Festplattenprobleme

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Elton0660, 10.02.2008.

  1. #1 Elton0660, 10.02.2008
    Elton0660

    Elton0660 Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    habe in einen PC eine zweite Festplatten eingebaut.
    Beide Fesplatten sind vor dem montieren formatiert und neu mit win xp beschrieben worden

    wenn ich die XP CD drausen habe steht da DISK BOOT FAILURE; INSERT SYSTEM DISK AND PRESS ENTER

    und wenn ich das denn mache beginnt erstmal das Windows Setup
    Das bricht dann aber ab und dann steht da:

    es wurde ein problem festgestellt. windows wurde heruntergefahren, damit der computer nicht beschädigt wird

    wenn sie diese fehlermeldung zum ersten mal angezeigt bekommen sollten sie den computer neu starten, wenn diese meldung weiterhin angezeigt wird, müssen folgende schritten folgen

    führen sie ein vom hardwarehersteller bereitgestelltes systemdiagnoseprogramm aus. führen sie insbesondere eine speicherüberprüfung durch, und suchen sie nach fehelerhaften oder nicht übereinstimmenden dpeicher. Tauschen sie die Videoadapter aus.

    Deaktivieren oder entfernen sie alle neu installierte Hardware und neu installierte treiber. starten sie den computer neu. drücken sie die F8 Taste, um die erweiterten optionen zu wählen, wählen sie den abgesicherten modus, falls sie den abgesicherten modus zum löschen oder deaktivieren verwenden müssen

    Technische information:

    *** STOP: 0x0000007F (0x00000000, 0x00000000, 0x00000000)

    kann jemand was damit anfangen??
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Pilleee, 10.02.2008
    Pilleee

    Pilleee Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    wuie ich das verstanden habe ist auf den festplatten windows xp schon fest vorinstalliert worden. Deswegen brauchst du keine cd mehr, bzw musst nicht mehr von der cd booten, sondern von der festplastte um das betriebssystem zu laden. Stelle im bios (nach dem start des pc's mehrmals hintereinander entf oder f2 drücvken->blauer bildschirm erscheint) unter "boot" deine Festplatte auswählen. Dann kann windows starten.
     
  4. #3 Elton0660, 10.02.2008
    Elton0660

    Elton0660 Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    ja auf jeder fesplatte hab ich xp installiert

    das versuch ich mal aber ich dacht immer ich könnt im Bios nur die boot-reihenfolge ändern
    also wenn ich keine CD und keine Diskette drin habe dann müsst er ja zwangnsläufig von der fesplatte booten.

    und genau dann will er ne CD haben
     
  5. #4 Pilleee, 10.02.2008
    Pilleee

    Pilleee Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    ja das stimmt aber probiers mal aus... es kann auch sein dass du bei ide festplatten noch die jumper richtig setzen musst.
    alternativ kann es auch sein dass dein pc einfach gar keine festplatte erkennt. prüfe dann mal im bios, oder direkt beim start ob da der name erscheint... kann sein dass ein kabel nicht richtig steckt oder akputt ist.
    Fakt ist: wenn die erste boot gerät nicht geht, indem fall wenn keine cd eingelegt ist, probiert er es mit der zweiten. wenn das auch nicht geht, also wenn keine festplatte erkannt wird oder windopws nicht richtig installiert ist, kommt diese fehlermeldung
     
  6. #5 Elton0660, 10.02.2008
    Elton0660

    Elton0660 Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    was würde passieren wenn ich bei beiden fesplatten einzeln das XP formatiere und anschliessend mit beiden gleichzeit wieder installiere??
     
  7. #6 Pilleee, 10.02.2008
    Pilleee

    Pilleee Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    dann würde der nach wie vor von der ersten festplatte starten, also von der die du im bios als first oot device (erstes boot gerät) eingestellt hast
     
  8. #7 Elton0660, 10.02.2008
    Elton0660

    Elton0660 Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    dann würde er auch nur mit einer Fesplatte arbeiten??

    was macht ein jumper und wie stell ich den ein?
     
  9. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    die jumper müssen auf der rückseite der hdd sein. eine als master und die andere auf slave. die, von der du booten willst, wird die master.

    jumper sind kleine brücken wie du sie auf dem mainboard auch findest. (siehe bild)


    und es bringt auch wenig, wenn du auf beiden hdd´s xp installierst, außer du hast einen bottmanager drin. sobald dir die eine bootini. oder so kaputt geht kannst du von beiden nicht mehr booten weil auf einem rechner ohne bootmanager nicht 2 mal dasselbe bs drauf sein kann.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Elton0660, 11.02.2008
    Elton0660

    Elton0660 Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    oh das mit den jumpern werd ich gleich versuchen da ja bisher jede Fesplatte für sich in nem rechner drin wahr müssten ja dann beide als master eingestellt sein.

    ist das egal welche die master bleibt??

    dann installiere ich nur auf einer Festplatte XP??
    und was mach ich mit der anderen??
     
  12. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    hi...

    die festplatte, von der du booten willst wird die master


    die andere hdd kannst du ja dennoch im rechner lassen und als reine daten-hdd verwenden. den speicherplatz kannst du ja trotzdem verwenden
     
Thema:

Festplattenprobleme

Die Seite wird geladen...

Festplattenprobleme - Ähnliche Themen

  1. festplattenprobleme

    festplattenprobleme: hi @ all ich hab kürzlich meinen computer zusammengestellt und wollte vista auf der festplatte installieren. bis zum schritt " wo soll vista...
  2. Festplattenprobleme

    Festplattenprobleme: Grüß euch, bin neu hier und habe gleich ein ziemlich großes Problem, dass mich nun schon eine ganze Weile beschäftigt und bei dem ich nun...
  3. Festplattenprobleme

    Festplattenprobleme: hallo,kann mir jemand bei einem festplattenproblem helfen? habe eine samsung 160 gb (ide)als neu bei ebay ersteigert ,bin mir aber nicht so...