Format C machen wollen nichts geht mehr

Dieses Thema im Forum "Festplatten Probleme" wurde erstellt von jalemati, 01.04.2009.

  1. #1 jalemati, 01.04.2009
    jalemati

    jalemati Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    heute hatte ich festgestellt das bei meinem Laptop Fujitsu Siemens Amilo das Laufwerk nicht mehr funktioniert und da ich so schlau war dachte ich ich mache Format C. Da er aber nicht vom Laufwerk die CD angenommen hat hatte ich F8 gedrückt und dort dann über Recovery Wiederherstellung per Festplatte es versucht. Dies ging ziemlich flott. Als ich den Lapi neu starten wollte kam dann Fujisu Siemens Extendet Boot Loader 1.0.5 und dann steht da Fehler beim Start von Windows. Die Ursache dafür ist eventuell eine kürzlich durchgeführte Hardware oder Softwareänderung. So beheben sie das Problem:
    Ich soll die CD einlegen den PC neu starten, Spracheinstellung wählen und dann auf Computer reparieren.
    Weiter unten steht dann noch.
    Datei: \Windows\System32\winload.exe
    Status: 0xc000000f
    Info: Der ausgewählte Eintrag konnte nicht geladen werden, da die Anwendung fehlt oder beschädigt ist.

    Was mache ich jetzt. Von CD startet er nicht. Ins Bios komme ich mit F12 aber unter Boot steht nichts von cd oder so da steht nur:
    IDE HDD: WCC WD2500BEVS-22USTO-(S1)
    All USB key
    und All usb hdd
    unter F2 kann ich im Menü auch nirgends einstellen das es von CD startet. Die CD musste ich als ich den Lapi bekommen habe selber herstellen ist eine Recovery CD.
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen, bin total laie auf dem Gebiet und so wie es aussicht ein Dummerchen.
    ICh danke euch im vorraus.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Wird denn überhaupt das CD/DVD Laufwerk erkannt?
    Gehe mal ins Bios und lade die Default Settings, dann erneut versuchen.
    Wenn das Laufwerk nicht erkannt wird, dann kannst natürlich auch schlecht davon booten.
    Gruß Jo
     
  4. #3 jalemati, 01.04.2009
    jalemati

    jalemati Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    es ladet nicht vom Laufwerk das ist das grösste Problem, es ratert kurz und dann ist schluss. Und wie lade ich Default Settings?.
    Gruß
     
  5. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Die Default Settings lädst du wenn du mit F12 ins Bios gehst! Bei dir wahrscheinlich ganz rechts unter dem Menüpunkt "EXIT"
     
  6. #5 jalemati, 01.04.2009
    jalemati

    jalemati Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    die Settings habe ich gefunden es geht aber trotzdem nicht das er von CD startet.
    Danke.
     
  7. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Schaue mal unter "Main", ob das DVD Laufwerk überhaupt erkannt wird!
    Gruß Jo
     
  8. #7 jalemati, 01.04.2009
    jalemati

    jalemati Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    da steht nur:
    System Time
    System Date
    IDE Channel 0 Master None
    SATA Port 1 WDC WD2500BEVS-22USTO-(S1)
    Base Memory: 640 KB
    Extendet Memory 2048 MB

    Von einem DVD Laufwerk find ich nichts.
    Wie kann ich dies wieder einstellen das dort eins steht, mein Mann hat den gleichen Lapi und bei Ihm steht unter IDE Channel nicht none sondern FPIO4/DMA21. Ich hab versucht dies einzugeben aber klappt nicht. Unter Boot hat er noch IDE CD: HL-DT-ST DVDRAM CSA T4ON-( stehn und das fehlt bei mir.
    OH man hab ich Bockmist gebaut. Hätte ich bloss die Finger davon gelassen.
     
  9. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Naja, du hast keinen Mist gebaut ;) Das CD/DVD Laufwerk ist entweder im *** oder nicht richtig angeschlossen. Bei einem Lappi dürfte das nicht so ohne weiteres gehen.
    Das Laufwerk hat laut deiner Aussage schon vorher nicht funktioniert, was ja der Grund für deinen "Rettungsversuch" war :D
    Welchen AMILO hast du genau?
    Gruß Jo
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 jalemati, 01.04.2009
    jalemati

    jalemati Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Also bis vor kurzem ging es noch und heute ist mir aufgefallen das es nicht geht.
    Ich hab ein Amilo PA 2510.
    Kann man es nicht irgendwie über das Bios wieder aktivieren oder wie das heisst?
    Gruß
     
  12. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Dein Mann hat exakt den gleichen?
    2 Fragen vorweg:
    1. Ist noch Garantie auf dem Gerät?
    2. Bist du oder dein Mann handwerklich zumindest ein wenig geschickt?

    Lösungsvorschläge:
    1. Die einfachste Lösung wie du wieder zu einem funktionierendem System ohne DVD Laufwerk kommst:
    Baue die deine Festplatte aus und setze sie bei deinem Mann in den Laptop (wenn er exakt das gleiche Modell hat). Dort bootest du von der CD und startest die Reperatur und baust sie, wenn diese erfolgreich beendet wird, einfach wieder in dein Gerät ein.
    2. Wir tauschen das CD/DVD Laufwerk (nur wenn keine Garantie mehr vorhanden ist!!!!)
    1te Lösung ist am einfachsten!
    Wenn keine Garantie mehr drauf ist, dann kann ich dir gerne dabei behilflich sein ein neues Laufwerk in dein Laptop einzubauen.
    Erstmal müssen wir aber dein System retten.
    Gruß Jo
    EDIT: Versuche mal ein Hardreset
    Dazu entfernst du das Netzteil und den Akku und drückst mal 20Sek auf die Power-Taste
    Danach wieder Akku rein und Netzteil anschließen, System starten und schauen, ob das Laufwerk erkannt wird
     
Thema: Format C machen wollen nichts geht mehr
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fujitsu siemens computers extended boot loader 1.0.5

    ,
  2. extended boot loader 1.0.5

    ,
  3. fujitsu siemens computer extended boot loader

    ,
  4. fujitsu siemens computers extended boot loader,
  5. wie lade ich die defaults,
  6. amilo pa 2510 f8,
  7. amilo pa 2510 formatieren ,
  8. fujitsu siemens extended bootloader 1.0.5,
  9. fujitsu siemens extended bootloader,
  10. Recovery-Funktion fujitsu siemens amilo 2510,
  11. bedeutung extended boot loader 1.0.5,
  12. amilo pa 2510 erkennt dvd laufwerk im bios nicht,
  13. fujitsu amilio f12 format c,
  14. fujitsu siemens amilo pa 2510 von cd booten,
  15. boot loader 1.0.5 für amilo pa 2510,
  16. festplatte im amilo pa 2510 formatieren,
  17. extended boot loader 1.0.5.,
  18. Fujitsu Extended boot loader bleibt stehen,
  19. fujitsu siemens amilo pa 2510 dvd laufwerk wird nicht erkannt,
  20. format c bei einem laptop simes amilio,
  21. ongelma fujitsu siemens computers extended boot loader 1.0.5,
  22. fsc pa 2510 recovery,
  23. laptop fujitsu siemens laufwerk kann nicht als boots ausgewählt werden ,
  24. fujitsu siemens amilo 2007 auswahlmenü wiederherstellen f8,
  25. fujitsu-siemens amilo pa 2510 recovery cd
Die Seite wird geladen...

Format C machen wollen nichts geht mehr - Ähnliche Themen

  1. Windows bootet nicht mehr

    Windows bootet nicht mehr: Hallo zusammen, Mein Laptop bootet seit gestern ganz plötzlich nicht mehr. Hatte ihn vorgestern ganz normal runtergefahren seit gestern morgen...
  2. Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt

    Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt: Ich habe einen Renkforce USB 2.0 zu IDE+SATA Konverter mit USB-Anschluss von Conrad. Aber seit kurzem werden keine angeschlossenen Datentrgäger...
  3. W-Lan Stick funktioniert nach Update nicht mehr

    W-Lan Stick funktioniert nach Update nicht mehr: Hallo! Ich hab jetzt nach langem Warten endlich das Update auf Win10 gemacht, weil ich durch die regelmäßige Meldung ja quasi genötigt wurde......
  4. Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt

    Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt: Welche Möglichkeiten habe ich, meine Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt. Danke
  5. Devolo Verstärker funktioniert nicht mehr

    Devolo Verstärker funktioniert nicht mehr: In unserem Haus befindet sich 1 Modem, welches Wlan Signale aussendet. Dazu haben wir für 2 Zimmer jeweils mit einem Devolo Dlan500 Verstärker...