Festplatte

Dieses Thema im Forum "Datenrettung Forum" wurde erstellt von miro, 19.03.2007.

  1. miro

    miro Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    ich habe bei meiner externen Festplatte aus versehen das Netzteil meines Notebooks angeschlossen, das naturlich mehr Ampere hat wie das der Festplatte. Seit dem leuchtet die Festplatte kurz auf wenn ich sie anschalte u. hört dann aber sofort wieder auf. das netzteil der Festplatte werde ich erstmal austauschen, da das vorher auch schon einen Wackelkontakt hatte. Die Platte hat aber auch verschmort gerochen!!
    Kann mir jemand helfen, was ich machen kann?? Sind die Daten hin??

    Vielen Dank für die Antwort
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Amadis

    Amadis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    hast du schon versucht, die platte aus dem gehäuse auszubauen und direkt im rechner anzuschließen? vielleicht hast du glück und es hat nur das gehäuse und die steuerung erwischt.

    gruß
    mike
     
  4. miro

    miro Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hi, danke für die schnelle antwort.

    nee, das hab ich noch nicht probiert. hab so was auch noch nicht gemacht. da brauch ich dann ja so eine Torx-schlüssel oder so, gell! muss ich sonst noch was beachten!!??
     
  5. Amadis

    Amadis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    welchen schlüssel du brauchst, hängt vom plattengehäuse ab. das weiß ich nicht. was die platte angeht, so handelt es sich wahrscheinlich um eine ide-platte. die musst du dann im pc an eines der ide-flachkabel anschließen (so vorhanden). du musst darauf achten, dass die platte richtig gejumpert ist. am besten auf cableselect, dann sollte sie automatisch erkannt werden. wenn du dich gar nicht auskennst, lass aber lieber die finger davon und suche dir jemanden, der das für dich machen kann, sonst hast du nachher mehr ärger als das ganze wert ist.

    gruß
    mike
     
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Festplatte

Die Seite wird geladen...

Festplatte - Ähnliche Themen

  1. Acer Aspire Festplatte Tot

    Acer Aspire Festplatte Tot: Hallo, Kaum zu glauben, mein alter Acer Aspire 1810TZ scheint nicht mehr gut zu funktionieren ;-) Ich schätze die Festplatte ist tot und würde...
  2. IDE Festplatte

    IDE Festplatte: Moin! Ein Feund von mir hat eine alte IDE Festplatte in ein externes Gehäuse gesteckt. Im Gerätemanager unter W10 wird sie erkannt, nicht aber im...
  3. Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt

    Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt: Welche Möglichkeiten habe ich, meine Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt. Danke
  4. Gelöschte Festplatte / Partition wiederherstellen

    Gelöschte Festplatte / Partition wiederherstellen: Hallo an euch allenm! Habe folgendes Problem: Ich habe ein neuen PC, auf dem ich windows 7 installieren wollte. Während der Installation habe ich...
  5. Festplatten bei neuem PC übernehmen?

    Festplatten bei neuem PC übernehmen?: Liebe ModernBoard-Community, Ich habe mir vor einiger Zeit einen PC gebaut, diesen allerdings aufgrund eines Defekts des Mainboards...