Frage zuer Neuinstallation von Windows

Diskutiere Frage zuer Neuinstallation von Windows im Alles für den Einsteiger Forum im Bereich Computerprobleme; Grüss Gott, Allerseits ;) Jetzt versuche ich mal hier mein Glück, aaallso ^^ Wie das so ist, musst man ja - aus diversen gründen - ab und an mal...

  1. #1 Caesarandy, 03.09.2006
    Caesarandy

    Caesarandy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.09.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Grüss Gott, Allerseits ;)

    Jetzt versuche ich mal hier mein Glück, aaallso ^^

    Wie das so ist, musst man ja - aus diversen gründen - ab und an mal die maschine neu aufsetzen, bei mir der fall, also, gesagt getan.

    Funktionierte soweit auch ganz gut, nur...also irgendwie habe ich das rein subjektive gefühl, das der PC VOR der neuinstallation irgendwie besser...schneller lief, als er es jetzt tut.

    Da ich kein totale newb bin (^^) schliesse ich mal die installation falscher software oder treiber aus.

    Was ich im augenblick überlege, ist hingegen, ob ich möglicherweise irgendwelche Treiber etc. 'vergessen' habe, die jedoch notwendig sind, um aus der maschine letztlich das letzte rauszuholen.

    Also installiert habe ich von meiner seite aus:
    (In dieser Reihenfolge)

    => Windows 2k
    => Inf-Treiber fürs Mainboard
    => nVidia Forceware 91.44 Grafiktreiber
    => Treiber für die Soundkarte (OnBoard)
    => Treiber für die Netzwerkkarte
    => Windows 2k Servicepack 4
    => DirectX 9.0c

    Und dannach halt die ganze nötige Software, wie virenscanner etc.

    Ich kann mich jetzt zwar nicht wirklich erinnern, das ich da jemals noch irgendwas anderes an Treibern oder Systemsoftware installiert habe, aber genau wissen kann man es ja nie, jedefalls wundert es mich schon, das die Kiste früher irgendwie schneller war.

    Fehlt da was?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Ostseesand, 03.09.2006
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    die treiber für das board, sind die von der motherboard cd?
    dann ist es ok, sollte eigentlich alles da sein.
    was ist den langsamer geworden?
    allgemein, oder nur starten und beenden ?
     
  4. #3 Caesarandy, 03.09.2006
    Caesarandy

    Caesarandy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.09.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Nunja hauptsächlich beim starten und diversen spielen, die früher problemlos liwefen...plötzlich ruckelt es.
    Für nen Virenscan der festplatte (80GB) braucht der PC gut und gerne 4 - 4,5 stunden, was mir ebenfalls etwas viel scheint.


    Treiber sind nicht die von der MB-CD, sondern die aktuellen von der Herstellerseite (aber schon richtiges modell ;)).

    Ich habe mittlerweile auch mal nen
    Benchmark mir 3d Mark gemacht, und die Kiste mit Everest unter die Lupe genommen.

    Der 3d Mark kommt auf nicht mehr als 1-2 fps. Ok, ich weiß, ein p4 2,8 mit 1GHz Ram und ner Gf6600 ist nicht DAS Nonplussultra...aber ich denke ma, ein bischen mehr müsste da trotzdem eigentlich gehen...
    Laut EVEREST-bencmark ist mein Speicher-Schreibdurchsatz geringer, als der von einem vergleichbaren P4 mit 2Ghz, und beim lesedurchsatz muss sich mein benchmark sogar nen P4 mit 1300 GHz gegenüber geschlagen geben oO

    Hab allerdings nen verdacht, woran es liegt...laut Bios liegt die CPU-temperatur bei 80°C und für einen nicht übertakteten Prozessor scheint mir das reichlich hoch zu sein...zumal ich grade nix anderes anstelle, als im internet zu surfen. Irgendwas war da meine ich doch, das der P4 ab 70° automatisch die leistung senkt.
    Wobei der lüfter allerdings schnurrt wie ein kätzchen und mit 2700 rpm läuft.


    Ach jo, was mir noch aufgefallen ist, Everest gibt den FSB-takt meiner maschine mit

    Tatsächlich : 133 MHz
    Effektiv : 533 MHz

    an. laut Bios ist mein FSB mit 533 MHz getaktet, wie kommen da die "Tatsächlichen" 133 MHz zu stande, bzw. was genau ist der unterschied zwischen _Tatsächlicher_ und _Effektiver_ Taktung?
     
Thema:

Frage zuer Neuinstallation von Windows

Die Seite wird geladen...

Frage zuer Neuinstallation von Windows - Ähnliche Themen

  1. Windows 8/10 auf Fujitsu Siemens Amilo li 317

    Windows 8/10 auf Fujitsu Siemens Amilo li 317: Hallo, Weisst jemand ob eine Windows Version, ab sieben, bei einem Fujitsu Siemens Amilo li 317 laufen kann? Danke!
  2. Windows 10 neu installieren mit CD-Key

    Windows 10 neu installieren mit CD-Key: Guten Tag! Ich habe vor mir neue PC Komponenten (CPU, Mainboard, CPU Cooler, RAM) zu kaufen und in meinem PC auszutauschen. Damit werde ich mein...
  3. Mainboard wechsel unter Windows 10?

    Mainboard wechsel unter Windows 10?: Mainboard wechsel unter Windows 10? Guten Tag werte Leser! Ich habe vor mir ein neues Mainboard zu holen und habe bedenken, dass eventuell...
  4. kein Zugang mehr zum Windows-Konto

    kein Zugang mehr zum Windows-Konto: Hallo Leute, ich habe ein Mega-Problem und keine Ahnung wie ich es lösen soll. Ich kann mich seit gestern nicht mehr auf meinem Laptop (Windows...
  5. HDD wird in windows nicht erkannt

    HDD wird in windows nicht erkannt: hallo, seit einer windows Neuinstallation wird meine hdd nicht mehr in windows erkannt, auch nicht in der datenträgerverwaltung...im bios schon...