Fragen eines N95-Neulings

Diskutiere Fragen eines N95-Neulings im Nokia N95 Forum Forum im Bereich Nokia Probleme; Bin seit kurzem stolzer Besitzer eines N95. Erster Eindruck : Das Handy ist von der Menüführung her sehr kompliziert. Jedenfalls nicht so einfach,...

  1. MMCRS

    MMCRS Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Bin seit kurzem stolzer Besitzer eines N95.
    Erster Eindruck : Das Handy ist von der Menüführung her sehr kompliziert.
    Jedenfalls nicht so einfach, wie alles was ich bisher hatte. Und ich bin durch meine Tätigkeit bei Siemens im Telekommunikationsbereich sicher nicht ganz ungeschult.

    Hier nun maine Fragen :

    1. Auf dem Hauptbildschirm tauchen zwei Einträge auf, die mir eher lästig erscheinen. Zum einen die "WLAN-Suche" und zum anderen "Heute keine Termine". Zudem sind darüber in einer Art Schnellzugriffsleiste ein paar Icons für wichtige Funktionen angeordnet.
    Kann man das alles irgendwie ausblenden, um das schöne Hintergrundbild nicht zu verunstalten ? Oder muss man damit leben ?

    2. Wenn ich ein neues Hintergrundbild auf das Handy lade ( Vom Rechner per USB ), dann werden die alle "beschnitten". Jeweils oben und unten bleibt ein Farbbalken des hintergrund-Themas. Ist das grundsätzlich so, oder kann man das ändern ? Welche Auflösung sollten Bilder als Hintergrund eigentlich haben ? Bei meinem alten Handy waren es 240x320 Pixel.

    3. Die beiden Menütasten, bei Siemens heißen die "Displaytasten", sind jetzt mit "Mitteilg." und "Internet-Telefonie" belegt.
    Kann man hier auch andere Funktionen für den Schnellzugriff anlegen ?

    4. Werden nur die Videoformate unterstützt, die der Realplayer abspielen kann ? Ich war ein bisschen enttäuscht, das er keine Mpeg (bzw. mpg ) abspielen kann.

    Bitte keine so konstruktiven Wortmeldungen wie "Schau in die BA !" oder sowas. Die habe ich mir zwar weitestgehend gründlich durchgelesen, aber auf meine Fragen keine Antwort gefunden. Zumal die BA vom N95 für mich sehr unübersichtlich ist.

    Vielen Dank schon vorab für Eure Hilfe !
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Laubi

    Laubi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ersteinmal Glückwunsch zum N95.
    Zu deinen Fragen
    1. Ja man kann diese Optionen ausblenden
    Menü => System => Einstellungen => Allgemein => Personalisieren => Standbye-Modus und dann Akt. Standbye auf "aus" schalten

    2. Ja das ist normal, das die Bilder "beschnitten" werden. Das kannst du höchstens mit einem anderem bzw. selbsterstelltem Thema ändern.

    3. Ja du kannst sie anders belegen
    Menü => System => Einstellungen => Allgemein => Personalisieren => Schnellzugriffe

    4. Ja es werden nur diese Formate unterstütz. Eventuell kannst du dieses Problem mit einem anderem Player beheben.
     
  4. MMCRS

    MMCRS Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Wow - vielen lieben Dank !
    Ich habe es gleich ausprobiert und alles hat super geklappt !
    Ich bin begeistert !
    Tja - so ein Forum ist eben doch besser als jede Bedienungsanleitung ! :D
     
  5. roCka1

    roCka1 Guest

    Und es gibt hier sogar so etwas wie eine Suchfunktion, wo alle diese Themen schon mehrmals besprochen wurden^^
     
  6. Floppy

    Floppy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Also das kann ich nicht bestätigen. Was hattest du den Vorher für ein Handy?
    Finde die Menühführung im Vergleich zu Simens oder SE echt gut! Vor allem dass man zu jedem Eintrag eine Hilfe angeboten bekommt.
     
  7. Elaphe

    Elaphe Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2007
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    > Erster Eindruck : Das Handy ist von der Menüführung her sehr kompliziert
    besser : Das Handy ist von der Menüführung her GANZ ANDERS ... ;)

    In der Tat sind die Menüführungen von Nokia und Siemens so in etwa mit "umgekehrter Logik" vergleichbar. Was beim Einen Plus ist, das ist beim Anderen Minus.
    Nach einem Siemens-Handy tut sich eigentlich beinahe Jeder schwer mit dem Umstieg auf Nokia - aber umgekehrt ist es genauso.

    Welche Menüführung nun "besser" ist, dass dürfte wohl stark Geschmacksabhängig sein.

    Beste Grüße.
    Jan
     
  8. Floppy

    Floppy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Das kann ich nur bestätigen.... :]
     
  9. #8 LB-9300, 08.08.2007
    LB-9300

    LB-9300 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    2.199
    Zustimmungen:
    0
    Also ich kann auch sagen, das es für Leute die gerade von einem anderen Hersteller und dann noch mit Stifteingabe (SE P990i) an Nokia gerät, hat es am Anfang sehr schwer. (so wie ich auch)
    Doch sollte man sich die Zeit nehmen, um in aller Ruhe durchs neue Menü (was sehr umfangreich ist) zu arbeiten. Wer es direkt nutzen muß (gerade im Beruf) ist es dann natürlich noch schwieriger, da es von jetzt auf gleich funktionieren muß.

    User die sich das N95 (jetzt als Beispeil) Kaufen, haben es etwas einfacher, da ist es meistens nur ärgerlich, aber nicht überlebens wichtig.(schließlich verdient man nicht Geld mit dem Handy, sondern es ist mehr oder weniger ein Hightech Spielzeug)

    Aber zum Glück gibt es ja ein Forum wie dieses hier.
     
  10. #9 Corvette, 08.08.2007
    Corvette

    Corvette Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2007
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    KUNDENBINDUNG !!!!

    Das ist so gewollt, kenne da noch einige gute beispiele. z.B. Bordcomputerbedienung bei Luxusklassen PKW´s etc.
     
  11. Laubi

    Laubi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    0
    Da ich vor meinem Nokia n95 ein sony ericsson hatte, hatte ich auch in den ersten 2 stunden probleme mit meinem handy. Alles war so neu und so anders doch dann ging es und jetzt geht alles super.
     
  12. MMCRS

    MMCRS Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Durch meine Aktivitäten auf dem Auto-Sektor ( Siehe Webseite ) nicht banz unbelastet bin, hatte ich vorher ein Mitsubishi M430i.
    War seiner Zeit das erste 2.0 MP-Kamera Handy auf dem Markt, aber leider inzwischen Hoffnungslos veraltet. Wenngleich die Grafik des Display und die Gesprächsqualität das bis jetzt beste war, was ich Handytechnisch genutzt habe.

    Wer nicht weiß, wovon die Rede ist.... es ist das hier :

    [​IMG]

    Das schöne Cobaltblaue Design des Außengehäuses tat sein übriges.

    Leider bringt Mitsubishi Electric nichts neues mehr in Deutschland auf den Markt, obwohl das Unternehmen zu den größten japanischen Handyherstellern zählt und weiter neue Geräte nach neustem technischen Stand auf den Markt bringt. Nur eben nicht in Deutschland.
    Vor allem die Menüführung ist beim Mitsubishi - Hany selbsterklärend und extrem einfach zu verstehen. Idiotensicher würde man sagen.

    Btw : Das ich bei Siemens arbeite, muss nicht heißen das ich auch ein Handy von BENQ nutze. Dies ist mein erstes Nokia. Nachdem meine Frau letztens bei der Vertragsverlängerung sich für das 6288 entschied und ich das Teil schon recht gut fand mit all seinen Funktionen, kam Nokia bei meiner nun vollzogenen Vertragsverlängerung in die engere Wahl. Als ich das N95 dann fand, war die Entscheidung einfach ! 8) :D
     
  13. Elaphe

    Elaphe Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2007
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt hast Du uns aber dran gekriegt... :)
    Natürlich hatte ich auch angenommen, dass Du die Vorteile der Werksangehörigen nutzen würdest.
    Mitsubishi kenne ich nur ganz oberflächlich. Kann ich nichts zu sagen.
    Aber vermutlich haben die genauso ihre eigene Denkweise beim Entwurf der Menüs, wie Nokia und Siemens. :D

    Was die Sprachqualität angeht, ist Nokia für mich immer noch erste Wahl. Ich hatte da schon echt schlimme Alternativen.

    Gruß
    Jan
     
  14. #13 Flundermann, 09.08.2007
    Flundermann

    Flundermann Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    0
    Also vom Design muss ich sagen,dass mich das Mitsubishi überhaupt nicht anspricht. Sprachqualität beim Nokia??Naja,hab mein Gerät schon dreimal beim NSC gehabt wegen dem Lautsprecher,weil der relativ hochfrequente Töne von sich gibt. Und es hat sich leider immer noch nichts gebessert.........
     
  15. Elaphe

    Elaphe Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2007
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Das hochfrequente Pfeifen wurde in der Vorstellung des N95 in der C't (irgendwann dieses Jahr) bereits erwähnt. Tritt wohl nur bei einigen Geräten auf. Die konnten auch nicht klären, wo es herkommt.

    Gruß
    Jan
     
  16. Laubi

    Laubi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    0
    Also mein Handy von Sony Ericsson hatte aber auch sehr passable Tonqualitäten. Ob das N95 wirklich eins mit der besten Tonqualität ist........???
    Auf jedenfall kann ich sagen, das die Stereo-Lautsprecher die besten sind, die ich je hatte.
     
  17. roCka1

    roCka1 Guest

    Also ich bleibe nach mehreren "Ausrutschern" nun wieder bei Nokia, aber nur Serie60, gerade wegen der Menüführung!
     
  18. MMCRS

    MMCRS Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ähm,.....
    Da ich nicht im Handy-Werk bei Siemens arbeite und diese Sparte ohnehin an BENQ ging und defacto Siemens außer dem Namen danach nichts mehr damit zu tun hatte, is nix mit vergünstigte Geräte und so.
    Ich bin - falls es wen interessiert im Bereich der Home-Media-Technologie tätig. Beitband-, WLan-, DVBT und DECT-Technik. Die Produktreihe heißt "GIGASET".

    Eine Frage wurde oben noch offen gelassen :
    Welche Erfahrungen habt ihr gemacht, welche Auflösung für die Hintergrundbilder empfehlt ihr mir ? Ich hab mich inzwischen schon dran gewöhnt, das die Bilder automatisch beschnitten werden. Aber angaben über die Auflösung würden den Bildtransfer und die - auswahl doch erheblich erleichtern.
     
  19. Laubi

    Laubi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    0
    Beschnitten werden deine Bilder sowieso. Du kannst es nur umgehen, wenn du dir ein eigenes Thema erstellst. Ich würde dir die Bildgröße 640x480 (VGA) empfehlen. Das habe ich bei meinen Hintergrundbildern auch immer genommen ohne das sie extrem verzerrt waren. Dies ist jedoch nur gut, wenn du dein Handy im quermodus hast.
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 Corsaterror, 12.08.2007
    Corsaterror

    Corsaterror Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    ich habe auch meine eigenen themen ist super das mit den beschnittenen bilder ging mir auch auf die nerven
    das n95 ist mein 7 nokia zwischendürch mal siemen sony und sagem aber alles nicht so gut wie nokia kennst du ein ´s kennst du alle
     
  22. Elaphe

    Elaphe Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2007
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ha!
    Kann ich mich also bei Dir beschweren, wenn mein Telefon wieder nicht geht??? :D

    Im Ernst: Ich setze die Gigaset-Reihe seit knappen 10 Jahren ein. Eines der besten Geräte, die ich je kennenlernen durfte!

    Kompliment an die Verantwortlichen!

    Gruß
    Jan
     
Thema:

Fragen eines N95-Neulings

Die Seite wird geladen...

Fragen eines N95-Neulings - Ähnliche Themen

  1. Frage zu "Erklärvideo"

    Frage zu "Erklärvideo": Hallo, wir würden gerne ein Erklärvideo machen lassen und fragen uns, wie genau das ablaufen würde. Gibt man der Person/der Firma, die das machen...
  2. Hardware Kauf/Tausch Fragen etc...

    Hardware Kauf/Tausch Fragen etc...: Hallo liebe Community, Ich hätte ein paar Fragen bezüglich meines Pc´s. Und zwar möchte ich ein paar Komponenten erneuern und evtl. eine...
  3. Frage zu windows 10 update

    Frage zu windows 10 update: hallo community :) Ich hab folgende Frage: Ich wollte mir vielleicht einen neuen rechner zulegen und ich hab mich gefragt ob ich dann die ältere...
  4. Neuling braucht Hilfe bei Grafikkarte, Bluescreen/Absturz und Internet Baustellen

    Neuling braucht Hilfe bei Grafikkarte, Bluescreen/Absturz und Internet Baustellen: Hallo. Ich bin relativer Neuling in der Materie Hardware/Software... Vor wenigen Jahren ging meine Festplatte hinüber - warum auch immer... Ich...
  5. Frage zu ungewöhnlicher Email mit Zahlungsaufforderung

    Frage zu ungewöhnlicher Email mit Zahlungsaufforderung: Heute habe ich eine seltsame Mail erhalten. Und zwar steht darin: Sehr geehrte(r) *Voller NAME* unsere Zahlungserinnerung blieb bislang...