Frage zur Kühlung Pentium D 820

Diskutiere Frage zur Kühlung Pentium D 820 im PC Overclocking - PC Kühlung & Modding Forum im Bereich Computerprobleme; Hi ich habe gestern ein prozessor geschenkt bekommen und denn wollt ich morgen einbauen ich hab einen coolermaster kühler drauf und jetzt weis ich...

  1. #1 Cedy_23, 26.04.2010
    Cedy_23

    Cedy_23 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2009
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St.Ingbert
    Hi ich habe gestern ein prozessor geschenkt bekommen und denn wollt ich morgen einbauen ich hab einen coolermaster kühler drauf und jetzt weis ich net ob der auch den pentium d 820 richtig kühlt laut verschiedenen seiten würde er auch ein core2duo kühlen was ich aber bezweifele es iss im moment eine notlösung da mein neuer kühler schon bestellt ist und es ein wenig dauert (asus axe square amazing)
    hier mal ein bild von dem teil
    [​IMG]


    hoffentlich kann mir jemand helfen

    mfg cedy
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 commander_5000, 27.04.2010
    commander_5000

    commander_5000 hardwarejongleur

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    2.036
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    deutschland, bayern
    war kein boxed kühler dabei?
    den kannst du ja sonst solange nehmen.
     
  4. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Das ist doch der Boxed-Kühler,den kannst Du ruhig
    bis zur Ankunft des anderen Kühlers nehmen.
    Übertakten kannst Du damit allerdings nicht.;)
     
  5. #4 Cedy_23, 27.04.2010
    Cedy_23

    Cedy_23 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2009
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St.Ingbert
    ne boxed kühler war net dabei hab zwar noch einen von eminem celeron aber denke nicht das der was bringt

    @opa werde den net übertakten hatte ich noch nie gamcht mus auch zugeben weis net wie das gehn soll :-D
    mir gehts nur dadrum das der den prozzi kühlt und net das der mir durchbrennt
    aber wnen ich den ja benutzen kann iss okay

    danke
     
  6. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Durchbrennen wird der nur,wenn er garnicht gekühlt wird.
     
  7. #6 Cedy_23, 27.04.2010
    Cedy_23

    Cedy_23 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2009
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St.Ingbert
    gut ich mache immer mein kühler drauf :-D
    ich hab mir jetzt doch ein coolermaster hyper tx2 geholt was haltet ihr von dem
    da ich nur gutes gehört hab
    da mir der asus doch zu teuer war und auch zu groß und ich nicht viel test berichte sehen konnte
     
  8. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Nur Gutes?
    Aber nicht von hier.
    Der Kühler,bzw. der Lüfter ist viel zu laut.
    Das einzigst Gute ist der Preis,der Kühler ist mit 19€
    recht günstig,das ist aber auch alles.

    Dieser ist zwar teurer,aber auch erheblich leiser.
    Caseking.de » CPU-Kühler » Sockel 775 (Intel) » Akasa » Akasa Freedom Force Tower CPU Kühler
     
  9. #8 Cedy_23, 28.04.2010
    Cedy_23

    Cedy_23 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2009
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St.Ingbert
    ich hab das mal bei googel eingegben und test berichte und erfahrungsberichte waren alle positiv naja egal werd den mal testen udn wenn der wirklich nix iss kauf ich mir nen anderen

    ein freund von mir hat nen tx3 von coolermaster und der ist total begeistert davon
    der hat nen amd athlon 64 x2 6000+ und im idle 31 C und bei last so um die 42-43 C iss doch recht wenig für nen dual core oder nicht
     
  10. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte vorher diesen Kühler.
    Caseking.de » CPU-Kühler » Sockel AM2/AM3 (AMD) » Arctic Cooling » Arctic Cooling Freezer 64 Pro PWM
    Im Idle 35-37°C unter Last 46-48°C
    Und habe jetzt diesen.
    Caseking.de » CPU-Kühler » Sockel AM2/AM3 (AMD) » Alpenföhn » Alpenföhn CPU-Kühler Groß Clockner Blue Edition - AMD/Intel
    Habe die gleiche Wärmeleitpaste benutzt und hatte 10°C
    weniger.Zudem hört man den Lüfter kaum und habe im
    Idle 22-25°C unter Last max.37°C.
    Das ist 'n Unterschied,wie Tag und Nacht.
     
  11. #10 Cedy_23, 28.04.2010
    Cedy_23

    Cedy_23 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2009
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St.Ingbert
    klar artic cooling gegen alpenföhn iss doch schon nen großen unterschied
    mir gefällt der alpenföhn doch sehr gut haben die 37 euro sich gelohnt????
    mal schauen wie mein hyper tx 2 iss und dann mal schauen
    ist 2 mb cache viel oder noch im normalbereich
     
  12. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Ja,hat sich gelohnt.
    Eigentlich wollte ich diesen montieren,aber da hat das Retensionsmodul nicht gepaßt.
    Caseking.de » CPU-Kühler » Sockel AM2/AM3 (AMD) » Thermaltake » Thermaltake CL-P0369 Max Orb
    Hatte ihn bei Conrad für nur 20€ bekommen.
    Das beiliegende Retensionsmodul war aber nur für max.AM2
    gedacht und paßte nicht auf AM2+,deswegen war es wohl auch so billig.
    Naja,hab ihn wieder gut verpackt,vielleicht finde ich ja
    mal ein passendes Modul,vlt. baue ich ihn dann mal ein.
     
  13. #12 Cedy_23, 30.04.2010
    Cedy_23

    Cedy_23 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2009
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St.Ingbert
    ah okay
    so heute ist der prozessor gekommen und eingebaut wlp drauf udn siehe da die temps sind voll in ordnung im idle hab ichso 40°C und unter last so 50-52°C
    jetzt hab ich aber noch ne frage zu den temps meiner grafikkarte
    ich hab ne x1800xt drinne aber die wird unwarscheinlich heiß das heits mw2 so bei 92°C fängt se an grafikkfehler zu bringen jetzt hab ich mal mich durch googel mal durchgelesen und jetzt such ich nen anständigen kühler führ meine grafikkarte
    hab eine gefunden bei ebay iss aber für ne x1950xt würde die auch passen????

    mfg cedy
     
  14. #14 Cedy_23, 30.04.2010
    Cedy_23

    Cedy_23 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2009
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St.Ingbert
    ich hab noch nie nen grafikkartenkühler getauscht kommt da auch ne wlp drauf die vom cpu benutzt wird oder iss das ne andere
    welscher iss besser von den zwei ich würde sagen den accelero oder???

    sind die temps okay für den cpu????
     
  15. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
  16. #16 Cedy_23, 30.04.2010
    Cedy_23

    Cedy_23 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2009
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St.Ingbert
    okay danke schon mal für deine hilfe dan werd ich mir der erste kaufen und mal scauen was der bringt
    ich hab den xigmatek achilles gefunden auch für mein system iss der gut????
     
  17. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  18. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Was den Xigmatek Achilles betrifft,da kann ich nichts zu sagen,außer,
    daß der Lüfter nicht so schön orange leuchtet,wie dargestellt.

    Was den Kühler selbst betrifft,solltest Du warten,ob sich jemand damit
    auskennt oder ihn jemand im Betrieb hat,sorry.:(
     
  19. #18 Cedy_23, 30.04.2010
    Cedy_23

    Cedy_23 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2009
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St.Ingbert
    okoay danke
    jetzt hab ich nen problem meine grafikkarte macht nur noch probleme der lüfter arbeitet net richtig jetzt muss ich schauen wie ich die timings vom lüfter einstelle das heist bei wie viel prozent der lüfter bei was für einer grad zahl hochdreht
    weis das zufällig jemand

    mfg cedy
     
Thema: Frage zur Kühlung Pentium D 820
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pentium d 820 standart kühler

    ,
  2. Pentium D 820 computer bild

    ,
  3. pentium d820 arctic cooling

    ,
  4. pentium d 820 boxed cooler,
  5. pentium d kühler auf core 2 duo
Die Seite wird geladen...

Frage zur Kühlung Pentium D 820 - Ähnliche Themen

  1. Notebook: CPU und die leidige Kühlung

    Notebook: CPU und die leidige Kühlung: Servus, mir geht es um die Leistungssteigerung meines Notebooks. Mir ist klar, dass ein Laptop immer Probleme mit der Kühlung hat und man da...
  2. Frage zu windows 10 update

    Frage zu windows 10 update: hallo community :) Ich hab folgende Frage: Ich wollte mir vielleicht einen neuen rechner zulegen und ich hab mich gefragt ob ich dann die ältere...
  3. Frage zu ungewöhnlicher Email mit Zahlungsaufforderung

    Frage zu ungewöhnlicher Email mit Zahlungsaufforderung: Heute habe ich eine seltsame Mail erhalten. Und zwar steht darin: Sehr geehrte(r) *Voller NAME* unsere Zahlungserinnerung blieb bislang...
  4. Frage zu dieser Seite (Bildwirkerey)

    Frage zu dieser Seite (Bildwirkerey): Hallo... ich finde diese Seite ganz orginell und würde dort gerne ein paar Memes erstellen. http://bayeux.datensalat.net/ Leider klappt es bei...
  5. Excel Frage

    Excel Frage: Hallo , eine frage zum Microsoft Excel Ich Arbeite neuerdings mit einer Preisliste via Microsoft Excel im Betrieb. Da ich dort Preise auf die...