Frage zu Kühlung und Spannung?

Diskutiere Frage zu Kühlung und Spannung? im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Wollte mal fragen ob mit der Kühlung und mit der Spannung alles i.o. ist Bild liegt bei!

  1. #1 martin0021, 29.04.2006
    martin0021

    martin0021 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Wollte mal fragen ob mit der Kühlung und mit der Spannung alles i.o. ist

    Bild liegt bei!
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. D@niel

    D@niel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2006
    Beiträge:
    2.209
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Hi!

    Tja leider kann man diesen Temperaturen nicht vertrauen.

    Poste mal hier alle Spannungen und Temb. aus dem Bios!!!


    mfg Daniel
     
  4. #3 martin0021, 29.04.2006
    martin0021

    martin0021 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Ja mach ich sofort!

    Dauer ein bisschen!
     
  5. D@niel

    D@niel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2006
    Beiträge:
    2.209
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Hi

    Ich habe Zeit

    Sie die Macht mit dir!! (Zitat von Darth dem Grossen) :D

    mfg Daniel
     
  6. #5 martin0021, 29.04.2006
    martin0021

    martin0021 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    CPU TEMP 53C/127F
    SYSTEM TEMP 38C/100F
    V CORE 1.648V
    +5.0V / 5.168V
    +12.0V / 11.862V
    -12.0V / 12.230V
    -5.0V / 5.127V

    +5V SB 4.993V

    Rechner läuft jetzt 5 Stunden!
     
  7. D@niel

    D@niel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2006
    Beiträge:
    2.209
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Hi!

    Also das sieht doch gut aus!

    Ausser das sie CPU Temperatur ein bisschen hoch ist.


    Toleranz Minimal Spannung Maximal
    +/- 5% +11,4V +12V +12,6V
    +/- 5% +4,75V +5V +5,25V
    +/- 4% +3,17V +3,3V +3,43V
    +/- 10% -5,5V -5V -4,5V
    +/- 10% -13,2V -12V -10,8V
    +/- 5% +4,75V +5V SB +5,25V

    mfg Daniel
     
  8. #7 martin0021, 29.04.2006
    martin0021

    martin0021 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Ich frage deshalb, weil bei meinen PC bei manchen spielen das Bild stehen bleibt und sich nichts mehr tut! Problem hab ich nur bei Spielen die sehr viel Systemanforderungen haben, oder wenn ich mit der best möglichen Grafikeinstellungen spiele.
     
  9. D@niel

    D@niel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2006
    Beiträge:
    2.209
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Jetzt wären ein paar Hardwaredaten das beste!

    mfg Daniel
     
  10. #9 martin0021, 29.04.2006
    martin0021

    martin0021 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Hier!
     
  11. #10 martin0021, 29.04.2006
    martin0021

    martin0021 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    und hier
     
  12. D@niel

    D@niel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2006
    Beiträge:
    2.209
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Hi!

    Was hast du für ein Netzteil?

    Hast du den aktuellen ATI Treiber drauf (6.5)

    mfg Daniel
     
  13. #12 martin0021, 29.04.2006
    martin0021

    martin0021 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    hier
     
  14. #13 martin0021, 29.04.2006
    martin0021

    martin0021 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    ATI Treiber : 6-2_xp-2k_dd_ccc_wdm_enu_30152
     
  15. #14 martin0021, 29.04.2006
    martin0021

    martin0021 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Es ist ein Standart 320W Netzteil
     
  16. #15 martin0021, 29.04.2006
    martin0021

    martin0021 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    +3,3V = 28.0A(ORG)
    +5V = 30.0A(RED)
    +12V = 19.5A(YEL)


    +5VSB = 2.0A(PURP)
    -5V = 0.3A(WHITE)
    -12V = 0.5A(BLUE)

    (+3.3V & +5V & +12V=320W Max) (+3.3V & +5V = 180W Max)
     
  17. D@niel

    D@niel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2006
    Beiträge:
    2.209
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    HI!

    Lade die mal HIER den aktuellen Treiber runter.

    IOch denke 320 Watt sind ein bisschen wenig für eine ATI X850. Hast du diese Probleme schon lange?


    mfg Daniel
     
  18. #17 martin0021, 29.04.2006
    martin0021

    martin0021 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    2 Monate
     
  19. #18 martin0021, 29.04.2006
    martin0021

    martin0021 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Soll ich den alten treiber zuerst deinstallieren und dann den neuen installieren?
    Oder einfach überschreiben?
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 K@rsten, 29.04.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    Zuerst den alten Treiber deinstallieren, dann den neuen installieren!




    Grüße
     
  22. #20 martin0021, 29.04.2006
    martin0021

    martin0021 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Danke! Treiber hab ich schon installiert! Ich werde mal einen Versuch starten! Melde mich in 15min wieder
     
Thema: Frage zu Kühlung und Spannung?
Die Seite wird geladen...

Frage zu Kühlung und Spannung? - Ähnliche Themen

  1. Frage zu "Erklärvideo"

    Frage zu "Erklärvideo": Hallo, wir würden gerne ein Erklärvideo machen lassen und fragen uns, wie genau das ablaufen würde. Gibt man der Person/der Firma, die das machen...
  2. Hardware Kauf/Tausch Fragen etc...

    Hardware Kauf/Tausch Fragen etc...: Hallo liebe Community, Ich hätte ein paar Fragen bezüglich meines Pc´s. Und zwar möchte ich ein paar Komponenten erneuern und evtl. eine...
  3. Notebook: CPU und die leidige Kühlung

    Notebook: CPU und die leidige Kühlung: Servus, mir geht es um die Leistungssteigerung meines Notebooks. Mir ist klar, dass ein Laptop immer Probleme mit der Kühlung hat und man da...
  4. Frage zu windows 10 update

    Frage zu windows 10 update: hallo community :) Ich hab folgende Frage: Ich wollte mir vielleicht einen neuen rechner zulegen und ich hab mich gefragt ob ich dann die ältere...
  5. Frage zu ungewöhnlicher Email mit Zahlungsaufforderung

    Frage zu ungewöhnlicher Email mit Zahlungsaufforderung: Heute habe ich eine seltsame Mail erhalten. Und zwar steht darin: Sehr geehrte(r) *Voller NAME* unsere Zahlungserinnerung blieb bislang...