Firefox 3 reagiert nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Software Probleme" wurde erstellt von Ceraja, 23.11.2008.

  1. Ceraja

    Ceraja Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!


    Vor ein paar Wochen hab ich mein Notebook neu aufgesetzt und mir dann Firefox 3 runtergeladen. (hatte vor der Neuinstallation noch irgend eine 2er Version drauf).
    Seit dem bekomme ich andauernd die Meldung:

    Firefox beenden
    Firefox wird bereits ausgeführt, reagiert aber nicht. Um ein neues Fenster öffnen zu können, müssen Sie zuerst den bestehenden Prozess Firefox beenden oder Ihren Computer neu Starten.


    Ich hab schon mal ein bisschen gegooglet und mir daraufhin ein neues Firefox Profil angelegt... nützt aber nichts! Das hat jetzt eine Woche super geklappt und eben bekam ich die Meldung dann schon wieder!

    Kann mir jemand helfen? Wenn möglich, ohne zu viel Fachchinesisch!? ;)


    Danke im voraus,
    Ceraja


    PS: Musste gerade Firefox zweimal neu starten, um diesen Text hier abschicken zu können -.-
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Kekskopf, 23.11.2008
    Kekskopf

    Kekskopf Benutzer

    Dabei seit:
    14.11.2008
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Wenn die Meldung kommt schau ma in den TaskManager (Ctrl+Alt+Del) ob du da n Firefox Prozess laufen hast.
    Den kannste beenden und dann Firefox neustarten.
    (Hab ich auch manchma uns so hauts immer hin)

    Und wenn das nix hilft installier Firefox ma neu...
     
  4. Ceraja

    Ceraja Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Im Taskmanager kann ich den Prozess beenden (der nebenbei gesagt eine unmenge RAM braucht, wenn er sich "geschossen" hat), aber das ist ja nur ne Notlösung... Ich will die Meldung nicht mehr sehen =)
     
  5. #4 Philipp_Vista, 23.11.2008
    Philipp_Vista

    Philipp_Vista Szene1.at Photographer

    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    4.493
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Hi,

    hmm, deinstalliere mal Firefox nach diese Anleitung, danach lade dir die aktuelle 3.0.4 Version herunter und installiere sie.

    Tritt der Fehler auch auf wenn du Firefox im Safe Modus startest?
     
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Firefox 3 reagiert nicht mehr

Die Seite wird geladen...

Firefox 3 reagiert nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. Windows bootet nicht mehr

    Windows bootet nicht mehr: Hallo zusammen, Mein Laptop bootet seit gestern ganz plötzlich nicht mehr. Hatte ihn vorgestern ganz normal runtergefahren seit gestern morgen...
  2. Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt

    Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt: Ich habe einen Renkforce USB 2.0 zu IDE+SATA Konverter mit USB-Anschluss von Conrad. Aber seit kurzem werden keine angeschlossenen Datentrgäger...
  3. W-Lan Stick funktioniert nach Update nicht mehr

    W-Lan Stick funktioniert nach Update nicht mehr: Hallo! Ich hab jetzt nach langem Warten endlich das Update auf Win10 gemacht, weil ich durch die regelmäßige Meldung ja quasi genötigt wurde......
  4. Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt

    Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt: Welche Möglichkeiten habe ich, meine Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt. Danke
  5. Firefox autovervollständigung URL-Leiste

    Firefox autovervollständigung URL-Leiste: Hallöchen, ich habe da mal ein Problem. Ich versuche mit Firefox auf meinen Speedport zu gelangen. Leider habe ich das Problem, dass mein Firefox...