Frage zu BIOS

Dieses Thema im Forum "Alles für den Einsteiger" wurde erstellt von THECornflakes, 15.03.2008.

  1. #1 THECornflakes, 15.03.2008
    THECornflakes

    THECornflakes Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe folgendes Problem:

    - Habe mir eine neue Festplatte gekauft und vom PC Menschen einbauen lassen, dich alte und eine weitere sind nun im PC

    - Ich habe verschiedene Daten in den eigenen Dateien der alten die ich mir noch unbedingt holen will


    --> Die Frage ist wie mache ich dass

    - normaler Weise müsste ich ja einfach auf der noch bootfähigen Festplatte über "Dokumente und Einstellungen" und dann Benutzername und dann Desktob dahin kommen, aber ich komme nicht weiter wenn ich auf den Benutzername klicke, und habe wenig Ahnung von BIOS


    deshalb bitte ich euch um Hilfe



    mfg THECornflakes
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 jofischi, 15.03.2008
    jofischi

    jofischi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.01.2006
    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    0
    auf welcher Festplatte befindet sich denn momentan das Betriebssystem?
    Werden beide Festplatten im Explorer angezeigt?
    Das ganze hat auch nichts mit dem Bios zu tun, wenn du schon im Windows bist, ist alles bereits gelaufen, wofür das Bios verantwortlich ist.
     
  4. #3 THECornflakes, 15.03.2008
    THECornflakes

    THECornflakes Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    also ich habe auf beiden Festplatten Windows drauf
     
  5. #4 Philipp_Vista, 15.03.2008
    Philipp_Vista

    Philipp_Vista Szene1.at Photographer

    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    4.493
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Hi,

    die alte Festplatte setzt du auf Slave die andere auf Master, normalerweiss müsstes du dann die Daten rüberkopieren können.
     
  6. #5 THECornflakes, 15.03.2008
    THECornflakes

    THECornflakes Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    ist es schon, dass hat ja der PC Mensch gemacht, aber ich komme ni an die Daten

    am Telefon hat er gemeint, dass ich versuchen sollte nochmal auf das Profil der alten zurück zukommen
     
  7. Que

    Que Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    2.307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innsbruck
    im windows kannst du doch über arbeitsplatz auf die alte festplatte zugreifen...

    dort öffnest du Dokumente und Einstellungen dann öffnest du den ordner mit dem benutzernamen den du beim alten windows hattest und dann Eigene Dateien und dann kopierst du den inhalt...

    was funktioniert an dem ganzen nicht`??
     
  8. #7 THECornflakes, 17.03.2008
    THECornflakes

    THECornflakes Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    tja dass der mich nicht in den benutzer ordner lässt


    und sagt Zugriff verweigert
     
  9. #8 Abercrombie, 17.03.2008
    Abercrombie

    Abercrombie Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Hast du eingeschränkte Rechte oder Administrator Rechte?
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 THECornflakes, 17.03.2008
    THECornflakes

    THECornflakes Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    bin mir nicht ganz sicher aber eigentlich ja


    also In Systemsteuerung --> Benutzerkonten steht: Benutzerblablabla (Computeradministrator)


    ich wollte nun halt wissen ob es mit bios eine Möglichkeit gibt, dass ich wieder kurzzeitig von der alten boote und auf dass alte Profil und die Daten zugreifen kann


    zb Antivirscan kommt ran und zeigt an dass er die Dateien durchsucht aber ich komme ni ran
     
  12. Que

    Que Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    2.307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innsbruck
    dann schließe die alte platte als master an und boote von der platte. im bios brauchst du nix machen
     
Thema:

Frage zu BIOS

Die Seite wird geladen...

Frage zu BIOS - Ähnliche Themen

  1. Frage zu windows 10 update

    Frage zu windows 10 update: hallo community :) Ich hab folgende Frage: Ich wollte mir vielleicht einen neuen rechner zulegen und ich hab mich gefragt ob ich dann die ältere...
  2. Frage zu ungewöhnlicher Email mit Zahlungsaufforderung

    Frage zu ungewöhnlicher Email mit Zahlungsaufforderung: Heute habe ich eine seltsame Mail erhalten. Und zwar steht darin: Sehr geehrte(r) *Voller NAME* unsere Zahlungserinnerung blieb bislang...
  3. RAID Problem im BIOS

    RAID Problem im BIOS: Hallo Leute, ich habe ein kleines Problem, Ich habe zu Weihnachten endlich meinen vor Monaten bestellten Rechner bekommen und bin eigentlich...
  4. Hilfe!! "warning bios checksum error"

    Hilfe!! "warning bios checksum error": Servus Leute! Eben wollte ich meinen Rechner hochfahren(was soweit auch geklappt hat) bis er sich beim startbildschim aufgehongen hat. Habe mir...
  5. Nach dem Einschalten hängt der PC beim Startbild, muss dann in Bios.

    Nach dem Einschalten hängt der PC beim Startbild, muss dann in Bios.: Wenn mein PC hochfährt, bleibt er am Startbild wo die Systemdaten stehen hängen. Ich muss dann erst mit F1 in Bios und dann ESC und ok, dann fährt...