Fitnesstraining - gesund für Jugendliche?

Diskutiere Fitnesstraining - gesund für Jugendliche? im Off-Topic Forum im Bereich Allround Forum; Also ich bin 16 Jahre alt und wollte mich vielleicht in einem Fitnesscenter anmelden. Ist Fitnesstraining gesund für Jugendliche? Achja und...

  1. gast2

    gast2 Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Also ich bin 16 Jahre alt und wollte mich vielleicht in einem Fitnesscenter anmelden.
    Ist Fitnesstraining gesund für Jugendliche?
    Achja und nebenbei spiele ich noch Fussball......Fussball habe ich so 1-3 mal die Woche.
    Also in meiner Gegend gehen sehr viele Jugendliche ins Fitnesscenter. Und nebenbei spielen die meisten auch noch Fussball oder Handball.
    Was meint ihr denn so?Ist Fitnesstraining gesund für Jugendliche?

    bin gespannt auf eure meinungen :]
     
  2. #2 c0CoKabAnA, 06.01.2009
    c0CoKabAnA

    c0CoKabAnA Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2008
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    für den rücken und so isses gesund! weil du ja deine muskeln stärkst und somit die last von den knochen nimmst!

    aber es ist halt ungesund für die gelenke!

    deshalb ganz wichtig: die richtige ausführung der übungen! viel gewicht ist nicht immer gut!
    gerade am anfang macht man oft den fehler das man sehr schnell zu viel gewichte hebt! und dann noch eine schlechte oder unsaubere ausführung und schon haste die ersten gelenkschmerzen!

    also wenn du anfangen solltest dann les dich ein! gib viele internetseiten über richtiges "body building"!
    und am besten isses des erste mal mit nem trainer sich die übungen zeigen lassen! der schaut dann auch bissl drauf das dus richtig machst!
     
  3. J.B.

    J.B. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    4.648
    Zustimmungen:
    0
    ja ist nicht ungesund wenn du nicht übertreibs

    also bei uns bekommt man einen Trainingplan vom Trainer erstellt denn muss man dann durch arbeiten dann passiert nix so lange mann sich an den Trainer hält

    Gruß J.B.
     
  4. #4 Z4NZ1B4R, 06.01.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    in ein gutes Fitness Studio gehört auch ein Trainer der einem das erklärt, daher sollte man schon ein tuereres nehmen
    McFit ist da eien Ausnahme, bei uns kostet der Schuppen 17€ im Monat und die haben echt gute und viele Trainer die immer schauen dass man sich nichts kaputt haut (mehr oder weniger nervig, aber was solls)

    Fitness Center kann nie schaden, ich hab mit 14 angefangen^^
    Lass die Finger vom Freihantel bereich, da hauste dir, vorallem am Anfang, ganz schnell was in *****
    Die Geräte sind in der regel Idioten sicher, man kann dabei schön bequem Sitzen ( :D ) und man merkt auch relativ schnell Fortschritte.
    Aufjedenfall solltest du auf Ausdauer trainieren, wenn du immer 100% gibts sind die muskeln genau so schnell wieder weg, wie sie gekommen sind ;)
    Das Ganze nennt sich anaerobic und aerobic,
    Aerobic klignt wie ein Fittnes Video aus nem Shopping Kanal, doch das ist eigentlich nur eine Art der Beanspruchnung
    Aerobish bedeutet, dass die Muskeln viel Luft kriegen (das ist wichtig) , doch dabei darfst du nicht zu schnell sein ,weil das Herz kommt nur bei geringeren Geschwindigkeiten mit. Der trainer müsste eigentlich mit dir einen Test machen umzu ermitteln welcher Puls für dich am besten (also aerobisch) ist.
    Ich kann dir noch mehr über anaerobic und aerobic respiration erklären , aber das würde den Post wohl schön in die Länge ziehen :D


    Noch mal zum Abschluss, Wenn du die Zeit und das Geld dafür hast (ist jan icht mehr so teuer) , dann würd ich an deiner Stelel aufjedenfall mal reinschauen, denn ins Fitnesscenter kannste immer gehen, Fußball training nur 3 mal inder Woche wenn du gerade nichts vor hast^^
     
  5. J.B.

    J.B. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    4.648
    Zustimmungen:
    0
    naja ich mache schon mit Freihantel und ich hab sie mir noch sie nie darein gehauen naja egal Fitness bring immer was egal in welchem Alter auch immer und 17 € ist wirklich billig bei mir kostet das über 40 € in Monat


    Gruß J.B.
     
  6. gast2

    gast2 Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    re^^

    ja ok vielen dank....also ich habe gerade mal geguckt und das fitnesscenter bietet 4 wochen probe für 4,99euro an....ich glaub dann werd ich mal vorbei schaun :winke:

    nun muss ich nur noch meine eltern überzeugen xD
    naja aufjedenfall ist ins fitnesscenter gehen besser wie die ganze zeit vorm pc hocken xD



    @ Z4NZ1B4R: also mit "auf Ausdauer trainieren" meinst du man sollte lieber 3-4 mal die woche ins fitnesscneter gehen und sich dann nicht so sehr anstrengen anstatt 1-2 mal die woche hinzugehen und dann sich richtig auszupower oder hab ich das falsch verstanden?
     
  7. #7 c0CoKabAnA, 06.01.2009
    c0CoKabAnA

    c0CoKabAnA Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2008
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    auf ausdauer trainieren is eher:
    10x10kg Stämmen anstatt 3x30kg!
     
  8. gast2

    gast2 Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Re: ^^

    achso ok ich habe verstanden :daumen:
    also halt nicht so viel gewicht nehmen,dafür aber öfters stämmen

    ich bin auch offen für noch mehr meinungen :naughty: :naughty: :naughty:
     
  9. #9 Leonixx, 06.01.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Ein sinnvolles Training ist immer eine Mischung aus Ausdauer, Schnellkraft und Fitness. Was bringt es dir zum Beispiel auf Muskeln zu trainieren, wenn du keine Ausdauer, Kondition und Beweglichkeit hast?

    Man sollte die sportliche Aktivität auch nicht übertreiben, denn der Körper benötigt auch Ruhepausen.
    Maximal würde ich 2 Tage trainieren und 2 Tage Pause einlegen.

    Immer eine Mischung anstreben zwischen Fitness und Kraft. Gerade beim Kraftraining darauf achten lieber leichte Gewichte zu nehmen und dafür mehr Wiederholungen, ansonsten werden Gelenke und Sehen überstrapaziert und du kannst dir schnell chronische Entzündungen holen.
     
  10. gast2

    gast2 Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Re: ^^

    naja also ich hab ja auch noch fussball....und fussball hat ja auch viel mit kondition,beweglichkeit und koordination zu tun!
    also dann 2 Tage fussball und 2 Tage Fitnesscenter ;-)
    naja ich kenn ziemlich viele die übertreiben voll....z.b. ich kenn jemand der spielt handball und der hatte in den herbstferien in 14 tagen 11 mal training und nebenbei ist er noch über 10mal ins fitnesscenter gegangen!
     
  11. #11 Overlocker, 07.01.2009
    Overlocker

    Overlocker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2008
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    das bringt dan aber nichts weil die muskeln sich zwichendrurch nicht erholen können...
     
  12. #12 PC-Gerry, 07.01.2009
    PC-Gerry

    PC-Gerry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    3.627
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Hallo,
    ich habe so ziemlich das gleiche Problem wie der Threadersteller :O

    Ich habe mal gehört, dass es Probleme mit dem Wachstum geben kann? Stimmt das?
     
  13. gast2

    gast2 Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Re: ^^

    @psycho: du meinst bei dem bekannten von mir?
    oder meinst du mich mit 2 tage fussball + 2 tage fitnesscenter

    @pc gerry: das würd mich auch mal interessieren!
     
  14. #14 Overlocker, 07.01.2009
    Overlocker

    Overlocker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2008
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    jap ich meinte deinen bekannten...sry
     
  15. #15 PC-Gerry, 07.01.2009
    PC-Gerry

    PC-Gerry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    3.627
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Einen Post später meinte einer es beinflusst des Wachtum und der der diesen Post erstellte sagte nichts dazu... Ihc wiess es nun immernohc nciht :D
     
  16. gast2

    gast2 Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    re

    also ich habe im internet mich einmal kurz schlau gemacht bzw. informiert und 50% sagen,dass das dem Wachstum nicht schadet aber die anderen 50% sagen,dass es dem Wachstum schadet......das bringt dir zwar auch nicht weiter aber naja xD
    aber ich denke wenn man nicht übertreibt schadet es dem Wachstum nicht.....aber ich bin auch kein Arzt !
     
  17. #17 Leonixx, 07.01.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Das es dem Wachstum schaden soll, finde ich Schwachsinn. Worauf begründet sich diese Aussage?

    Bin ja schon ein paar Lenze älter als ihr aber wir haben früher auch jeden Tag Fussball gespielt, sind rumgerannt etc. Bin trotzdem 1,85m groß geworden. Meinem Wachstum hat es nicht geschadet.

    Ich kann mir nur vorstellen, dass bei übertriebenen Bodybuilding die Knochen nicht so wachsen können, wie es sein sollte. Letztendlich ist es m.E. aber auch genetisch bedingt.
     
  18. #18 Z4NZ1B4R, 07.01.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    Falsches Training kann dem Körper und dem Wachstum schaden

    alles andere kann dem Körper direkt nicht schaden^^

    Wenn man draußen joggen geht hat man doch auch keine Angst, dass man dadurch schrumpft, oder?
    Die braucht man auch nicht zu haben, den nda passiert nichts

    Soweit ich weis werden muskel beim Training ganz stumpf trainiert, sie werden größer, stärker und man hält länger durch (Kondition).
    Daher kann man garnicht auf "Ausdauer oder KRaft" zu trainieren, sind die Muskeln stark hat mna automatisch mehr Ausdauer.
    Die Beweglichkeit lässt sich kruzfristig durch Dehnen erweitern. (allersings nur solange die Muskeln noch warm sind)
    Man sollte aufjedenfall die Muskeln vorm Training aufwärmen (z.b. durch leichte Beanspruchung wie z.b. Joggen oder Dehnen [Nach der ²leichten Beanspruchung]), sonst kanns probleme geben (welche weis ich leider nicht^^)
    Doch imm Allgemeinen bringt Dehnen sorein garnichts (außer der oben genannte Grund) , daher ist die Hampellei die Fußball spieler o.a. auf dem Fußballfeld betreiben eigentlich auch völliger Quatsch :lol:
     
  19. gast2

    gast2 Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Re: ^^

    aha interressant wenn das simmt xD
    daas sag ich ersteinmal meinen trainer.....xD
    naja also ich denke ich werde ab nächsten monat mal son pprobemonat machen und dann mal schaun
     
  20. #20 Mr.Blade, 08.01.2009
    Mr.Blade

    Mr.Blade Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    2.280
    Zustimmungen:
    0
    Empfehle dir regelmäßig den Schwimmverein zu besuchen (2 - 4x die Woche etwa, je nach Zeit)
    Ist sehr gut für Muskeln und Rücken.
    MfG.
     
Thema: Fitnesstraining - gesund für Jugendliche?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fitnesscenter für jugendliche

    ,
  2. jugendliche fitnesscenter

    ,
  3. ist fitness für jugendliche gesund

    ,
  4. ist fitnescenter für jugentliche ungesund,
  5. wie viele Jugendliche gehen ins fitnessstudio,
  6. fitnesstraining für jugendliche,
  7. ist es gesund mit 16 zum Fitness zu gehen,
  8. fitness für jugendliche schädlich,
  9. ist es gesund mit 16 fitness,
  10. Ist Fitnessstudio für Jugendliche gut,
  11. warum gehen jugendliche immer mehr ins fitnesstudio ,
  12. fitness für jugendlichreempfehlenswert,
  13. fitness für jugendliche ungesund?,
  14. sollten jugendliche ins fitnessstudio gehen,
  15. ist mit 16 fitnessstudio gesund?,
  16. warum gehen so viele jugendliche ins fitnessstudio,
  17. ist es gesund mit 16 ins fitnessstudio zu gehen ,
  18. jugendliche gehen zum fitnesstudio,
  19. ist fitnesscenter für jugentliche ungesund,
  20. jugendliche gehen ins fitnessstudio,
  21. warum gehen jugendliche zum fitness,
  22. ist fitness für 16 jährige gesund,
  23. bringt fitnessstudio fuer jugendlich was,
  24. 16 jahre fitnessstudio gesund?,
  25. fitnesstraining 15 jährige
Die Seite wird geladen...

Fitnesstraining - gesund für Jugendliche? - Ähnliche Themen

  1. Jugendliche früher/heute

    Jugendliche früher/heute: Guten Abend Ich wollte gerne mit euch über das Benehmen bzw. Verhalten von Jugendlichen diskutieren wenn ihr welchen begegnet. Egal ob auf...
  2. Gesundheits- und Krankenpfleger – der Film!

    Gesundheits- und Krankenpfleger – der Film!: Wir haben zwei Gesundheits- und Krankenpfleger-Azubis einen Tag filmisch begleitet, das ist dabei herausgekommen: Gesundheits- und...
  3. 120mm GH Lüfter an der äußeren Rückseite des Netzteils - Gesund?

    120mm GH Lüfter an der äußeren Rückseite des Netzteils - Gesund?: [align=center][IMG] [/align] Hi, weil mein Noname Netzteil zu laut ist (war^^) habe ich mir gedacht, dass ich doch einfach den alten 80er...
  4. Umfrage: Jugendliche im Web!

    Umfrage: Jugendliche im Web!: Hallo, ich brauche Eure Hilfe! Und zwar suche ich Teilnehmer für eine Umfrage. Es geht um verschiedene Fragen, die beantworten sollen, wie...
  5. Wo können Jugendliche Campen?

    Wo können Jugendliche Campen?: Hallo lieber User, ich möchte in den Sommerferien mitte der 3. Woche mit meinen Freunden(sind ca 10 Leute,zwischen 16 und 17)mehrere Tage oder...