Fragen bezüglich Tethering und Akku

Dieses Thema im Forum "Alles für den Einsteiger" wurde erstellt von BloodEX, 11.09.2011.

  1. #1 BloodEX, 11.09.2011
    BloodEX

    BloodEX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2008
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Moin
    hätte da mal einige Fragen. ^^

    1. Also wenn man ein Smartphone an den Rechner anschließt zwecks Tethering und man einen Anruf bekommt, kann man den Anruf dann noch problemlos entgegennehmen oder gibt es da aufgrund des Tetherings irgendwelche Probleme/Einschränkungen?
    2. Wenn eben so ein Smartphone an ein Notebook angeschlossen ist (beispielsweise eben fürs Tethering), welches mit Akku betrieben wird und der Akku des Smartphones voll geladen ist, saugt es dann noch weiter Strom aus dem Akku des Notebooks?
    3. Welche Probleme und Schäden kann es mit sich führen, wenn man im laufenden Betrieb den Akku aus einem Notebook entfernt oder dran macht? Beispielsweise wenn man von Akku- auf Netzbetrieb umsteigt bzw. umgekehrt.
    4. Wird das durch Tethering verbrauchte Volumen eigentlich auch im 'Paketzähler' des Smartphones mitgezählt?
    5. Macht es eigentlich einen Unterschied, ob ein Gerät wie eben ein Notebook oder ein Smartphone nun aus Deutschland oder aus Österreich stammt?
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Bitis

    Bitis Hot Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    4.269
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Königreich Württemberg
    1.
    Klar kann man problemlos Anrufe annehmen/tätigen wenn das Smartphone am PC angeschlossen ist.

    2.
    Wenn der Handyakku voll ist bezieht das Gerät seinen Strom über das an das angeschlossene Gerät. Also ja es saugt weiter Energie.

    3.
    Sollten eigentlich keine probs/Schäden entstehen.

    4.
    Öhm, wenn Du mit dem Notebook übers übers Handy ins Netz gehst ja. Wenn Du mit dem Handy übers Notebook surfst natürlich nicht.

    5.
    Dürfte keinen Unterschied machen. Sofern die Geräte nicht an einen Provider gebunden sind sollten sie identisch sein.
     
  4. #3 BloodEX, 11.09.2011
    BloodEX

    BloodEX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2008
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Ah okay, vielen Dank!

    Zu 2. noch: Kann man eigentlich einstellen, dass beispielsweise Tethering (per USB) weiterhin funktioniert, aber das Smartphone keinen Strom mehr vom Notebook bezieht, sondern vom eigenen Akku?

    3. Wie war das denn noch gleich mit den Ladezyklen?
     
  5. #4 Jaulemann, 11.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 11.09.2011
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    Du solltest aber wissen das die nutzung von Tethering (also das nutzen des Mobiltelefons als UMTS-Modem) von den Providern NICHT über die "normale" Mobil-Internetnutzung per Smartphone-Browser abgedeckt ist.

    Oder anders ausgedrückt:
    Das heisst das in jedem Falle Extrakosten anfallen. Diese Art der Nutzung muss per extra-Tarif hinzugebucht werden- und ist nicht übert die normale Mobil-Flat abgedeckt.
    Denn so werden wesentlich mehr Daten übertragen, da zb. Websites etc im vollem Umfang und nicht komprimiert übertragen werden- und das erhöht den Traffic ungemein was den Proviedern garnicht gefällt ;)
     
  6. #5 BloodEX, 11.09.2011
    BloodEX

    BloodEX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2008
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Aber mit einem Smartphone werden doch "normale" Seiten auch normal geladen, oder?
    Naja, solange man beispielsweise bei einer 1GB-Flat unter 1GB bleibt (und Tethering erlaubt ist), dürfte es doch klappen, oder?
     
  7. #6 Jaulemann, 11.09.2011
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    -> solange Tethering in den Tarifoptionen deines Mobilfunkvertrages eindeutig erlaubt ist ist das natürlich kein Problem.
     
  8. #7 BloodEX, 11.09.2011
    BloodEX

    BloodEX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2008
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Jap. ^^

    Aber nun zu den beiden Fragen. ^^
     
  9. #8 Jaulemann, 11.09.2011
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    ......Nein

    ......Ja
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 BloodEX, 11.09.2011
    BloodEX

    BloodEX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2008
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Ich meine eigentlich die beiden Fragen in meinem Beitrag darüber. :eek:
     
  12. #10 xandros, 11.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 11.09.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.890
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    zu 2: Nein!
    Die Stromversorgung wird automatisch ueber die vorhandene USB-Verbindung bestehen bleiben. Du kannst auf dem USB-Anschluss die 5V-Versorgung nur durch Deaktivieren des Anschlusses abschalten - und damit steht auch die Verbindung zum Smartphone nicht mehr.

    zu 3: ungenau!
    Manche sagen, dass ein Ladezyklus bei Li-ION-Akkus eine vollstaendige Entladung und ein vollstaendiges Aufladen bedeutet, wobei zwei halbe Ladungen/Entladungen erst einen Zyklus bedeuten.
    Andere sagen, dass jedes Aufladen und anschliessendes Entladen ein Zyklus ist - unabhaengig davon, ob der Akku nun randvoll geladen oder bis auf wenige Prozent Restladung entladen wird. (Pufferladungen, die bei vollem Akku weiterhin durchgefuehrt werden, zaehlen dabei nicht. Schliesslich ist das nur eine Auffrischung.)
    Hier ist es wohl sinnvoll, die exakte Definition von Ladezyklus beim Akkuhersteller nachzulesen. Hier hat jeder Hersteller eine etwas andere Auslegung.
     
Thema: Fragen bezüglich Tethering und Akku
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tethering akkuverbrauch

    ,
  2. tethering akku

    ,
  3. akkuverbrauch tethering

    ,
  4. tethering akkulaufzeit,
  5. akkulaufzeit tethering,
  6. tethering beschleunigen,
  7. tethering stromverbrauch,
  8. usb tethering funktioniert nur bei vollem akku,
  9. smartphone tethering akkuverbrauch,
  10. handy tethering akku,
  11. bluetooth tethering akku verbrauch,
  12. tethering akkuverbrauch usb-tethering,
  13. internet tethering saugt akku,
  14. usb tethering akkuverbrauch,
  15. tethering anruf -wifi,
  16. stromverbrauch usb tethering,
  17. handy tethering stromverbrauch,
  18. usb tethering weniger akkuverbrauch?,
  19. handy akkulaufzeit tethering,
  20. verbraucht tethering energie,
  21. tethering handy strom,
  22. thehering akkulaufzeot,
  23. handy akku bei tethering,
  24. was verbraucht mehr bluetooth oder wlan tethering,
  25. handy als modem für notebook fehler seite lädt nicht
Die Seite wird geladen...

Fragen bezüglich Tethering und Akku - Ähnliche Themen

  1. Frage zu windows 10 update

    Frage zu windows 10 update: hallo community :) Ich hab folgende Frage: Ich wollte mir vielleicht einen neuen rechner zulegen und ich hab mich gefragt ob ich dann die ältere...
  2. Frage zu ungewöhnlicher Email mit Zahlungsaufforderung

    Frage zu ungewöhnlicher Email mit Zahlungsaufforderung: Heute habe ich eine seltsame Mail erhalten. Und zwar steht darin: Sehr geehrte(r) *Voller NAME* unsere Zahlungserinnerung blieb bislang...
  3. Netzteil ziehen...Notebook stürzt ab trotz funktionierendem Akku

    Netzteil ziehen...Notebook stürzt ab trotz funktionierendem Akku: HP Elitebook 8540w CPU: Intel Core i5-540M, 2x 2.53GHz • RAM: 4GB • Festplatte: 250 HDD• optisches Laufwerk: DVD+/-RW DL • Grafik: NVIDIA Quadro...
  4. Frage zu dieser Seite (Bildwirkerey)

    Frage zu dieser Seite (Bildwirkerey): Hallo... ich finde diese Seite ganz orginell und würde dort gerne ein paar Memes erstellen. http://bayeux.datensalat.net/ Leider klappt es bei...
  5. Excel Frage

    Excel Frage: Hallo , eine frage zum Microsoft Excel Ich Arbeite neuerdings mit einer Preisliste via Microsoft Excel im Betrieb. Da ich dort Preise auf die...