Frage zu AM3 cpu und AM2+ Board <-- (PC- Building)

Diskutiere Frage zu AM3 cpu und AM2+ Board <-- (PC- Building) im Alles für den Einsteiger Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo erstmal ich weiß gar nicht ob ihrs wusstet aber ich hab ne frage xD Nein Spaß bei Seite ich möchte mir nen PC zusammen stellen bin aber in...

  1. #1 F4n4tIX, 08.09.2009
    F4n4tIX

    F4n4tIX Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal ich weiß gar nicht ob ihrs wusstet aber ich hab ne frage xD

    Nein Spaß bei Seite ich möchte mir nen PC zusammen stellen bin aber in der hinsicht ein PC bob und brauche daher hilfe eurer seits.

    Ich dacht an einen CPU: AM3 Phenom II X4 955
    Mainboard: Asus Crosshair II Formula / oder ein AM3 Board --> Asus M4A785TD-V EVO
    Arbeitsspeicher: G.Skill DIMM 4 GB DDR3-1600 Kit
    Netzteil: be quiet! Dark Power PRO 750W
    Grafikkarte: da keine andere mom verfügbar ist (BFG GTX285 OC) oder eine (GTX285 mit 2048 MB)
    CPU Kühler: Tacens Gelus Pro III (würd lieber dehn nehmen is aber leider auch nie verfügbar [Scythe Mugen 2 SCMG-2000 ])
    Festplatte: 1.Western Digital Raptor 36 GB (für XP 64 bit)
    2.Western Digital 300 GB (VelociRaptor)
    Gehäuse Lüfter: 7x Cooler Master Clear 80mm
    Laufwerk: ka ob DVD oder Blu-ray?? es muss auf jedenfall eine schwarze Front haben
    Gehäuse: nehm ich mein altes (Thermaltake Xaser3) Abmessungen (BxHxT) 200mm x 535mm x 565 mm

    Der PC is rein fürs Zocken und sonst nichts möchte eben für die nächste Zeit für die Spiele gerüstet sein und sie auch auf max Auflösung Spielen können.Wenn ihr verbesserungs Vorschläge habt immer her damit.

    Eine frage noch zu den Boards geht das Asus Crosshair weil es ja ein AM2+ Board ist oder nicht? Da bin ich mir eben nicht so ganz sicher.


    :daumen: Danke schon mal :daumen:
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 rAyDeN26, 08.09.2009
    rAyDeN26

    rAyDeN26 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2008
    Beiträge:
    1.330
    Zustimmungen:
    0
    Ja geht...aber bei Asus Crosshair II Formula kannste dann aber nur DDR2 verbauen....musst du wissen ob dir das noch ausreicht
     
  4. #3 F4n4tIX, 08.09.2009
    F4n4tIX

    F4n4tIX Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Wow danke für die schnelle Antwort. Naja hab mich in letzter Zeit viel umgehört und gefragt manche sagen DDR3 taugt nichts ich soll bei DDR2 bleiben. Wieder andere sagen ich soll wenn dann gleich DDR3 dazu kaufen. Aber ich glaub dann wirds wohl das andere Asus Board.Ist zwar kein SLI aber egal die Gk müsste ja reichen fürs erste oder?
     
  5. #4 rAyDeN26, 08.09.2009
    rAyDeN26

    rAyDeN26 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2008
    Beiträge:
    1.330
    Zustimmungen:
    0
    Naja hab auch schon gehört das DDR3 nicht viele vorteile gegenüber DDR2 haben soll...minimal schneller...dafür aber auch sehr viel teuer als DDR2....ist halt auch eine Preisfrage!

    Von SLI halte ich persönlich eh nicht viel....lieber alle 2 Jahre dann man eine neue Grafikkarte und gut ist....vom Stromverbrauch und Mikrorucklern mal ganz abgesehen..die GTX285 sollte fürs erst mehr als ausreichend sein!
     
  6. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    [quote='F4n4tIX',index.php?page=Thread&postID=778389#post778389]Der PC is rein fürs Zocken und sonst nichts möchte eben für die nächste Zeit für die Spiele gerüstet sein und sie auch auf max Auflösung Spielen können.Wenn ihr verbesserungs Vorschläge habt immer her damit.[/quote]So, und wenn Du zocken willst, dann nur mit XP! Das ist das ausgereifteste und beste Windows (aller Zeiten :) )
    Und dann - wie schon gesagt - DDR 2 Speicher. Nur 2 Riegel à 1 GB im Dualchannel. Ist die schnellste Lösung. Alles andere wie eine 64bit-Version mit wer-weiß-wieviel RAM ist der ablolute Blödsinn.
    Achte darauf, dass Du eine Original Windows CD, also eine Vollversion (!) hast. Die OEM aus Deinem Aldi-Rechner wird nicht funktionieren!!
     
  7. #6 F4n4tIX, 09.09.2009
    F4n4tIX

    F4n4tIX Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Wieso ist alles andere blödsinn?? Kenn mich nicht so aus deshalb frag ich, das ich es weiss.Ich dachte halt an das Asus M4A785TD-V EVO und G.Skill DIMM 4 GB DDR3-1600 Kit
    und eben XP 64 bit.Nicht gut ?( :wacko: ^^

    Natürlich Legal alles andere macht man ja auch nicht :D
     
  8. #7 xandros, 09.09.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.946
    Zustimmungen:
    93
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Welche Vorteile versprichst du dir von XP64bit ausser dass die vollen 4GB adressiert werden können und deine Programme zu 95% weiterhin als 32bit-Anwendungen davon keine bessere Performance haben bzw. auch das OS schon einiges mehr an RAM belegt?

    Für ein 32bit Windows in Verbindung mit einer 2GB VRAM-Grafikkarte ist das Limit bei 2GB RAM erreicht! 4GB RAM wären für 2GB rausgeworfenes Geld.
     
  9. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    [quote='xandros',index.php?page=Thread&postID=778554#post778554]Welche Vorteile versprichst du dir von XP64bit ausser dass die vollen 4GB adressiert werden können und deine Programme zu 95% weiterhin als 32bit-Anwendungen davon keine bessere Performance haben bzw. auch das OS schon einiges mehr an RAM belegt?
    [/quote]Warum verstehen die Jungs nicht??? Das ist doch jetz schon 200 Mal besprochen worden und immer wieder will einer das 64bit.

    LEUTE, das normale XP tuts, und sogar besser als als alles andere.
    Ihr müsst uns nur glauben....Wenn nicht, bin ich sicher, dass Du in zwei Wochen hier wieder jaulst, dass nix läuft.
     
  10. #9 F4n4tIX, 09.09.2009
    F4n4tIX

    F4n4tIX Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ok dann ist die 64 bit version pfui bähh :kotz: welches Xp ist dann für Games und eben kurze office arbeiten (was man halt so mal so eben braucht) das beste? Und habt ihr vielleicht gleich einen link dazu wo ich mir das bestellen kann?? Danke schon mal :daumen:

    dann gehen aber nur 2 GB oder wie seh ich das? Sry wenn das nervt aber bin eben in der hinsicht ein PC bob :quasi: :scream: also 4 GB wollt ich schon verbauen und wenn dann DDR2 oder DDR3?? der eine meint so der andere so ?( man man man

    Sry nochmal wenn diese fragen euch schon nerven
     
  11. #10 xandros, 09.09.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.946
    Zustimmungen:
    93
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    die 64bit Version hat schon ihren Sinn, allerdings selten für den Normalanwender, der ohnehin nur 32bit-Anwendungen benutzt.
    Nebenbei wirst du XP (egal in welcher Version) kaum noch neu bekommen, da MS den Vertrieb inzwischen eingestellt hat. (Da gibt es häufig nur noch die Downgrade-Option für Vista ab Business auf die XP-Professional, was dann bei neuen PCs als OEM dazugekauft werden kann.)
    Höchstens als Restposten oder in Auktionsplattformen wird man noch Vollversionen bekommen können.
     
  12. #11 CyberCSX, 09.09.2009
    CyberCSX

    CyberCSX Guest

    Irgendwie Verstehe ich Mitlerweile auch nur noch "BAHNHOF" was diese 32 bit vs. 64 bit geschihte betrifft.
    Angeblich solte AM3 / DDR3 Zukunftssicherer sein alls AM2 / DDR2.
    Nun Kommt der Knackpunkt das der XP 32 bit für den Ottonormal Verbraucher die Menge an Vorhandenen Speicher nicht verdauen kann, Vista ist der Griff ins Klo, Win 7 Steht in den Sternen.

    Baut man sich nun ein "Angeblich" zukunftssicheren Rechner zusammen mit AM3 / DDR3 alls Grundbasis, man Bezahlt Fast das Doppelte im Vergleiche mit den AM2 / DDR2 aber man hat ein 32 bit System was bei den Ganzen Blöd aus der Wäsche Kuckt. Nun Wo Ist der Sinn wen 64 bit für den Ottonormal Verbraucher nicht zu Empfehlen ist?

    Um Erlich zu sein, Will Ich mir auch ein Neuen Rechner zusammen Schrauben aber auf AM3 / DDR3 Basis, Kostet Schweine Geld und Stehe vor den gleichen Problem.

    Irgendwie, irgendwo fehlt da die logik oder hab Ich da was Übersehen? ?(
     
  13. #12 F4n4tIX, 10.09.2009
    F4n4tIX

    F4n4tIX Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    genau so gehts mir mom auch welches Betriebssystem soll ich denn nun nehmen?
    Hab mom Vista 32 bit Home aber kann ich genauso in den Müll werfen. Win7 will ich noch ca. 1 Jahr warten bis man genaueres darüber weiss und bei Xp 32bit gehen doch nur 2GB oder? aber 4GB wollt ich min.
    Und das mit DDR2 und DDR3 is dann auch schon wieder so ne Sache für DDR3 hab ich die Kohle an dem solls nicht liegen.
    Aber dann hör ich wieder kauf bloß keine DDR3 die sind schlecht bleib bei DDR2 lol ?( :quasi: :headbang:

    Stellt mir doch mal bitte nen PC zusammen und dann is gut

    Es sollte ne gtx285 drin sein wo ich schon wieder ne frage hab.Bei den gtx285 gibt es welche mit 1024 MB und 2048 MB soll ich ein bisschen Kohle drauf legen und eine mit 2048 MB kaufen oder is das egal??
    Festplatten kauf ich mir eine Western Digital Raptor WD360ADFD 36 GB und Western Digital WD3000HLFS 300 GB (VelociRaptor) die reichen mir.
    Netzteil kauf ich mir be quiet! Dark Power PRO 750W.
    Cpu hol ich mir AMD Phenom II X4 955. Könnt ihr mir mal bitte zwei gute Kühler dafür schreiben.Einen normalen und einen Modding also mit LED´s oder so danke schn mal.
    So jetzt bleiben nur noch Mainboard, Arbeitsspeicher also wie schongesagt 4GB wollt ich schon verbauen.
    Und Betriebssystem Xp aber welche nun ?(

    Wie schon mal gesagt der PC soll nur fürs Zocken sein und so kleine word oder office sachen die man hier und da mal braucht.
    Ach ja hier der link wo ich bestell http://www.mix-computer.de
    Vielen Dank schon mal :daumen:
     
  14. #13 CyberCSX, 10.09.2009
    CyberCSX

    CyberCSX Guest

    Wen du auf AM3 / DDR 3 aufbaust, dann sorge dafür das auch die GraKa ein DDR 3 Hat. Es gibt welche mit DDR2 und sogar DDR5.
    Der XP Pro Geht bis 4 GB RAM und dann ist für den Schluss. Ich habe XP Pro und 4 GB Ram im Kasten. Von den 4 GB RAM Sieht diese XP Doofnase nur 3,25 GB RAM :headbang:

    Ich wird mir am jeden Fahl ein AM 3 mit DDR 3 und Graka mit DDR 3 Zusammenschnuren mit QUAD CPU aber beim RAM wird Ich mir nur 2 x 2 GB Nehmen, das was der XP Verdauen kann. Sollte Ich Später auf den Windoof 7 Umsteigen, kann Ich weitere 2 x 2 GB Dazuhaun weil die Steckplätze sind doch da.

    Warum? EINFACH:

    - Die Technische Entwicklung Geht Weiter, Win 7 ist in Anmarsch und in Höchstens 6 monate bis max. 1 Jahr Schwährmt die Gesammt welt über AM3 und DDR 3 u. 64 bit was sie jetzt Verteufeln.
    Der Heutige AM 2 mit DDR 2 u. 32 bit wird ein alter Lutscher sein. So wenigstens ist dann mein Rechner Up to date am neuesten stand und wesentlich zukunft sicherer alls diese AM 2 / DDR 2 u. 32 bit.
    Wurde Ich jetzt in das beste AM2 / DDR2 u. 32 bit Crem De'La Crem Investieren, währe das ein Schuss im offen, Herausgeschmissenes Geld weil in 1 Jahr kann Ich es ewentuell nur noch für Lau bei ebay Vertiken weil es keiner Mehr Braucht, veralteter elektroschrott.
     
  15. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Hey,
    ich wiederhole mich gerne: 64bit und 4GB RAM = Unsinn. Zum Zocken reichen allemal 2 Riegel a 1 GB im Dualchannel. Dann nimm in Gottes Namen DDR3 mir 1066 Mhz. Damit bist Du schneller als mit deinen 4 GB.
    Und bezüglich der Graka kannst Du auch die GTX 295 nehmen. Ich denke dass die 285 mit 2000 mB Speicher übertaktet ist, was hohen Stromverbrauch nach sich zieht und schnell kaputt geht.
     
  16. #15 CyberCSX, 10.09.2009
    CyberCSX

    CyberCSX Guest

    Abewr warum Immer Übertackten? Muss das Sein?
     
  17. #16 Z4NZ1B4R, 10.09.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    leude
    bei 2GB Ram erstellt Windoof ne Auslagerungsdatei auf der Festplatte, um eben den verhältnismäßig knapp bemessenen Ram zu utnerstützen.
    Nimmt man 4GB Ram ist das größtenteils unnötig
    die Lahme Festplatte wird weniger beansprucht und der PC läuft schneller.

    mit Windows 32Bit kann man 4GB Ram jeglicher Art ansteuern.
    Verwendet man eine Grafikkarte mit dediziertem Vram (so wie in diesem Fall)
    kann man nicht mehr 4GB normalen Ram nutzen.
    Vram wird bevorzugt,
    anders gesagt:
    Hat man 4GB Ram (was ich auf jeden Fall empfehlen würde) und eine Grafikkarte mit beispielsweise 1GB Vram
    kann man effektiv nur 3GB normalen Ram nutzen.

    Grob erklärt.....

    Und "bezahlbarer" DDR3 Ram ist derzeit noch nicht schnell genug.
    Der DDR3 Ram hat oftmals ne höhere Taktung, aber auch deutlich höhere Latenzen (Zugriffszeit)

    Das hab ich mal in 'nem anderen Forum geschrieben, bitte korrigiert mich wenn ich da falsch liege
    Wenn DDR3, dann CL6 bzw CL7
    höher aber auch nicht.
    Naja und die sind meistens auch unbezahlbar.
    Daher würde ich derzeit noch auf DDR2 setzen,
    Der Unterschied ist eh nicht groß und wirklich spürbar ist er derzeit auch nicht.
    Erst eben bei den "unbezahlbaren" Kits (150€ und aufwärts)


    So zum Thema Gaming:
    Windows Vista arbeitet mit dem neueren DX10,
    XP mit dem alten DX9
    rein theoretisch wäre Vista also besser geeignet.
    Allerdings ist vista auch nicht so das wahre.
    XP in dem Fall aber auch nicht, er möchte was lang anhaltendes haben.
    Windows 7 steht bereits in den Startlöchern und kommt mit DirectX11
    Windows 7 war schon in beta/RC Phase sehr ausgereift
    Und inoffiziell gillt Windows 7 auch als "verbessertes Vista"
    Daher würde ich auf windows 7 setzen,
    damit kommste auch noch aus und du hast gleich die neueste DirectX Version und die DirectX Engine ist nun für viele Spiele sehr wichtig^^
    Sogar die XBox werkelt mit DirectX ^^



    Als Grafikkarte würde ich nicht unbedingt die GTX295 empfehlen.
    Die werkelt mit 2 "abgespeckten" GTX260 Chips und bringt auch die mehr oder wengier bekannten SLI Probleme mit sich.
    Mikroruckler und co. sind größtenteils behoben, aber immer noch ein relevantes PRoblem.
    Und beim Stromverbrauch braucht man garnicht erst anfangen^^

    Als Grafikkarte würde ich richtung GTX285 schauen, die verbraucht zwar auch recht viel Strom performt aber auch ganz gut.
    Ansonsten die HD4890,
    verbraucht im Vergleich zur Nvidia weniger Strom und perfomt ähnlich gut.
    nimmt man gleich eine Werkseitig übertaktete HD4890 hat man noch mehr Leistung und trotzdem noch die normale Gewährleistung bei Schäden o.ä.
    Die HD4890 mit 1GHZ Coretakt soll wohl sehr gut performen.
    und ist immer knapp hinter GTX285 und überholt diese sogar mal.
    ATI werkelt aber mit einer anderen Architektur als Nvidia, welche ihre Vor- und Nachteile hat.
    So kann es schonmal passieren, dass die ATI von einer GTX275 überholt wird (zwar nur mit einem sehr kleinen Abstand, aber es sollte gesagt werden)
    Doch das passiert sehr oft in einem Bereich, in dem dieser Vorsprung irrelevant für das Spielvergnügen ist *gg*
    Ich würde wohl zur HD4890 Vapor-X greifen, aufgrudn des geringeren Stromverbrauchs und der geringeren Lautstärke.
    Außerdem bietet AMD/ATI (ist ja beides das selbe) gewisse Tools an um die Performance auf einem AMD/ATI System zu optimieren und es soll wohl noch mehr Folgen....
    Naja, der gerignere Preis (200€) ist auch interessant

    Nur so als kleiner Denkanstoß:
    Demnächst bringen ATI und Nvidia ihre neuen Grafikkartengenerationen raus.
    die neuen Karten sind am Anfang alle recht teuer, da du dich aber eh in einem Preisbereich (für die Grafikkarte) von über 200€ befindest ist das eher nebensächlich.
    die neuen Karten werden wohl 250-300€ (zumindest die von ATI) kosten und bringen auf jeden Fall viel mehr Leistung mit sich.
     
  18. #17 CyberCSX, 10.09.2009
    CyberCSX

    CyberCSX Guest

  19. #18 Jaulemann, 10.09.2009
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    genau, - ich (und auch viele andere meiner zocker-kumpels) bin nun seit über einem jahr mit vista 64bit unterwegs - Und habe NOCH NIE ein problem bezüglich der 64bit kompatibilität gehabt. Es scheint sich eine art betriebsblindheit bei einigen leuten eingespielt zu haben die dazu führt das krampfhaft an vorgefertigten meinungen festgehalten wird....

    Das XP64bit aufgrund schwindender unterstüzung nicht zum zocken geeignet ist bestreite ich garnicht- warum einem sterbendem noch eine neue niere einpflanzen?
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 CyberCSX, 10.09.2009
    CyberCSX

    CyberCSX Guest

    Du wirst es nicht Glauben aber es gibt leute die Behaupten das der Alte Adenauer Mercedes Besser ist als eine S-Classe Hergestellt in 2009. Das auf PC Ebene das Gleiche Passiert wudert mich nicht.

    Was mich bei Vista Stört sind Grunsäzlich die DRM Geschihte und Diese Dämlichen Flattermenüs und seiten. Das Muss nicht Sein. für so ein buntes Animationsquatsch Bezahle Ich keine fast 300 EURO auch wen Ich den in den XP Standard Design Umstellen kann. Dazu kommt auch noch die Hard -u. Software Kompatibilität. Habe probiert bei ein Bekannten was Vista hat meine programme zu Instalieren. u.a. ulead Video Studio 9 u. 10, Pinnacle Studio 10, Motion Studio von Panasonic Hergestellt in 2008, Grafik und Audio Bearbeitung Programme, usw., Programme was Ich zu Geräte Mitgeliefert Bekommmen habe (Foto u. Video cam von Panasonic) und Gekaufte Software und Enteuschenderweise die Software Leuft nicht, einige Lassen sich nicht mahl Installieren. Sowas Finde Ich UNZUMUTBAR.
    Tausche Ich das Betriebsystem, muss Ich 90% meiner Software entweder kostenpflichtig updaten oder komplet Neu kaufen. Momentan ist das für mich UNTRAGBAR weil ausser den Teuren BS müste Ich da gut Fast 1000 EURO Berappeln. Das Geld muss Ich erst mahls Haben.

    Was DRM Betrifft, Ich Nehme Aufzeichnungen von Tonbändern was Ich von Meine Bandmaschine am Rechner Aufzeichnete, vista sagt mir das Ich KEINE LIZENZ Dafür Habe und Verweigert mir die Wiedergabe.
    Wen Ich sowas Sehe frage Ich mich Wer Verarscht hier Wem da Ich mich in ein Solchen wall nicht nur Verarscht Fühle sondern Regelrecht BETROGEN da Microsoft Nichts zu Interesieren hat was Ich aufzeichne.
    Der Quatsch ist mir Passiert da Ich für eine Oma ein 40 Jahre Altes tonband Digitalisierte wo Ihr Kind was Mitlerweile 50 Ist, St-Martin Lieder sangte mit seine Oma was Mitlerweile Versorben ist. Mit Andere Wörter eine Rein 100% Privataufzeichung und Vista Erzählt mir was von LIZENZ :motz: :motz: :motz: :motz:
    Vista ist für mich ein UNTRAGBARES und UNZUMUTBARES Betriebsystem.
    Wen Win 7 Auch die gleichen Ziken macht habe Ich ein Mächtiges problem aber Dann Nimm Ich mir ein anvalt und Erstte Anzeige gegen Microsoft. koste es was es wole. :motz: :motz: :motz:
     
  22. #20 F4n4tIX, 10.09.2009
    F4n4tIX

    F4n4tIX Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab zwar nur Vista 32bit aber dafür nur probleme mit Games.Eine Fehlermeldung nach der anderen und irgendwo hört da mal der Spielspaß auf.Da kauf ich mir eine PS3 und hab keine solchen probleme das kanns doch wohl nicht sein.Deshalb will ich kein Geld ausgeben für ein System wo ich schon mehr als nur schlechte Erfahrungen gemacht hab.
    Ein Freund mit der Vista 64bit Version is auch wieder auf xp umgestiegen weil er auch nichts als probleme mit Vista hatte.Und mit Xp läuft alles wieder ohne probs.
    So jetzt steh ich da wie am anfang der eine Sagt nimm Xp der andere Vista und als ob das noch nicht reicht weiß ich jetzt auch nicht mehr zu welcher bit version ich greifen soll ?( ?( ?(

    Naja :weini:
     
Thema:

Frage zu AM3 cpu und AM2+ Board <-- (PC- Building)

Die Seite wird geladen...

Frage zu AM3 cpu und AM2+ Board <-- (PC- Building) - Ähnliche Themen

  1. neuer CPU aber lohnt sich das auf dem Board?

    neuer CPU aber lohnt sich das auf dem Board?: Nabend, Ich würde gerne meinen CPU Phenom II x4 durch einen II x6 ersetzten aber lohnt sich das? Ich habe das Board AsRock N68C-S UCC da kann ich...
  2. CPU (Kühler) reinigen selber machen?

    CPU (Kühler) reinigen selber machen?: Hallo, Mein cpu Kühler sitzt zu mit Staub sogar sehr extrem. Jetzt meine frage kann ich den selbst reinigen und wie am besten (Druckluft?) wie...
  3. PC gut genug für Fifa 17?

    PC gut genug für Fifa 17?: Hey, ich hab mir heute ohne mein System zu checken Fifa 17 geholt, da Fifa 16 einwandfrei funktioniert hat.. Jetzt bricht es nach jedem Start ab...
  4. Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!

    Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!: Guten Tag Leute, ich bräuchte mal eure Hilfe und zwar habe ich mir einen Rechner Zusammengestellt und wollte mal eure meinung höhren. Habe mal...
  5. Pc geht plötzlich aus

    Pc geht plötzlich aus: Mein Pc geht bei Spielen plötzlich unerwartet aus, als würde mann den Netzstecker ziehen. Der Pc ist gereinigt, Hitzestau ist ebenfalls...