Filme erstellen / 3D Animation

Diskutiere Filme erstellen / 3D Animation im Software Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, Programme wie Movie-maker und Sony Vegas Pro 9.0 kenn ich ja schon, aber hat jemand vielleicht ne ahnung wie man Filme erstellen...

  1. Ao3X

    Ao3X Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2010
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Großaitingen
    Hallo,



    Programme wie Movie-maker und Sony Vegas Pro 9.0 kenn ich ja schon, aber hat jemand vielleicht ne ahnung wie man Filme erstellen kann, die oft für Intros bei Spielen benutzt werden?...


    so ein Intro wie bei Dragon Age Origins oder World of Warcraft - Wrath of the Lichking muss es ja nicht sein ;)...
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 ErROr9312, 04.06.2010
    ErROr9312

    ErROr9312 Hausmeister

    Dabei seit:
    02.05.2008
    Beiträge:
    2.451
    Zustimmungen:
    0
    adobe premiere pro und adobe after effects fallen mir ein.
    damit kannst du effekte usw in ein video hinzufügen.

    kostet aber eine ne große stange geld ;)
     
  4. Alex_1

    Alex_1 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2008
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Marktoberdorf
    oder iClone, was aber auch kostet
     
  5. #4 EliteSoldier2010, 04.06.2010
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    wenn du wirklich, ich sag jetzt mal, ein professionelles video wie in den spielen machen willst. Wird es ziemlich teuer für dich.
     
  6. Ao3X

    Ao3X Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2010
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Großaitingen
    ja ich mein wenn ich bedenke wieviel sony vegas pro 9.0 und des normale kosten (pro = ca. 850€, normal = ca. 650€) dann spielt das geld auch keine rolle mehr.... es kommt eher darauf an, was für ein programm des is...

    sony vegas is ja nur dazu da, um filme zu bearbeiten... aber nicht um welche zu machen...
     
  7. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.376
    Zustimmungen:
    20
    Nein, es kommt darauf an, WER WAS machen will. Das Programm dazu ist eher Nebensache. Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen ;)
    Ohne eigene Kreativität und die ernsthafte Absicht, sich mit den Techniken vertraut zu machen, wird das nichts. Die besten Programme nützen nichts, wenn man sie nicht sinnvoll benutzen kann.
     
  8. Lotus

    Lotus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    0
    @heinzl
    man kann sich aber auch erst mit einem Programm vertraut machen, wenn man es besitzt ;) und er will ja schlicht und einfach nur wissen, mit welchem Programm er das machen kann..

    @TO ich weiß es leider nich, aber mit After Effects von Adobe kann man Videos erstellen und auch richtig tolle Effekte. Ob genau das für Game-Intros verwendet wird, weiß ich nicht.
     
  9. #8 xandros, 05.06.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.162
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    heinzl hat nicht davon gesprochen, sich mit Programmen, sondern mit Techniken vertraut zu machen. Das geht auch ohne den Kauf von Software -> Grundlagenforschung eben.

    Wir wollen dem TO hierbei jedoch nicht unterstellen, dass er generell davon keinen Schimmer hat!! Im Gegenteil sollte dadurch nur darauf hingewiesen werden, dass ohne konkrete Vorstellungen die Vorarbeit noch nicht geleistet wurde und daher auch kaum das passende Programm für die weitere Bearbeitung empfohlen werden kann.
     
  10. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 master95, 06.06.2010
    master95

    master95 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    animieren kannst du mit flash von macromedia

    das kostet aber auch was

    /http://macomedia-flash-8.softonic.de/
     
  12. #10 Soldat91, 12.06.2010
    Soldat91

    Soldat91 Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Augsburg
    also die programme die ich kenne sind kosten alle ne stange geld....ich hab mir das VegasPro für 670 uro geholt.....hab schon sau coole sachen erstellt

    musst aufjeden fall geld ausgeben um sowas zu machen!
     
Thema:

Filme erstellen / 3D Animation

Die Seite wird geladen...

Filme erstellen / 3D Animation - Ähnliche Themen

  1. Kann keine neue Partition erstellen

    Kann keine neue Partition erstellen: Hi Boardies, wenn ich versuche eine neue Partition in der Datenträgerverwaltung zu erstellen, erhalte ich folgende Fehlermeldung (Anhang): Woran...
  2. PDF maßgenau erstellen

    PDF maßgenau erstellen: Moin! Ich muss eine Grafik mit den Maßen 316,8 x 220mm maßgenau als PDF erstellen. Doch beim Konvertieren mit PDF Konverter Pro 5 kommt immer ein...
  3. Pc Screenshot erstellen?

    Pc Screenshot erstellen?: Hi nochmal, Womit kann ich gute Screenshots am Pc erstellen? Ich kenne nur die variante, man drückt die (druck) Taste und kann den Screen dann...
  4. Erstellung der Website

    Erstellung der Website: Hi! Ich mochte eine seite offnen, aber bin neu in den Thema. Konntet Ihr mir einen guten Baukasten empfehlen?
  5. Bild für Sperrbildschirm erstellen

    Bild für Sperrbildschirm erstellen: Hallo Leute, ich möchte gern den Sperrbildschirm bei Windows mir einem eigenem Hintergrund erstellen. Über Gruppenrichtlinien habe ich das auch...