Festplatten werden nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von darkpepsi, 11.05.2009.

  1. #1 darkpepsi, 11.05.2009
    darkpepsi

    darkpepsi Benutzer

    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag,
    wie die Überschrift bereits sagt.. meine Festplatten werden nicht erkannt.
    Nun ich führe das wohl etwas detailierter aus.
    Ich habe mir einen 2ten Computer zugelegt. Dieser ist Uralt und hatt noch SCSI.
    Nun ich habe zwar etwas ahnung von Computer aber SCSI ist absolutes neugebiet für mich.

    Also Ich habe hier die Tekram DC 395 UW SCSI Card mit einer SCSi HDD (50 Polig) und einer mit 62. Den passenden Adapter von 62 auf 50 habe ich auch.

    Nun egal welche von den beiden Hdds ich anschließe, die SCSI Card erkennt zwar die Festplatten, allerdings wenn ich ein OS installieren möchte findet der Comp keine Hdd.
    Nachdem ich mich ein bisschen in das Thema SCSi eingelesen habe, erfuhr ich das man das Kabelende "terminieren" muss. Also zum Comphändler meines vertrauen gefahren und einen terminierer gekauft.

    Selbe Problem SCSI Card erkennt Hdd aber das OS nicht.

    Ich habe das ganze übrigens imm alten PC probiert und in meinem neuen (ASUS P5Q MoBo)

    Bei der 50 poligen HDD habe ich auch Jumper gesehen habe sie auf ID0 gejumpert.
    Im SCSI Bios wird mir die HDD allerdings als ID1 angezeigt ?

    Ich bin wirklich am verzweifeln und bitte dringend um Hilfe !

    Danke im vorraus für eure antworten =)


    MfG
    Darkpepsi




    EDIT:

    Die HDDs sind :

    Fujitsu M2934SAU
    Seagate ST39175LW

    Cardreader:

    Tekram DC 395 UW
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    Werden die Platten im BIOS angezeigt?
    Bei der XP-Installation mußt du die Treiber von einer Diskette laden.
     
  4. #3 Swisswinnerboy, 12.05.2009
    Swisswinnerboy

    Swisswinnerboy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    ich hab mal gehört dass man sie manchmal formatieren muss bevor windows neue HDs erkennt...
     
  5. #4 darkpepsi, 12.05.2009
    darkpepsi

    darkpepsi Benutzer

    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    danke für die antworten.

    Ähm die Festplatten habe ich formatiert, mit hilfe des Card Bios.

    Und nein die Hdds werden nicht im normalen BIOS angezeigt, zumindest habe ich sie dort noch nicht gesehen.

    und ich besitze keine Disketten (mehr) hab zwar ein laufwerk am alten com abe nirgends eine diskette =)
    Bzw. welche Treiber genau meinst du ?

    MfG
     
  6. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
  7. #6 xandros, 12.05.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    SCSI-Laufwerke an einem Hostadapter mit eigenem BIOS werden nicht vom Rechner-BIOS erkannt, sondern vom Hostadapter und anschliessend an das Rechner-BIOS weitergemeldet. Ist also normal, dass die Laufwerke nicht in beiden Konfigurationstools angezeigt werden.

    Bei der Installation von Windows wirst du am Anfang schon gefragt, ob du SCSI-Treiber von Drittherstellern installieren möchtest (in der Fusszeile auf den blauen Installationsbildschirmen!) Diese Frage muss mit F6 beantwortet werden. An entsprechender Stelle verlangt die Installationsroutine dann nach der Diskette mit den Treiberdaten für den SCSI-Hostadapter. Ohne diesen Treiber wird der Hostadapter nicht unterstützt und daher auch keine Laufwerke gefunden. (Verschiedene Treiber sind in Windows zwar integriert, aber da gehört dein Adapter afaik nicht dazu....)
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. #7 darkpepsi, 13.05.2009
    darkpepsi

    darkpepsi Benutzer

    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    danke euch.
    Das Problem ist wie gesagt ich habe keine Diskette um die Treiber ins Windows zu laden.
    Bei Windows Vista gibt s zwar die möglichkeit mit einem USB Stick, aber der Computer ist einfach nicht Leistungsstark genug für Vista.

    Hätte jmd einen Lösungsvorschlag dafür ? z.B habe ich es mit einem Programm Probiert das heißt Virtuell irgendwas, es richtet halt ein virtuelles Diskettelaufwerk auf einen USb stick ein.
    Leider funktionierte das nicht weder mit x64 noch mit x32 win xp oder win vista. (Kam immer Fehlermeldung )

    MfG
     
  10. #8 xandros, 13.05.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Ich wüsste nicht, wie du über eine installierte Software auf einem Rechner ohne OS ein USB-Stick als virtuelles Disk-Laufwerk darstellen willst..... Sowas wird nicht funktionieren, bevor das OS nicht bereits eingerichtet ist.

    Dir bleibt entweder die Möglichkeit eine Diskette zu organisieren oder du darfst dir ein Windows-Installationsmedium mit den benötigten Treibern selbst erstellen (Stichwort Slipstream - dazu gibt es hier schon diverse Themen und Google findet dazu auch etliche Einträge).
     
Thema:

Festplatten werden nicht erkannt

Die Seite wird geladen...

Festplatten werden nicht erkannt - Ähnliche Themen

  1. USB 3.0 wird nur bei 2.0 erkannt

    USB 3.0 wird nur bei 2.0 erkannt: Hey Leute, habe einen SanDisk Ultra Fit USB 3.0 32GB Stick. Dieser funktioniert tadellos an USB 2.0 Schnittstellen, jedoch nicht an 3.0. Ich...
  2. Acer Aspire Festplatte Tot

    Acer Aspire Festplatte Tot: Hallo, Kaum zu glauben, mein alter Acer Aspire 1810TZ scheint nicht mehr gut zu funktionieren ;-) Ich schätze die Festplatte ist tot und würde...
  3. IDE Festplatte

    IDE Festplatte: Moin! Ein Feund von mir hat eine alte IDE Festplatte in ein externes Gehäuse gesteckt. Im Gerätemanager unter W10 wird sie erkannt, nicht aber im...
  4. GPS nicht erkannt - Pokemon GO?

    GPS nicht erkannt - Pokemon GO?: Ich krieg ständig eine Fehlermeldung zu meinem GPS beim Spielen, aber es ist eigentlich alles an. Internet, GPS,... ich weiß nicht woran das...
  5. Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt

    Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt: Welche Möglichkeiten habe ich, meine Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt. Danke