Festplatte

Dieses Thema im Forum "Windows NT,2000 Forum" wurde erstellt von pille, 19.06.2006.

  1. pille

    pille Guest

    hallo alle zusammen, ich habe ein problem mit einer 250GB Festplatte. Also, ich habe eine 80GB Festlatte (master), sowie eine 250GB Festplatte (slave). diese 250GB Festplatte wird von Windows 2000 nicht vollständig erkannt. es werden lediglich 127GB erkannt. Wie kann ich dies ändern?? kann mr jemand helfen??
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Ostseesand, 19.06.2006
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ist dein win 2000 mit dem SP3 bestückt?
    wenn nicht, tu das mal drau :)

    wenn ja, kann dein board die platte überhaupt erkennen?
     
  4. Zalup

    Zalup Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2006
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
  5. Lars12

    Lars12 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.07.2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    ist dein win 2000 mit dem SP3 bestückt?

    Wieso nicht gleich SP 4?

    gruß
     
  6. Tim178

    Tim178 Netzwerkprofi

    Dabei seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    hab gehört, es ist nicht so ganz gut zwei unterschiedlich starke Platten in den PC einzubauen!
     
  7. #6 Calimero, 09.08.2006
    Calimero

    Calimero Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.08.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Das ist so nicht richtig. Zwei verscheiden grosse Platten in einem System machen nichts aus. Ausser man will sie in einem RAID Verbund betreiben. Dann ist es auf jeden Fall negativ, weil man dann entweder kein RAID-Set erstellen kann, oder die "überschüssige" Kapazität einer Platte verloren geht. Bei SoftwareRAID sieht es natürlic handers aus.

    Gruß Calimero
     
  8. eiMeck

    eiMeck Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    wenn dein bios sehr alt ist (musst mal gucken nach älteren bios wie große festplatten die erkennen können), solltest du es vielleicht mal updaten, das hat bei mir auch den zugriff auf zusätzliche 30 gb ermöglicht

    ist aber nicht gerade ungefährlich (BIOS-Update)... also erstmal alle anderen möglichkeiten ausprobieren
     
  9. Tim178

    Tim178 Netzwerkprofi

    Dabei seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    wenn du wirklich ein Bios-Update runterladen willst, solltest du vorher ein kommplettes Back-up von deiner Platte machen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Denn sonnst sind deine Daten für immer verloren!


    Bis dann Tim178
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Calimero, 09.08.2006
    Calimero

    Calimero Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.08.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Das Zeug will ich auch haben, was du dir einwirfst ;-)
    Ne also das BIOS hat mit den Daten auf der HDD grundsätzlich mal nichts zu tun. Ich wüsste auch nicht wie man es schaffen soll sich bei einem BIOS-Update die Daten der HDD zu zerschiessen. Ging früher bei den Comapqs anno 92 als man noch ne Diskette brauchte um ins BIOS zu kommen, wenn man dort dann statt dem Befehl zum BIOS aufruf nen format abgesetzt hat.

    Wobei man grundsätzlich schon sagen kann, dass ein Backup nie schlecht ist. Aber eine direkte Gefahr für die Platte sehe ich in dem Fall absolut nicht.

    Gruss Calimero
     
  12. #10 katzenjoe1234, 30.11.2006
    katzenjoe1234

    katzenjoe1234 Benutzer

    Dabei seit:
    16.03.2006
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Die Jumper sind richtig gesetzt??
    Bei einigen Festplatten kann man nämlich durch Jumper die Größe reduzieren.

    MfG katzenjoe1234
     
Thema:

Festplatte

Die Seite wird geladen...

Festplatte - Ähnliche Themen

  1. Acer Aspire Festplatte Tot

    Acer Aspire Festplatte Tot: Hallo, Kaum zu glauben, mein alter Acer Aspire 1810TZ scheint nicht mehr gut zu funktionieren ;-) Ich schätze die Festplatte ist tot und würde...
  2. IDE Festplatte

    IDE Festplatte: Moin! Ein Feund von mir hat eine alte IDE Festplatte in ein externes Gehäuse gesteckt. Im Gerätemanager unter W10 wird sie erkannt, nicht aber im...
  3. Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt

    Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt: Welche Möglichkeiten habe ich, meine Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt. Danke
  4. Gelöschte Festplatte / Partition wiederherstellen

    Gelöschte Festplatte / Partition wiederherstellen: Hallo an euch allenm! Habe folgendes Problem: Ich habe ein neuen PC, auf dem ich windows 7 installieren wollte. Während der Installation habe ich...
  5. Festplatten bei neuem PC übernehmen?

    Festplatten bei neuem PC übernehmen?: Liebe ModernBoard-Community, Ich habe mir vor einiger Zeit einen PC gebaut, diesen allerdings aufgrund eines Defekts des Mainboards...