Fontproblem (Größe)

Dieses Thema im Forum "Windows XP Probleme" wurde erstellt von citrus.si, 12.12.2007.

  1. #1 citrus.si, 12.12.2007
    citrus.si

    citrus.si Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    vor kurzer Zeit habe ich mein Windows Fontarchiv gelöscht um von meinem Custom Fonts auf die Windows Standarts zurück zu kommen.
    Soweit so gut.
    Habe mir die Standarts wieder in den Fontordner überspielt und musste folgendes Problem feststellen. :baby:

    In Anwendungen wie Icq u.a. spinnt die Fontgröße total auch in einigen E-Mails werden die Fonts teilweise in der Orginalgröße angezeigt und teilweise auf 40 Punkten oder mehr.
    Auch setup Menüs sind davon betroffen.
    Ich habe keine Möglickeit eine Installation durchzuführen da das Setupfenster 10x so groß ist wie es der Normalfall vor gibt.

    Nun ja, ich will um jeden Preis um eine Windows Neu-Installation rum kommen. :(

    Anmerkung:

    - Habe mir das Standart Fontpack XP SP2 draufgezogen.
    - Einstellungen wie "Eigenschaften/Darstellung..." helfen nichts.

    Jemand schon mit solch einem Problem zu tun gehabt ?
    Vielleicht kennt Ihr eine Lösung ?
    Wäre super wenn jemand helfen könnte. :rolleyes:
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Schrauber, 13.12.2007
    Schrauber

    Schrauber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2007
    Beiträge:
    1.051
    Zustimmungen:
    0
    also... ich habe nun über eine halbe stunde nach deinem problem gegoogelt (jaaa.. ich hab gerade langeweile)... und stell dir vor: es gibt viele user die das gleiche problem haben wie du. auch sie haben (warum auch immer) den font-ordner in welcher form auch immer manipuliert und nun sieht ihr system nicht mehr "ergonomisch" aus... es gab bei allen usern und threads die ich durchwühlt habe genau zwei möglichkeiten OHNE eine neuinstallation den ordner wieder herzustellen. allerdings haben diese zwei möglichkeiten nur SELTENST geklappt. um genau zu sein: nur bei einem einzigen user.

    und der hat das problem so gelöst...

    dann gab es noch einen zweiten... er hat leider nicht mehr dazugeschrieben ob das funktioniert hat oder nicht aber der vorschlag an sich ist einen versuch wert:

    du gehst zum kumpel der auch windows xp drauf hat... reißt dir n bier auf... und kopierst seinen kompletten ordner "Fonts" aus dem windows verzeichnis auf einen usb-stick. wenn du leer hast gehst nach hause und kopierst die schriften dort wieder rein... achte darauf das du auch die versteckten systemdateien in dem ordner mitkopierst...

    ... leider hat in den meisten fällen nur eine vollständige neuinstallation das problem behoben. viele user haben das gleiche probiert wie ich gerade vorgeschlagen habe und es hat bei denen nicht funktioniert... neu installiert.

    also... austesten und wenn beide lösungsvorschläge nicht geholfen haben wirst du um eine neuinstallation nicht herumkommen...
     
  4. Wika

    Wika Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Könnte eine Systemwiederherstellung nicht auch abhilfe schaffen???
     
  5. #4 Schrauber, 13.12.2007
    Schrauber

    Schrauber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2007
    Beiträge:
    1.051
    Zustimmungen:
    0
    die systemwiederherstellung beinhaltet nicht die schriftarten... soweit hab ich mich schon durchgelesen... eine systemreparatur mit der windows cd sollte zwar funktionieren hat aber in den meisten fällen auch nicht geholfen...
     
  6. Wika

    Wika Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Achso - gut zu wissen - thx fürs googlen :D :D :D
     
  7. #6 citrus.si, 13.12.2007
    citrus.si

    citrus.si Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    super ! vielen danke für deine Mühe :)
    Werd die Sache in Angriff nehmen
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Fontproblem (Größe)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. größe des fonts-ordners?

Die Seite wird geladen...

Fontproblem (Größe) - Ähnliche Themen

  1. Neuer Fernseher 50" oder größer, ohne Hochglanzlack

    Neuer Fernseher 50" oder größer, ohne Hochglanzlack: Hallo. Ich such schon ewig nach nem neuen Fernseher, um ein paar Stunden am Tag zu gucken und hauptsächlich Konsole zocken: -Full HD -brauchbare...
  2. Große Abweichung auf der -12V Schiene

    Große Abweichung auf der -12V Schiene: Moin Leute, gerade wollte mein PC nicht mehr starten. Ich trennte das Netzteil für einige Minuten vom Strom, sodass sich die Kondensatoren...
  3. Großes Forum-Update abgeschlossen

    Großes Forum-Update abgeschlossen: Hallo zusammen, das Forum war wie am Montag angekündigt seit heute Morgen wegen der Umstellung auf die neue Forensoftware offline und ist soeben...
  4. Kleinste Größe eines GPS-Trackers?

    Kleinste Größe eines GPS-Trackers?: Hey, mich würde mal interessieren ob von euch zufällig jemand weiß, wie klein man einen GPS-Tracker bauen kann. Muss man da bei der Größe was...
  5. SSD bootlaufwerk gegen grösseres Tauschen

    SSD bootlaufwerk gegen grösseres Tauschen: Hy, ich habe eine 64 GB SSD als Bootpartition. 64GB ist leider eindeutig zu klein. Nun habe ich mir eine 256 GB SSD gekauft und würde gerne die...