FPS und anderes Grafikzeug, Peformance Frage?

Diskutiere FPS und anderes Grafikzeug, Peformance Frage? im Alles für den Einsteiger Forum im Bereich Computerprobleme; Hi@all also ich wollt mal fragen, wie ich meine Grafikeinstellungen am Besten anpasse, weil ich eigentlich kein so schlechtes system habe und...

  1. Djaku

    Djaku Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Hi@all

    also ich wollt mal fragen, wie ich meine Grafikeinstellungen am Besten anpasse, weil ich eigentlich kein so schlechtes system habe und Spiele wie Need For Speed Prosteet, zumindest die Demo, teilweise ruckelt. Crysis ist auch wieder so ne sache...auf high müsste es auf meinen system locker funzen und trotzdem hackt es an allen Enden. ( AA ist sogar aus )

    GTA San Andreas, bei weitem kein Spiel mit hohen Anforderungen, läuft bei max. Einstellungen mit rund 29FPS...kommt mir persönlich etwas wenig vor aber vielleicht könnt ihr mir meinen Horizont erweitern ^^ Treiber sind übrigens Aktuell ( 182.08 )

    Sprich, insgesamt kommt es mir so vor, als ob mein system langsamer läuft, als das es eigentlich sollte und ich weiß nicht woran es liegen könnte???

    Also hier mein System;

    Prozessor AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 6000+, 3100 MHz

    NVIDIA GeForce 9800 GTX+

    Mainboard: ASUS M3N78 Geforce 8200 Socket AM2+

    4GB Ram OCZ DDR2 Memory

    500GB Festplatte NTFS

    Windows Vista Home Premium (32bit)
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Puuuhhh! Also das System ist soweit sehr gut... Vielleicht mal auf Malware prüfen! Was hast du denn an Anti-Malware-Protection so im Angebot? ^^
     
  4. Djaku

    Djaku Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    daran wirds wohl weniger liegen sofern ich dem glauben schenken darf was ich in meinem repetoir habe

    ich habe spybot (nix gefunden) dann als standartantivirussoftware "Antivir", den windowsdefender und natürlich die windowsfirewall.

    EDITE


    hab gerade crysis mit FRAPS durchlaufen lassen, auf high hatte ich so zwischen 20-40 (nur schatten auf medium gestellt und AA aus) und auf medium ging es schon bis 50, trotzdem gibt es immer wieder kleinere "wackler".

    von den FPS scheint das doch ganz normal zu sein, oder habt ihr (am besten leute mit vergleichbaren systemen) bessere/gleiche ergebnisse?

    noch ne frage am rande, inwieweit könnte das NT auf die Performance einflussnehmen?, mein erstes 420er hat sich nämlich vor eigenen Tagen auf extreme Weise verabschiedet...der laden in dem ich den rechner zusammenbauen lies, hat mir nun ein etwas besseres gegeben,trotdem noch sehr laut bei anspruchsvolleren anwendungen/spielen.

    ich fands irgendwie dreißt, dass die ausgerechnet an einem der billigsten teile sparen musten :down:

    da noch alles eigentlich einwandrei funktioniert, gehe ich mal nicht davons aus, dass da irgendwas kaputt gegangen sein könnte.
     
  5. #4 Leonixx, 15.03.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Das hört sich nach einem Treiberproblem bzw. Konflikt an. Hierzu im Gerätemanager nachschauen, ob dort ein gelbes Ausrufezeichen (z.B. Videocontroller) steht.
     
  6. Djaku

    Djaku Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    nein dort ist alles wie es sein soll.

    edit:

    werd mal trotzdem die alten draufmachen und gucken ob sich das was ändert
     
  7. Djaku

    Djaku Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Gut oder auch nicht...die älteren Treiber von der mitgelieferten CD haben jetzt nicht so viel gebracht, bzw. nischt.

    ich wollt nochmal die frage offen halten, ob das NT größeren Einfluss auf die Performance haben kann.

    Wie gesagt, ist mein erstes 420 Watt Nonameding in die Luft gefolgen, zum Glück hat das nicht zu irreparablen Schäden geführt.

    Naja hab ja eh garantie...

    Das aktuelle scheint bei größerem Aufwand auch nicht das beste zu sein, es wird nämlich laut und ich habe angst, dass es wieder den Geist aufgibt. Demnächst habe ich sowieso vor mir eines neues zu holen bzw. die sollen mir eines geben, was nicht völlige sch.... ist.

    Mit 500 Watt wäre ich bei meinem System doch ganz gut bedient, oder? Vielleicht kann mir ja jemand ein ganz passables und vor allem leises ding empfehlen was sich nicht wie ein staubsauger anhört wenn ich crysis spiele-ich selbst schwör auf be quiet, mein alter rechner hatte eins und das schnurrte wie ein kätzchen :thumbsup: leider zu schwach für meinen neuen Rechner. :(
     
  8. b3ast

    b3ast Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2007
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    0
    das netzteil sollte ausreichen, aber ist deine grafikkarte auch am netzteil angeschlossen? wenn du treiberprobleme und viren ausschließen kannst, könnte es vielleicht daran liegen, dass anwendungen im hintergrund laufen. was ich auch schon hatte, quake 4 ist auf meinem system (ähnelt deinem ziemlich stark) auf einmal total mies gelaufen. dann hab ich meine platten defragmentiert und überall scandisk drüberlaufen lassen und dann gings wieder optimal.
     
  9. Djaku

    Djaku Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    kannste mir dann ein vernünftiges defragmentierungstool vorschlagen? das von windows braucht ewig.

    es gibt ja einige die da in frage kommen, weiß nicht so richtig welches ich am besten nehmen sollte.
     
  10. #9 Leonixx, 16.03.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
  11. Djaku

    Djaku Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    thx leonixx
     
  12. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    500W Netzteil: OCZ StealthXStream 500 wäre meine Empfehlung. Das Tool von Loenixx ist super. Nutz ich auch immer ^^ Aber eine fragmentierte Platte ist bestimmt nicht die Ursache deines Problems, fürchte ich.

    Ich bleib mal bei Malware. Nur weil du die Programme benutzt und dise auch einen Echtzeitschutz bietenm heißt es nicht, dass sich kein Virus etc. einschleichen könnte. Bei mir wars gerade neulich so: mein Sys stürzte immer ohne ersichtlichen Grund ab, eine Meldung o.Ä hab ich nie erhalten. Dann hab ich eben mein ganzen Ausgebot an Antimalware Software laufen lassen, und Ad-Aware hatte dann einen Virus der Stufe 10/10 ausmachen und beseitige können. Langer Rede, kurzer Sinn: Wenn du deine Tools nicht hast scannen lassen, aknnst du dir nicht sicher sein, dass dein sys auch wirklich sauber ist.
     
  13. Djaku

    Djaku Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    das ist natürlich war, 100 prozentigen Schutz gibt es nicht. Vor allem bin ich was die Windowstools angeht immer sehr skeptisch.

    welches antimalwareprogramm wäre denn in meinem Fall am Besten, um auch wirklich was zu finden?

    Spybot hat z.B. nischt gefunden.



    mfg
     
  14. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    wie gesagt, hat ad-aware bei mir den Virus gefunden. Außerdem nutze ich noch Spyware Terminator und Malwarebytes. Mit diesen Tool solltest du geschützt sein ^^ Da du ja auch noch SpyBot nutzt, wie ich auch ^^ Außerdem sind ja alle Tools auf verschiedene Malware "spezialisiert"! Aber mich schreckt, dass Avira Antivir den Virus weder erkannt noch bemerkt hat uiuiu
     
  15. Djaku

    Djaku Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    werd dann gleich mal mein system ordentlich durchscannen, mit allen tools die ich im petto habe.

    nen neues netzteil hab ich mir auch besorgt (be quiet 500W für ca.44 Euronen , eigentlich rund 80 aber ich musste nur die differenz zahlen :thumbsup:

    wenn es nach diesen maßnahmen nicht besser wird, weiß ich dann auch nicht weiter....meld mich wieder



    bis denne
     
  16. Djaku

    Djaku Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    ich bin/war mir nun relativ sicher, dass es sich um ein "unerwünschtes" Programm handel musste.

    hab mich nun für den drastischen weg entschieden und die schon ziemlich vollgemüllte platte formartiert und vista neu raufgepackt, da keines der programme das ding zwar anzeigen aber nicht entfernen konnte. zumindest läuft der rechner nun insgesamt schneller und hat weniger dubiose prozesse am laufen, irgendwie logisch nach einer formatierung^^

    naja whatever, morgen probiere ich dann aus, ob sich an den fps was getan hat, heut bin ich schon etwas zu müde dafür.

    danke an alle die geantwortet haben und ne gute nacht.

    mfg dennis :daumen:

    kann geclosed werden
     
  17. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Moin,
    wenn Vista besser einstellen kannst, wird es auch fixer.
    Zuerst mal solltest den Systemstart entmüllen. Das meiste, was sich da tummel kann bedenkenlos deaktiviert werden. (Start>Ausführen>msconfig eintippen und mit "Enter" bestätigen.
    Bei stehen nur Avira und ZoneAlam im Systemstart. Alles andere ist deaktiviert.

    Dann nimm unbedingt mal 2 Gig Ram raus. Denke, dass es um 2 Riegel à 2 GB habdelt. Schöne wäre es wenn es 2 x 1 GB wären, denn die laufen im DualChannel-Modus schneller als nur 1 Riegel.

    Bei einem 32bit-System sind 4 Gig Speicher Unsinn und bringen absolut keinen Performance-Schub.

    Dann in der Nvidia-Systemsteuerung generell die Vertikale Synchronisiation abstellen. Hier ein Bild:
    [​IMG]
     
  18. Djaku

    Djaku Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    du hast bei vista noch zonealarm drauf?



    ob ich nun 3326 Ram oder 4k hab spielt bei den arbeitsspiecher preisen doch keine rolle.

    Und die 3326 die genutzt werden sind immernoch besser als 2GB Ram.

    Mit der 64bit version bekommt man meistens noch probleme mit älteren anwendungen oder treibern.



    vsync habe ich übrigens permanent aus, aber wie siehts mit den anderen einstellungen aus?

    was kann bzw. sollte ein/aus stellen?



    mfg
     
  19. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Ja glaubst Du denn, ich lasse mich von "Bill" ausspionieren? Weißt Du nicht, dass es mindest 160 Proggis in Vista gibt (geben soll) die nicht anderes tun, als gleich beim Systemstart "nach Hause" zu telefonieren? Na dann...

    Gott sei Dank habe ich kein Vista, aber genug Erfahrug mit Kundenrechnern.

    Zum RAM: 4 Gig sind mehr als 2 - gut gerechtet - aber auf 32 bit nicht besser, ehr hinderlich.
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. Djaku

    Djaku Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    nochmal die frage, warum 2GB weniger bringen bzw. hinderlich gegenüber den 3326 GB sind, die ich nunmal ausnutzen kann.

    macht für mich irgendwie keinen sinn...
     
  22. #20 xandros, 19.03.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.948
    Zustimmungen:
    93
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    auf einem 32bit-Betriebssystem kannst du keine 4GB als RAM ausnutzen. Du kannst sie zwar einbauen, aber das Betriebssystem kann lediglich 4GB adressieren. Und darin ist auch der VRAM der Grafikkarte und diverse Shadow-Funktionen des BIOS etc. enthalten. Es bleiben dann nutzbar lediglich 3.xxx GB
     
Thema:

FPS und anderes Grafikzeug, Peformance Frage?

Die Seite wird geladen...

FPS und anderes Grafikzeug, Peformance Frage? - Ähnliche Themen

  1. Frage zu windows 10 update

    Frage zu windows 10 update: hallo community :) Ich hab folgende Frage: Ich wollte mir vielleicht einen neuen rechner zulegen und ich hab mich gefragt ob ich dann die ältere...
  2. Spiele laufen sehr schlecht (FPS)

    Spiele laufen sehr schlecht (FPS): Hallo liebe Communitiy. Ich wende mich jetzt mal an euch, weil ich mittlerweile nicht mehr weiter weiß. Folgendes Problem: Bei so gut wie allen...
  3. Frage zu ungewöhnlicher Email mit Zahlungsaufforderung

    Frage zu ungewöhnlicher Email mit Zahlungsaufforderung: Heute habe ich eine seltsame Mail erhalten. Und zwar steht darin: Sehr geehrte(r) *Voller NAME* unsere Zahlungserinnerung blieb bislang...
  4. Frage zu dieser Seite (Bildwirkerey)

    Frage zu dieser Seite (Bildwirkerey): Hallo... ich finde diese Seite ganz orginell und würde dort gerne ein paar Memes erstellen. http://bayeux.datensalat.net/ Leider klappt es bei...
  5. Excel Frage

    Excel Frage: Hallo , eine frage zum Microsoft Excel Ich Arbeite neuerdings mit einer Preisliste via Microsoft Excel im Betrieb. Da ich dort Preise auf die...