Festplatten Formatierung

Diskutiere Festplatten Formatierung im Festplatten Probleme Forum im Bereich Hardware Probleme; Hi, ich möchte gerne meinen Rechner formatieren, weil da sehr viel Müll drauf ist und er immer langsamer wird. Nun habe ich das Problem, dass ich...

  1. #1 paul_kaib, 27.06.2008
    paul_kaib

    paul_kaib Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich möchte gerne meinen Rechner formatieren, weil da sehr viel Müll drauf ist und er immer langsamer wird. Nun habe ich das Problem, dass ich weder eine externe Festplatte habe noch ein anderes Speichermedium wo ich meine wichtige Dateien drauflegen kann um sie nach der Foramtierung wieder auf den Rechner zu ziehen. Was habe ich für Möglichkeiten ? Oder bleibt mir nichts anderes übrig als meine Daten samt Rechner zu formatieren ?
    MfG Paul
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Ostseesand, 27.06.2008
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    lade dir gparted, brenne es auf auf eine cd und boote von dieser
    trenne eine entsprechende große partition d: von der platte ab.
    diese partition formatierst du dann.
    dadrauf kopierst du alle wichtigen daten, die du noch benötigst.
    danach installiere das xp neu auf c:
    nach installation kannst du die daten wieder zurückkopieren.

    achtung:
    auch wenn es zu 99,9% immer gut geht mit dem partitionieren, solltest du die absolut wichtigsten daten auf ein anderes medium bringen wie dvd oder externe, die du leihweise von einem bekannten holst.
     
  4. #3 Felix02, 27.06.2008
    Felix02

    Felix02 Google Profi

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Hi..
    Falls noch genug Speicherplatz auch Deiner Festplatte vorhanden ist,
    kannst Du eine Partition erstellen und Deine
    Daten die Du behalten möchtest dort hin Kopieren.

    Ostseesand war schneller:)!
     
  5. #4 paul_kaib, 27.06.2008
    paul_kaib

    paul_kaib Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    habe meine festplatte bereits geteilt gehabt, einmal 30 GB und einmal 100 GB.also könnte ich alles auf d kopieren und c neu foramtieren und dann anders rum mit d formatieren und vorher auf c kopieren ?
    mfg paul
     
  6. #5 Felix02, 27.06.2008
    Felix02

    Felix02 Google Profi

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    kopiere alles was Du behalten möchtest auf D:
    Nur aufpassen das Du Win auf der richtigen Partition C:
    Installierst, sonst ist das falsche weg.;)
     
Thema:

Festplatten Formatierung

Die Seite wird geladen...

Festplatten Formatierung - Ähnliche Themen

  1. Festplatte voll was tun??

    Festplatte voll was tun??: Hallo zusammen, hab mir eine SSD festplatte in den PC eingebaut mittlerweile ist diese randvoll und unter anderem noch 2,5 TB intern !! jetzt mein...
  2. Datenrettung von Festplatte

    Datenrettung von Festplatte: hallo, meine Festplatte macht "kratzende" Geräusche und versucht Daten zu lesen, aber es werden keine Angezeigt. Windows will das ich den...
  3. Festplatten Tool unter Win98 ?!

    Festplatten Tool unter Win98 ?!: moin zusammen, suche ein programm, womit man den festplattenstatus mal ansehen kann. habe ja noch einen alten win 98SE rechner und würde mir...
  4. Festplatte defekt?

    Festplatte defekt?: Hallo liebe Community, ich habe zwar schon einen Verdacht da ich aber nicht wirklich Ahnung davon habe, schildere ich kurz mein Problem: Meine...
  5. gescheiterte USB-Stick-Formatierung

    gescheiterte USB-Stick-Formatierung: Ich habe gestern versucht meinen USB-Stick mit meinem Laptop (Win 10 Home 64 bit) zu formatieren da sich darauf einige nicht löschbare Dateien...