Formatierung von externer Festplatte

Dieses Thema im Forum "Festplatten Probleme" wurde erstellt von isildur2, 24.08.2009.

  1. #1 isildur2, 24.08.2009
    isildur2

    isildur2 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo modernboard-User,

    ich habe gerade ein Problem mit meiner externen Festplatte (200GB), welche ich auf NTFS formatieren will.

    Und zwar läuft die Formatierung schon seit ca. 10 Stunden, außerdem wird da kein Fortschrittsbalken irgendwo angezeigt, sondern nur, dass eine Formatierung stattfindet. Die Festplatte scheint aber was zu machen, da sie nicht nur rot, sondern rotgrün leuchtet und ab und zu Geräusche macht. ;)

    Ist das normal, dass die Formatierung so lange dauert und kein Fortschrittsbalken zu sehen ist?

    Hier mal ein Bild aus der Computerverwaltung:

    [​IMG]

    Ich muss dazu sagen, dass die Platte wohl vor ca. einer Woche etwas abbekommen hatte, als mein PC während einer Datensicherung abgestürzt ist und ich den Strom mit angehängter Festplatte ausgemacht hatte (also längeres Drücken des Power-Knopfes). Allerdings konnte ich anschließend noch über "Testdisk" alle Daten retten.

    Ist die Platte defekt oder brauche ich einfach nur ein spezielles Tool zur Beabeitung? Darf ich die Formatierung abbrechen?

    mfg und schonmal vielen Dank im Voraus,
    isildur. :)
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Hi,
    ja klar musst Du abrechen. Sonst sitzt Du noch zu Weihnachten da ;)

    Dann versuche es nochmal. Normal reicht auch eine Schnellformatierung, wenn kein Betriessystem drauf war.
    Das sollte innerhalb von einer Minute geschehen.
    Schau erst mal mit einem Rechtsklick auf die Platte (in der Datenträgerverwaltung), ob Du die Auswahl "Partition löschen" oder "Logisches Laufwerk löschen" findest. Wenn eins von beiden aktiv ist, löschen.
    Dann von vorne anfangen.
     
  4. #3 isildur2, 25.08.2009
    isildur2

    isildur2 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ja ich hab es gestern Abend dann noch abgebrochen und eine Schnellformatierung gemacht (die dauerte ca. 30 Sekunden). Und anscheinend kann ich die Festplatte auch noch problemlos benutzen. Also hat sich die Sache erledigt. ;)

    Ich hatte nur befürchtet, dass die Platte beim Absturz/Ausschalten des Systems was Ernsthafteres abbekommen hatte.

    mfg isildur
     
  5. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Gut so, wenn Du wieder Ordner anlegen und Dateien kopieren kannst, sollte sie wieder in Ordnung sein.
    Es gibt zusätzlich noch von jedem Hersteller von Festplatten ein Prüftool. Dait wird nicht nur der Zustand der Platte angzeigt, sondern es auch defekte Sektoren repariert. Das dauert dann aber auch einige Zeit.
     
  6. #5 isildur2, 26.08.2009
    isildur2

    isildur2 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, anscheinend gibt es jetzt leider doch wieder Probleme.
    Und zwar wollte ich, nachdem die Festplatte meines Erachtens wieder ordentlich funktionierte, Daten darauf kopieren, und dabei kam es wohl zu einer Störung (das Kabel verrutscht ab und zu bzw. die Platte ist da sehr anfällig), so dass es zu Datenverlusten bei der Übertragung kam und ich daraufhin die Übrtragung abgebrochen habe.
    Und jetzt kann ich auf die Platte weder zugreifen noch sie formatieren ("Formatierung kann nicht beendet werden").
    Ich versuche mal morgen früh, das entsprechende Repair-Tool von Toshiba zu finden (sofern es da tatsächlich eines gibt ^^), aber ich wäre über Tipps sehr dankbar.
    mfg und vielen Dank schonmal,
    isildur
     
  7. #6 isildur2, 26.08.2009
    isildur2

    isildur2 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Also die Festplatte erscheint im RAW-Format und wird mit 0 Byte angezeigt. Bei Testdisk bekomme ich bei "Advanced" folgendes Ergebnis:
    [​IMG]
    Ich finde es merkwürdig, dass da was von FAT steht, weil das Ding eigentlich in NTFS formatiert war und auch wieder formatiert werden sollte. Oder ist das normal?
    Ich würde nur gerne wissen, wie ich weiter vorgehen kann, um die Platte wieder nutzbar zu machen. Wichtige Daten sind derzeit nicht drauf, also ich will keine Daten retten! ;)
    mfg isildur
     
  8. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    Mit deiner klapprigen Kabelverbindung wirst du immer wieder Probleme bekommen, also stell das erstmal ab. Wird die Platte noch in der Datenträgerverwaltung angezeigt?
     
  9. #8 isildur2, 26.08.2009
    isildur2

    isildur2 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ja, in der Datenträgerverwaltung wird sie noch ganz normal (also mit der richtigen Größe und als "fehlerfrei") angezeigt, allerdings ohne Dateisystem, wo eigentlich NTFS stehen sollte.
    mfg isildur
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    Partitionieren und formatieren, aber erst den Wackelmurks beseitigen!
     
  12. #10 isildur2, 26.08.2009
    isildur2

    isildur2 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Naja, die Formatierung geht ja eben nicht, wie gesagt. Da kommt immer die Meldung, dass die Formatierung nicht fehlerfrei beendet werden konnte.
    mfg isildur
     
Thema: Formatierung von externer Festplatte
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. externe festplatte formatieren kein fortschritt

    ,
  2. festplatte formatierung fortschrittsbalken

    ,
  3. Festplatte externe formatieren abbrechen defekt

    ,
  4. ntfs formatierung abbrechen,
  5. festplatte formatieren ntfs kein fortschritt,
  6. formatierung fortschritt,
  7. lacie disk formatierung dauer,
  8. datenträgerverwaltung formatieren fortschritt,
  9. festplatte formatieren kein fortschrittsbalken,
  10. datenträgerverwaltung formatierung fortschrittsanzeige,
  11. formatierung ntfs kein fortschritt,
  12. externe festplatte formatieren kein fortschrittsbalken,
  13. externe festplatte formatieren computerverwaltung xp fortschritt?,
  14. win7 ntfs formatieren keine fortschrittsanzeige,
  15. formatierung externe festplatte keine fortschrittsanzeige,
  16. formatierung von hdd,
  17. keine fortschrittsanzeige bei formatierung,
  18. raw festplatte zu ntfs formatieren,
  19. welche formatierung für externe lacie festplatte raw,
  20. fortschrittsanzeige externe platte formatierung,
  21. keine fortschrittsanzeigen bei festplattenformatierung,
  22. hdd formatierung fortschrittsanzeige,
  23. Windows 7 normale Formatierung Fortschrittsbalken
Die Seite wird geladen...

Formatierung von externer Festplatte - Ähnliche Themen

  1. Acer Aspire Festplatte Tot

    Acer Aspire Festplatte Tot: Hallo, Kaum zu glauben, mein alter Acer Aspire 1810TZ scheint nicht mehr gut zu funktionieren ;-) Ich schätze die Festplatte ist tot und würde...
  2. IDE Festplatte

    IDE Festplatte: Moin! Ein Feund von mir hat eine alte IDE Festplatte in ein externes Gehäuse gesteckt. Im Gerätemanager unter W10 wird sie erkannt, nicht aber im...
  3. Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt

    Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt: Welche Möglichkeiten habe ich, meine Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt. Danke
  4. Gelöschte Festplatte / Partition wiederherstellen

    Gelöschte Festplatte / Partition wiederherstellen: Hallo an euch allenm! Habe folgendes Problem: Ich habe ein neuen PC, auf dem ich windows 7 installieren wollte. Während der Installation habe ich...
  5. Festplatten bei neuem PC übernehmen?

    Festplatten bei neuem PC übernehmen?: Liebe ModernBoard-Community, Ich habe mir vor einiger Zeit einen PC gebaut, diesen allerdings aufgrund eines Defekts des Mainboards...