Festplatte

Diskutiere Festplatte im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo Hab gestern meine Festplatte mit Fitness Drive durchgecheckt und es kam der Fehler "0x70" raus. Hab das ganze nochmal mit dem...

  1. Astonf

    Astonf Benutzer

    Dabei seit:
    01.09.2012
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Hab gestern meine Festplatte mit Fitness Drive durchgecheckt und es kam der Fehler "0x70" raus. Hab das ganze nochmal mit dem WesternDigital Tool gemacht und bekam den Fehler "08-Error was detected while repairing bad sectors".
    Bei dem Model handelt es sich um eine WD WD10EARS-00Y5B1.
    Beim Smart-test steht zwar PASS, aber dennoch bin ich beunruhigt. Es ist öfters vorgekommen, dass mein PC einfach einfriert und/oder sich das Bild verzehrt und ein Bluescreen kommt (Fehler 119 oder 3B).

    Habe ich noch Garantie nach 2,5 Jahren? Irgendwo stand, dass die 3 Jahre hält.



    schöne Nacht noch

    mfg
    AstonF
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.339
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Erzähle uns mal mehr über den PC:

    Marke und Typ
    Betriebssystem
    Arbeitsspeicher
    Grafikkarte

    Die Fehlermeldungen der Tests kenne ich nicht, aber sie müssen nicht unbedingt von einer defekten Platte verursacht werden. Vielleicht würde eine "frische" Installation des Betriebssystems helfen. Trotzdem würde ich schon mal alle wichtigen Dateien sichern. Daran denkt man immer, wenn es zu spät ist.
     
  4. #3 Leonixx, 24.03.2013
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.906
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Den Fehler kenne ich bei meiner vorherigen Samsung Platte. Konnte ich zumindest nicht reparieren und habe die Platte gegen eine Seagate ausgetauscht. Auch Neuinstallation hat nichts geändert.
    Solltest mal mit chkdsk die Platte prüfen. Wenn du Glück hast, kann der defekte Sektor repariert werden.

    Festplatte prüfen mit Windows chkdsk

    In den Eingabeaufforderung eingeben chkdsk c: /f /r
    Dann wird Windows bei einem Neustart die Platte auf fehlerhafte Sektoren prüfen und versuchen zu reparieren.
     
  5. Astonf

    Astonf Benutzer

    Dabei seit:
    01.09.2012
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Mein PC:
    Prozessor: AMD Phenom II x6 1090T Black Edition (6x 3,2 GHz)
    Mainboard: ASUS M4A89GTD Pro/USB3
    Netzteil: Rasurbo ATX 650W
    RAM: Kingston CL9 (2x4GB DDR3 -1333MHz, 1,65V)
    Grafikkarte: Sapphire Radeon HD5870 (1024MB GDDR5)

    Pc wurde vor 2 Tagen neu aufgesetzt. Wichtige Daten habe ich nicht abgespeichert.
    Also falls chkdsk was findet gut, wenn nicht kann die Platte weg?
     
  6. #5 Leonixx, 24.03.2013
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.906
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Welche Treiber hast du für die Neuinstallation benutzt? Alle Treiber vom Hersteller der Komponenten (nicht vom Chiphersteller) installiert?

    Wenn du alles so installiert hast wie oben, dann wirst du das bluescreen Problem vermutlich nicht lösen können.
     
  7. #6 Astonf, 24.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 24.03.2013
    Astonf

    Astonf Benutzer

    Dabei seit:
    01.09.2012
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    naja, die Treiber halt von der CD, obwohl beim Grafiktreiber habe ich dann den neuen von der AMD Seite gedownloadet. Inwiefern behindert das meinen PC? Er arbeitet nicht richtig zusammen schätze ich mal.

    bei chkdsk stand: access denied as you dp not have sufficient privileges...
     
  8. #7 Leonixx, 24.03.2013
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.906
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Wenn du Windows 7 nutzt dann als Admin ausführen.

    Es ist durchaus möglich das der Treiber vom Chiphersteller Probleme auslöst, da dies nur ein Standardtreiber ist. Viele Hersteller passen den Treiber aber dem Produkt an. Von dem her immer vom Komponentenhersteller installieren. Wenn dieser dann auf den Standardtreiber von AMD hinweisen sollte, dann ist es in Ordnung.

    Also, benutze den Treiber von Saphire.
     
  9. Laton

    Laton Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    0
    Laut WD: SMART- Fehler, Laufwerk ersetzen.


    Das kannst du hier überprüfen:

    https://westerndigital.secure.force.com/WarrantyCheck?lang=de
     
  10. Anzeige

    Hi,
    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. Astonf

    Astonf Benutzer

    Dabei seit:
    01.09.2012
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    nach ca 4-5 stunden mit diesem chkdsk habe ich nicht wirklich viel herausgefunden, da die Testergebnisse sofort wegwaren. kann ich da i-wo nachschauen?
     
  12. #10 Leonixx, 25.03.2013
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.906
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    CHKDSK legt ein Protokoll in der Ereignisanzeige im Anwendungsprotokoll ab.
     
Thema: Festplatte
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wd10ears chkdsk

Die Seite wird geladen...

Festplatte - Ähnliche Themen

  1. Tausch der Festplatte (Desktop-PC), grundsätzliche Frage

    Tausch der Festplatte (Desktop-PC), grundsätzliche Frage: Hallo Leute :) Ich habe einen älteren PC mit Mini-Tower von HP / Compaq, und möchte eine SSD HD einbauen. Im Moment ist eine 500GB S-ATA von...
  2. Hilfe !!!! Externe Festplatte

    Hilfe !!!! Externe Festplatte: Hallo, hab ein riesiges Problem. Habe meine alte externe Festplatte gefunden. Den Controller vorne abgeschraubt weil sie nicht mehr normal...
  3. Alte Daten auf Festplatte im Netzwerk löschen?

    Alte Daten auf Festplatte im Netzwerk löschen?: Guten Morgen zusammen, ich habe aus meinem alten Notebook die Festplatte in ein externes Gehäuse verbaut und diese an meinen Router gehangen....
  4. Festplatte meldet sich nicht mehr

    Festplatte meldet sich nicht mehr: Hallo zusammen, ich habe hier einen Laptop zur Reparatur bekommen, bei dem eigentlich nur Windows nicht mehr startet. Laut Windows Bootbildschirm...
  5. Festplatte voll was tun??

    Festplatte voll was tun??: Hallo zusammen, hab mir eine SSD festplatte in den PC eingebaut mittlerweile ist diese randvoll und unter anderem noch 2,5 TB intern !! jetzt mein...