firefox cpu auslastung 99 %

Dieses Thema im Forum "Software Probleme" wurde erstellt von hexe, 28.12.2007.

  1. hexe

    hexe Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen ihr alle,

    ich hoffe ihr habt Weihnachten gut überstanden und habt Euch auch erholt.

    Zu meinem Problem, ich wundere mich seit gestern das mein Rechner so langsam ist. Hab dabei meine Internetgeschwindigkeit getestet, Laufwerke defaragmentiert und lasse Ad-Aware dann noch mal durchlaufen. Spybot und Avast hatten nix gefunden.
    Dabei ist mir eben gerade aufgefallen, das der Prozess Firefox plötzlich 99 % Cpu auslastung benötigt. Habe Firefox schon deinstalliert, und wieder installiert, aber ich finde diese Profil-Ordner nicht, sodass nach einer Neuinstallation meine ganzen Einstellungen wieder da sind.

    Habe mir auch den Thread "IE 7 99% Cpu auslastung" durchgelesen, verstehe aber leider wieder mal nur die Hälfte. Kann es sein, das dieses Kühlgel auf die Cpu muss? Ich persönlich wusste nicht mal, das es sowas gibt. Aber gibt es denn nicht noch andere Möglichkeiten, die Cpu-Auslastung zu senke?

    Wenn ich Firefox schliesse, geht die Cpu auslastung wieder zurück.

    Vielen dank für Eure Antworten.

    hexe
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 ReinMan, 28.12.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
  4. hexe

    hexe Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ReinMan,

    hier mal mein Logfile, jetzt musst du mir aber noch sagen, welchen der Berichte du von dem Everest brauchst. Ich glaub ich hab eben ewig viele Seiten davon abgespeichert. Ich schicke hier mal die Sensoren Temperaturen


    Sensor Eigenschaften:
    Sensortyp Winbond W83627THF (ISA 290h)
    Motherboard Name MSI MS-7030

    Temperaturen:
    Motherboard 22 °C (72 °F)
    CPU 43 °C (109 °F)
    ExcelStor Technology J340 32 °C (90 °F)
    Maxtor 6L120P0 35 °C (95 °F)

    Kühllüfter:
    CPU 3309 RPM

    Spannungswerte:
    CPU Core 1.42 V
    +3.3 V 3.31 V
    +5 V 5.11 V
    +12 V 12.04 V
    +5 V Bereitschaftsmodus 5.09 V
    VBAT Batterie 2.61 V
    Debug Info F FF 33 FF
    Debug Info T 22 43 208
    Debug Info V 96 C6 CF BE 24 4C 00 (01)

    und das wo Cpu stand. Wenn du was anderes brauchst müsstest du mir sagen, was davon. Kann ja net des ganze Teil hier rein posten. Oder etwa doch?



    Logfile of HijackThis v1.99.1
    Scan saved at 10:25:46, on 28.12.2007
    Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
    MSIE: Internet Explorer v7.00 (7.00.6000.16574)

    Running processes:
    C:\WINDOWS\System32\smss.exe
    C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
    C:\WINDOWS\system32\services.exe
    C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
    C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
    C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
    C:\Programme\Alwil Software\Avast4\aswUpdSv.exe
    C:\Programme\Alwil Software\Avast4\ashServ.exe
    C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
    C:\WINDOWS\Explorer.EXE
    C:\Programme\CDBurnerXP\NMSAccessU.exe
    C:\WINDOWS\SOUNDMAN.EXE
    C:\Programme\Elaborate Bytes\VirtualCloneDrive\VCDDaemon.exe
    C:\Programme\Microsoft Office\Office12\GrooveMonitor.exe
    C:\Programme\Java\jre1.6.0_03\bin\jusched.exe
    C:\PROGRA~1\ALWILS~1\Avast4\ashDisp.exe
    C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
    C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
    C:\Programme\Alwil Software\Avast4\ashMaiSv.exe
    C:\Programme\Alwil Software\Avast4\ashWebSv.exe
    C:\WINDOWS\system32\taskmgr.exe
    C:\Programme\Mozilla Firefox\firefox.exe
    C:\Programme\WinRAR\WinRAR.exe
    C:\DOKUME~1\Susi\LOKALE~1\Temp\Rar$EX00.968\hallo.exe

    R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
    R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
    R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
    R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
    O2 - BHO: Adobe PDF Reader - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelper.dll
    O2 - BHO: Spybot-S&D IE Protection - {53707962-6F74-2D53-2644-206D7942484F} - C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
    O2 - BHO: Groove GFS Browser Helper - {72853161-30C5-4D22-B7F9-0BBC1D38A37E} - C:\Programme\Microsoft Office\Office12\GrooveShellExtensions.dll
    O2 - BHO: SSVHelper Class - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_03\bin\ssv.dll
    O2 - BHO: Windows Live Anmelde-Hilfsprogramm - {9030D464-4C02-4ABF-8ECC-5164760863C6} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\Windows Live\WindowsLiveLogin.dll
    O4 - HKLM\..\Run: [SoundMan] SOUNDMAN.EXE
    O4 - HKLM\..\Run: [VirtualCloneDrive] "C:\Programme\Elaborate Bytes\VirtualCloneDrive\VCDDaemon.exe" /s
    O4 - HKLM\..\Run: [GrooveMonitor] "C:\Programme\Microsoft Office\Office12\GrooveMonitor.exe"
    O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] "C:\Programme\Java\jre1.6.0_03\bin\jusched.exe"
    O4 - HKLM\..\Run: [Adobe Reader Speed Launcher] "C:\Programme\Adobe\Reader 8.0\Reader\Reader_sl.exe"
    O4 - HKLM\..\Run: [avast!] C:\PROGRA~1\ALWILS~1\Avast4\ashDisp.exe
    O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
    O4 - HKCU\..\Run: [SpybotSD TeaTimer] C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
    O4 - Startup: Mozilla Sunbird.lnk = C:\Programme\Mozilla Sunbird\sunbird.exe
    O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft E&xel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\EXCEL.EXE/3000
    O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_03\bin\ssv.dll
    O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_03\bin\ssv.dll
    O9 - Extra button: An OneNote senden - {2670000A-7350-4f3c-8081-5663EE0C6C49} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\ONBttnIE.dll
    O9 - Extra 'Tools' menuitem: An OneNote s&enden - {2670000A-7350-4f3c-8081-5663EE0C6C49} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\ONBttnIE.dll
    O9 - Extra button: Research - {92780B25-18CC-41C8-B9BE-3C9C571A8263} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\REFIEBAR.DLL
    O9 - Extra button: (no name) - {DFB852A3-47F8-48C4-A200-58CAB36FD2A2} - C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
    O9 - Extra 'Tools' menuitem: Spybot - Search & Destroy Configuration - {DFB852A3-47F8-48C4-A200-58CAB36FD2A2} - C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
    O9 - Extra button: (no name) - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - %windir%\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe (file missing)
    O9 - Extra 'Tools' menuitem: @xpsp3res.dll,-20001 - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - %windir%\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe (file missing)
    O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
    O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
    O11 - Options group: [INTERNATIONAL] International*
    O16 - DPF: {6414512B-B978-451D-A0D8-FCFDF33E833C} (WUWebControl Class) - http://www.update.microsoft.com/win...ls/en/x86/client/wuweb_site.cab?1196079673421
    O16 - DPF: {D27CDB6E-AE6D-11CF-96B8-444553540000} (Shockwave Flash Object) - http://fpdownload2.macromedia.com/get/shockwave/cabs/flash/swflash.cab
    O18 - Protocol: grooveLocalGWS - {88FED34C-F0CA-4636-A375-3CB6248B04CD} - C:\Programme\Microsoft Office\Office12\GrooveSystemServices.dll
    O18 - Protocol: livecall - {828030A1-22C1-4009-854F-8E305202313F} - C:\PROGRA~1\WI1F86~1\MESSEN~1\MSGRAP~1.DLL
    O18 - Protocol: ms-help - {314111C7-A502-11D2-BBCA-00C04F8EC294} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\Help\hxds.dll
    O18 - Protocol: msnim - {828030A1-22C1-4009-854F-8E305202313F} - C:\PROGRA~1\WI1F86~1\MESSEN~1\MSGRAP~1.DLL
    O18 - Filter hijack: text/xml - {807563E5-5146-11D5-A672-00B0D022E945} - C:\PROGRA~1\GEMEIN~1\MICROS~1\OFFICE12\MSOXMLMF.DLL
    O21 - SSODL: WPDShServiceObj - {AAA288BA-9A4C-45B0-95D7-94D524869DB5} - C:\WINDOWS\system32\WPDShServiceObj.dll
    O23 - Service: avast! iAVS4 Control Service (aswUpdSv) - ALWIL Software - C:\Programme\Alwil Software\Avast4\aswUpdSv.exe
    O23 - Service: avast! Antivirus - ALWIL Software - C:\Programme\Alwil Software\Avast4\ashServ.exe
    O23 - Service: avast! Mail Scanner - Unknown owner - C:\Programme\Alwil Software\Avast4\ashMaiSv.exe" /service (file missing)
    O23 - Service: avast! Web Scanner - Unknown owner - C:\Programme\Alwil Software\Avast4\ashWebSv.exe" /service (file missing)
    O23 - Service: NMSAccessU - Unknown owner - C:\Programme\CDBurnerXP\NMSAccessU.exe

    Danke dir für deine Hilfe.

    hexe
     
  5. hexe

    hexe Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    CPU-Eigenschaften:
    CPU Typ AMD Sempron, 1800 MHz (9 x 200) 3000+
    CPU Bezeichnung Venice-128 S754
    CPU stepping DH-E6
    Befehlssatz x86, x86-64, MMX, 3DNow!, SSE, SSE2, SSE3
    Min / Max CPU Multiplier 4x / 9x
    L1 Code Cache 64 KB (Parity)
    L1 Datencache 64 KB (ECC)
    L2 Cache 128 KB (On-Die, ECC, Full-Speed)

    CPU Technische Informationen:
    Gehäusetyp 754 Pin uOPGA
    Gehäusegröße 4.00 cm x 4.00 cm
    Transistoren 68.5 Mio.
    Fertigungstechnologie 11Mi, 90 nm, CMOS, Cu, SOI
    Gehäusefläche 84 mm2
    Core Spannung 1.100 - 1.450 V
    I/O Spannung 1.2 V + 2.5 V
    Maximale Leistung 67.0 W

    CPU Hersteller:
    Firmenname Advanced Micro Devices, Inc.
    Produktinformation http://www.amd.com/us-en/Processors/ProductInformation/0,,30_118,00.html

    CPU Auslastung:
    CPU #1 0 %


    CPUID

    Oh mann, geschrieben und vergessen einzufügen.

    Sorry
     
  6. #5 ReinMan, 28.12.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Deine Temperaturen und dein Logfile sind in Ordnung. Keine Viren oder ähnliches.

    Kein Problem kann ja mal vorkommen.

    Laufen eventuell noch andere Anwendungen im Hintergrund ? sowie viele Dienste ? löscht du regelmäßig deinen Cache,Verlauf etc ? wirkt sich die Langsamkeit nur auf den Browser oder auf das ganze System aus ?
     
  7. hexe

    hexe Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Also irgendwie habe ich das Gefühl, das sich das Langsame auf das gesamte System auswirkt. Habe z. B heute ein Update für Office 2007 runtergeladen, was tatsächlich fast eine Stunde gedauert hat. Für 1 Update!!!! Dabei hatte ich Firefox geschlossen.
    Dann braucht der Rechner ewig lange um den Arbeitsplatz, Systemsteuerung oder ähnliches zu öffnen.
    Mir ist auch eben gerade aufgefallen, wenn ich Firefox in die Taskleiste Setzte. Du weisst schon, nicht schliessen, sondern nur das er in der Taskleiste wieder aufrufbar ist, geht die CPU auslastung von Firefox wieder zurück. Und der Leerlaufprozess beträgt wieder um die 95%. Sobald ich ihn wieder aufrufe, verbraucht er die Cpu.

    Hmm, ob ich Cache und Verlauf lösche weiss ich gar nicht so genau. Ich lösche bei jedem Abmelden die privaten Daten. Also Verlauf finde ich keinen, aber beim Cache bin ich mir nicht so sicher.

    Woran sehe ich welche Dienste laufen und woran erkenne ich welche ich wirklich brauche.

    Ich habe mal an sowas wie CCleaner gedacht. Habe aber noch nie damit gearbeitet und hab ehrlich gesagt keine Ahnung was man löschen kann und was nicht. Habe im Forum davon gelesen. Gibt es sowas für Unerfahrene? Also wo ich die Regestri von unnötigen Einträgen säubern kann? Würde das bei meinem Problem überhaupt was bringen.

    hexe
     
  8. #7 ReinMan, 28.12.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Genau darauf wollte ich hinaus. Lade dir CCleaner und dann gehst du auf "Extras" dort siehst du welche Programme sich beim Windows-Start automatisch laden und die kannst du dann ggf ausschalten. Dann gehst du auf "Registry" und lässt dein System nach ungültigen Registry-Einträgen suchen die du dann entfernst. Meist bleiben sie zurück bei deinstallation von Anwendungen etc. das verbraucht auch nochmal Ressourcen. Dann kannst du damit auch deinen Cache etc löschen.

    http://ccleaner.softonic.de/

    Wie oft defragmentierst du denn ? und mit welchem Tool ?
     
  9. hexe

    hexe Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Ich defragmentiere mit dem was mir von meinem Betriebssystem angeboten wird. Alle Programme, Zubehör, Systemprogramme defragmentieren. Da mein Rechner erst von ca. 5 Wochen neu aufgesetzt wurde hab ich noch gar nicht defragmentiert. Laut Überprüfung wärs auch nicht nötig gewesen.

    Kann ich den irgendwas wichtiges mit dem CCleaner löschen? Also muss ich für dieses Programm genaue Kenntnisse von der Registry haben?

    hexe
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 ReinMan, 28.12.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Nicht unbedingt du solltest nur wissen welche Einträge zu welchem Programm gehören. Uninstaller.exe,Counterstrike z.B das heißt die install.exe (installierungs-datei) uninstall.exe (deinstallierungs-datei). Ist damit gemeint.

    Ich würde dir Auslogics Disk Defrag empfehlen ist Freeware und defragmentiert besser als das Windowseigene-Defragmentierungstool.

    http://software-portal.faz.net/ie/54031
     
  12. Odious

    Odious Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2007
    Beiträge:
    2.305
    Zustimmungen:
    0
    hi, taucht beim internet explorer das selbe problem auf?
    hast du schon mal versucht den netzwerkcontroller neu zu installieren?
    EDIT: Vor einer Neuinstallation versuch auch mal folgendes:
    Gehe in "Netzwerkverbindungen" und wähle bei deiner Verbindung "Reparieren".
     
Thema: firefox cpu auslastung 99 %
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. cpu kühlgel

    ,
  2. firefox cpu auslastung 99

    ,
  3. firefox 22 verbraucht bis zu 80% cpu leistung

    ,
  4. firefox zu langsam 99% cpu auslastung,
  5. firefox cpu 99 prozent,
  6. cpu auslastung 99 prozent firefox,
  7. firefox cpu-auslastung 99%,
  8. firefox 99% prozessorauslastung,
  9. firefox 99 prozent auslastung cpu,
  10. kühlgel cpu,
  11. cpu last faz.net,
  12. faz.net cpu-last,
  13. firefox systemauslastung jetzt 99%,
  14. firefox cpu auslastung 99%,
  15. cpu auslastung 100 firefox 99,
  16. cpu auslastung 99% firefox,
  17. firefox 99 cpu auslastung
Die Seite wird geladen...

firefox cpu auslastung 99 % - Ähnliche Themen

  1. Notebook: CPU und die leidige Kühlung

    Notebook: CPU und die leidige Kühlung: Servus, mir geht es um die Leistungssteigerung meines Notebooks. Mir ist klar, dass ein Laptop immer Probleme mit der Kühlung hat und man da...
  2. Firefox autovervollständigung URL-Leiste

    Firefox autovervollständigung URL-Leiste: Hallöchen, ich habe da mal ein Problem. Ich versuche mit Firefox auf meinen Speedport zu gelangen. Leider habe ich das Problem, dass mein Firefox...
  3. CPU Auslastung

    CPU Auslastung: Guten Abend!! Nachdem ich mein neues Setup zusammen gebaut habe, habe ich ein paar Spiele getestet. Komischerweise liegt bei Spielen wie Rainbow...
  4. Suche Xeon CPU

    Suche Xeon CPU: Hat jemand zufällig einen Intel Xeon X5470 übrig? Möchte mir einen MOd auf 775 raufhauen. Thnx
  5. CPU Kühler unter Strom

    CPU Kühler unter Strom: Hey Leute, habe festegestellt, dass bei meinem CPU Kühler, der Kühlhörper, also der Radiator leicht unter Strom steht. Ich kann mit dem Finger...