitsspeicher (Hauptspeicher) eines Rechners; er wird auch als Schreib-/ Lesespeicher bezeichnet. Da die Zugriffszeit für alle Speicherzellen sowohl beim Lesen wie auch beim Schreiben in etwa gleich lang ist, bezeichnet man RAMs als Speicher mit wahlfreiem Zugriff (daher "random access").

    Wie erklären ;) ?
    Gruß Axel
     
Thema: Fragen über Arbeitsspeicher
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. arbeitsspeicher referat

    ,
  2. referat überarbeitsspeicher

    ,
  3. fragen zum arbeitsspeicher

Die Seite wird geladen...

Fragen über Arbeitsspeicher - Ähnliche Themen

  1. Frage zu windows 10 update

    Frage zu windows 10 update: hallo community :) Ich hab folgende Frage: Ich wollte mir vielleicht einen neuen rechner zulegen und ich hab mich gefragt ob ich dann die ältere...
  2. Arbeitsspeicher aufstocken

    Arbeitsspeicher aufstocken: Liebes Modernboard, ewig ists her.. Ich wollte mich Hilfe suchend mal wieder hier blicken lassen. Leider habe ich wohl nach all den Jahren meine...
  3. Frage zu ungewöhnlicher Email mit Zahlungsaufforderung

    Frage zu ungewöhnlicher Email mit Zahlungsaufforderung: Heute habe ich eine seltsame Mail erhalten. Und zwar steht darin: Sehr geehrte(r) *Voller NAME* unsere Zahlungserinnerung blieb bislang...
  4. Frage zu dieser Seite (Bildwirkerey)

    Frage zu dieser Seite (Bildwirkerey): Hallo... ich finde diese Seite ganz orginell und würde dort gerne ein paar Memes erstellen. http://bayeux.datensalat.net/ Leider klappt es bei...
  5. Excel Frage

    Excel Frage: Hallo , eine frage zum Microsoft Excel Ich Arbeite neuerdings mit einer Preisliste via Microsoft Excel im Betrieb. Da ich dort Preise auf die...