Festplatten speicher fehlt!

Dieses Thema im Forum "Software Probleme" wurde erstellt von lali, 14.09.2008.

  1. lali

    lali Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Hey leuts, hab mal wieder ein Problem.

    Ich wollt mir eigentlich schon ne Externe kaufen wegen Platzmangel, aber nun ist mir aufgefallen, dass ein grosser Teil des Speichers einfach belegt ist durch nicht existierende Datein.

    Wenn ich den Arbeitsplatz oeffne zeigt er folgendes an:

    Partition Gesamt Frei
    C =====19,5 ==10,4
    D =====39,5 ==2,6
    E =====174 ==7,8
    H =====230 ==6,15

    Wenn ich aber mal eine Partition oeffne und alle Ordner darin markiere und eigenschaften klicke komme ich bei D auf 26 belegt, E auf 141, H auf 217 und C auf 6,5 belegt.

    Bedeutet also, auf C sollten ca 13 statt 10,4; auf D ca 13 statt 2,6; auf E 33 statt 7,8 und auf H ca 13 statt 6,5 GB frei sein!

    Was kann mir da den ganzen Platz wegfressen und wie verhinder ich das ? Danke fuer eure Antworten!

    gruss
    lali
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Ostseesand, 14.09.2008
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    es kann sein, dass es systemdateien und ordner sind.
    die siehst du da nicht, es sei denn, du hast unter ordneroptionen die systemdateien anzeigen angeklickt und versteckte dateien ausblenden nicht angeklickt.

    lade dir mal das tool windirstat. dort kannst du grafisch den speicherfresser ermitteln.

    zudem lade dir mal ccleaner und lass ihn mal dein system von datenmüll befreien.
     
  4. lali

    lali Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    hey stimmt an die system datein hab ich gar nicht gedacht (versteckte hatte ich eingeblendet). Also auf D habe ich mit Systemdatein nun 31 GB belegt; + 2,6 frei mahct das 33,6 aber nicht die 39 Gb gesamtgroesse.

    Crapcleaner hab ich auch durchlaufen lassen, hat allerdings nur 100 mb gebracht.

    Dieses andere Prog guck ich mir morgen mal an.

    Und hat der Papierkorb niht auch noch n bisschen was vonner Platte reserviert? hab ich mal irgendwoe gelesen, als ich mein Prob gegoogelt hab.


    Schoenen abend noch

    lali
     
  5. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Hi,
    nein der Papierkorb macht's eher nicht. Viel Platz brauchen die Wiederherstellungsdateien der Systemwiederherstellung. Die befinden sich in der "System Volume Information". Da kommst Du aber nicht so einfach ran, und nur wenn Du XP Professional hast. Mit XP Home bekommst Du keine Berechtigung, den Ordner zu öffnen.

    Du kannst aber mal die Systemwiederhestellung für alle Laufwerke deaktivieren. Den Rechner runterfahren und danach die Systemwiederherstellung wieder aktivieren. Dann verlierst Du zwar alle Wiederherstellungspunkte bis heute, aber wenn der Rechner gut und stabil gelaufen ist, könntest Du darauf verzichten. Nach der Aktivierung geht es dann von neuem los. Du bist daber den alten Müll los und bekommst Platz auf den Platten.

    Sigi
     
  6. #5 xandros, 17.09.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Ausserdem ist die Dateigrösse nicht zwingend mit dem tatsächlichen Speicherbedarf auf der Festplatte identisch.
    Je nach Formatierung wird die Festplatte in Sektoren aufgeteilt, die beim Speichern einer Datei von nur einem Byte bereits rund 4096Bytes belegt. Da hast du im Extremfall dann 4095Bytes Verlust, die für andere Dateien nicht verfügbar sind. Wenn also viele kleine Dateien vorhanden sind, die deine Speicherblöcke nur "ankratzen", verbrauchen diese Dateien mehr Platz, als die Summe ihrer theoretischen Grösse....
     
Thema: Festplatten speicher fehlt!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. externe festplatte speicherplatz fehlt

    ,
  2. externe festplatte fehlt speicherplatz

    ,
  3. externe festplatte fehlt platz

    ,
  4. verlust speicherkapazität externe festplatten,
  5. externe festplatte speicherplatz verschwunden,
  6. warum fehlt bei externen festplatten speicherplatz,
  7. externer speicher festplatte fehlt,
  8. externe platte speicher fehlt,
  9. externe festplatte specherplatz verloren
Die Seite wird geladen...

Festplatten speicher fehlt! - Ähnliche Themen

  1. Acer Aspire Festplatte Tot

    Acer Aspire Festplatte Tot: Hallo, Kaum zu glauben, mein alter Acer Aspire 1810TZ scheint nicht mehr gut zu funktionieren ;-) Ich schätze die Festplatte ist tot und würde...
  2. IDE Festplatte

    IDE Festplatte: Moin! Ein Feund von mir hat eine alte IDE Festplatte in ein externes Gehäuse gesteckt. Im Gerätemanager unter W10 wird sie erkannt, nicht aber im...
  3. Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt

    Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt: Welche Möglichkeiten habe ich, meine Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt. Danke
  4. Gelöschte Festplatte / Partition wiederherstellen

    Gelöschte Festplatte / Partition wiederherstellen: Hallo an euch allenm! Habe folgendes Problem: Ich habe ein neuen PC, auf dem ich windows 7 installieren wollte. Während der Installation habe ich...
  5. Es fehlt mind. ein Netzwerkprotokoll

    Es fehlt mind. ein Netzwerkprotokoll: Hallo zusammen, ich kann mit meinem Laptop keine Internetverbindung (Kabel) mehr herstellen. Über WLAN läuft alles wie gehabt. Die Problemanalyse...