festplatte

Diskutiere festplatte im Off-Topic Forum im Bereich Allround Forum; hallo ich hab ungefähr vor einem halben jahr eine maxtor festplatte mit 250 gigabytes gekauft und seit diesem halben jahr musste ich die...

  1. benre

    benre Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    hallo ich hab ungefähr vor einem halben jahr eine maxtor festplatte mit 250 gigabytes gekauft
    und seit diesem halben jahr musste ich die festplatte 3 mal wechseln
    wegen problemen mit den sektoren nur bin ich mit den festplatten mit grosser vorsicht umgegangen und habe auch keine sachen im internet gedownloadet und wenn dann nur an vertrauensvoller seiten
    und mir ist das völlig unerklärlich wie sowas passieren kann.
    ich finde sowas unerträglich weil 1. alle wichtigen daten verloren gehen und 2. tauschen sie bei der fimra die festplatten nicht sofort aus
    sondern ich muss es erstmal zur reparaur geben was ca 1 monat dauert.
    also ich musste schon 3 monate ohne computer auskommen und jedes mal zum internetcaffe laufen um meine email zu checken.

    ich finde sowas völlig absurd weil ich nicht schuld daran bin das sie alle kaputt gehen und ich brauch auch keine 250 gigabyte wenn die platte sowieso nach paar wochen kaputt geht .lol. hätt ich mir ne menge geld sparen können.

    also mein tipp an euch:
    niemals eine festplatte von maxtor kaufen
     
  2. #2 Blaxxun, 02.04.2008
    Blaxxun

    Blaxxun aka Noisy

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    6.171
    Zustimmungen:
    0
    hab die Erfahrung leider auch schon mit ner Maxtor Festplatte gemacht, zudem war das Teil auch noch unheimlich laut. (Bei mir ist damals auch der Selektor kaputt gewesen, denn kann man zwar reparieren lassen ist aber teuer, also hab ich die Fesplatte zurück gegeben, weil ich sowas nicht gebrauchen kann auch wenns ein Garantie Fall ist)

    Hab jetzt seit einem Jahr eine Festplatte von Philips, die wesentlich angenehmer ist, da ist jetzt zwar der Bootselektor dahin, aber das liegt an meiner unsachgemäßen Behandlung, außerdem kann ich auf die Daten über bestimme Programme noch zugreifen und wenn ich mal nicht zufaul bin tuts eine Neuinstallation auch. Außerdem hat die Platte mit gleichen Preis auch nochmal 50GB mehr :)
     
  3. benre

    benre Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    ich wusste gar nicht das man die festplatte zurückgeben kann
    nur zur reparatur und dann bekomm ich nach 1 monat warten eine neue festplatte aber auch von der selben firma

    und was muss ich den sagen damit ich eine von philips oder so bekomme?
     
  4. #4 Blaxxun, 02.04.2008
    Blaxxun

    Blaxxun aka Noisy

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    6.171
    Zustimmungen:
    0
    Sag du gibst die Festplatte zurück, weil sie ständig kaputt geht und du damit nichts anfangen kannst. (Natürlich geht das nur in der Garantiezeit)

    Dann bekommst du dein Geld zurück und dann gehst du und kaufst eine Festplatte von Philips ;)
     
  5. benre

    benre Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    lol dan kann ich ja einen tag bevor die garantie abgelaufen ist die festplatte zurückgeben
    und dann bekomm ich mein geld wieder :)
     
  6. #6 Blaxxun, 02.04.2008
    Blaxxun

    Blaxxun aka Noisy

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    6.171
    Zustimmungen:
    0
    Wenn es ein Garantiefall ist, d.h. wenn sie kaputt ist. Umtauschen geht denke ich mal nur, wenn das Gerät keine Mängel hat, innerhalb einer Frist von 14 Tagen.

    Aber wenn wie du sagst deine Festplatte schon mehrere Male kaputt gegangen ist und sie bis jetzt denke ich mal schon, das du sie bei einem weiteren Mal ohne Problem zurück geben kannst und dafür dann auch dein Geld bekommst, genau kann ich dir das nicht sagen, frag am besten nach.
     
Thema:

festplatte

Die Seite wird geladen...

festplatte - Ähnliche Themen

  1. Festplatten Tool unter Win98 ?!

    Festplatten Tool unter Win98 ?!: moin zusammen, suche ein programm, womit man den festplattenstatus mal ansehen kann. habe ja noch einen alten win 98SE rechner und würde mir...
  2. Festplatte defekt?

    Festplatte defekt?: Hallo liebe Community, ich habe zwar schon einen Verdacht da ich aber nicht wirklich Ahnung davon habe, schildere ich kurz mein Problem: Meine...
  3. CPU/Festplatte schrottt?

    CPU/Festplatte schrottt?: Moinsen, Ich hatte ja meiner Röhre (neu) win7 drauf gezogen, in der Hoffnung das Sie dann wieder etwas besser läuft. Ich hatte vorher schon...
  4. [Suche] NAS mit/ohne Festplatten + Beratung

    [Suche] NAS mit/ohne Festplatten + Beratung: Moinsen ihr Lieben ^^ ich bin auf der Suche nach einem vernünftigen NAS. Mit oder ohne Festplatten. Gibt nur ein paar kleine Anforderunge dafür...
  5. Festplatte defekt ?!

    Festplatte defekt ?!: Hallo, gestern habe ich gesehen das CrystalDiskInfo bei meiner externen Festplatte "Vorsicht" anzeigt. Die Platte ist ca. 2-3 Jahre alt und nur...