Festplatten Problem ?

Dieses Thema im Forum "Festplatten Probleme" wurde erstellt von crimsonidol77, 24.05.2009.

  1. #1 crimsonidol77, 24.05.2009
    crimsonidol77

    crimsonidol77 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hallo zusammen, ich bin neu hier und ich hoffe ihr könnt mir vielleicht helfen denn mit meinem latein bin ich am ende. als erstes einmal infos zu meinem PC :
    Motherbord: P 4 Titan GA 8IDX, CPU: Intel 2,8 GHZ FSB 400, 1 GB SD RAM PC 133 Festplatten: 30 GB Seagate Barracuda zur Zeit in Betrieb, 120 GB Samsung,
    80 GB Samsung mit 5400 u.
    nu zu meinem problem: der pc lief immer und auch heute noch einwandfrei mit der 30 GB Seagate Barracuda als Boot und der 80 GB Samsung als datenträger für musik filme usw. wollte mir die 120 GB samsung einbauen und das problem mit der festplatte ist dann das er eine halbe ewigkeit braucht bis er hochgefahren ist:windows wird gestartet........und in der zeit bis er dann oben ist mit dem desktop kann man sich ein 1 Ei pellen gehen. mit meiner 30 GB Seagate ist das nicht der fall. programme sind alle exakt die gleichen installiert auf beiden festplatten (30 GB Seagate und 120 GB Samsung ) und ich habe die Samsung schon x mal neu aufgespielt und es kommt immer wieder der gleiche quark bei raus. habe vor 2 tagen meine 160 BG Seagate Barracuda aus meinem DVD Recorder ausprobiert, nach einer gewissen zeit braucht dann auch diese festplatte sehr lange bis das desktop erscheint. an der samsung festplatte kanns denke ich nicht liegen. das IDE kabel habe ich auch mal getauscht, bringt alles nichts. die platten werden alle problemlos im Bios erkannt aber warum mit den grösseren solche probleme beim hochfahren nach einer gewissen Zeit auftreten weiss ich echt nicht mehr. was mir auch auf gefallen ist ist das dieses problem beim Neustart nicht vorhanden ist, nur wenn der computer ausgeschaltet wird und dann gestartet wird. Bootvis bringt auch nichts aber vielleicht ihr.

    danke für eure antworten und hilfe schon mal
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Hi und willkommen im Forum!

    Es wäre hilfreich, wenn Du nur kurz erläutern würdest, wie die Platten verkabelt (welche hängt an welchem Kabel) sind und wie gejumpert sind. Kann mir vorstellen, dass es Jumper-Problem ist. Wie ist Die Bootreihenfolge im BIOS eingestellt?
    Betriebssystem?
     
  4. #3 crimsonidol77, 25.05.2009
    crimsonidol77

    crimsonidol77 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    System: XP. hängen beide an IDE 1. Master und Slave. damit hatts denke ich null zu tuen. es ist die gleiche config wie mit der 30 GB mit der alles gut läuft. vielleicht bringt ein bios update ja was.

    edit:
    habs wohl gefunden die ursache: scheint dieser verdammte USB telekom stick schuld zu sein. warum die andere 30 GB seagate damit keine probleme hat weiss ich nicht aber ist die 120 GB Samsung dran und der stick ist drin....."Windows wird gestartet" und dann komme ich besser 10 minuten später noch mal wieder. ist der stick draussen fährt die 120 GB Samsung noch schneller hoch als die 30 GB seagate und ich ärgere mich seit 2 monaten damit rum.
    habe das gerade in einem anderen forum gelesen das einer dieser problem hatte und siehe da: sie fährt hoch wie vom teufel befreit
     
  5. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Hallo,
    dann solltest Du, wenn Du es noch nicht gemacht hast, den T-Com Stick noch einmal installieren. Ich nehme an, er ist für das WLAN da?
     
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Festplatten Problem ?

Die Seite wird geladen...

Festplatten Problem ? - Ähnliche Themen

  1. WLan Problem

    WLan Problem: Hallo, habe ein kleines Problem mit meinem Netzwerk zu Hause. Zur Info: Internetanschluß ist nen 16.000er von ALice/O2. (Bitte nichts sagen,...
  2. Ein Problem mit Bluetooth

    Ein Problem mit Bluetooth: Hallo, ich habe exakt das Bliuetoothmodul, das in diesem Video gezeigt ist: [MEDIA] bin aber der Meinung, dass das bereits geflasht ist, denn...
  3. Domänencontroller Problem

    Domänencontroller Problem: Bekomme neuerdings immer eine Fehlermeldung in der Ereignisanzeige angezeigt: Software_Protection_Platform_Service Lizenzerwerb-Fehlerdetails....
  4. Acer Aspire Festplatte Tot

    Acer Aspire Festplatte Tot: Hallo, Kaum zu glauben, mein alter Acer Aspire 1810TZ scheint nicht mehr gut zu funktionieren ;-) Ich schätze die Festplatte ist tot und würde...
  5. Windows Server 2012R2 Problem

    Windows Server 2012R2 Problem: Moin, wir haben das Problem, das bei Aufforderung das Benutzerpasswort zu ändern in der Windowsumgebung, die Fehlermeldung: "Das System hat...