Festplatte rückspiegeln.

Diskutiere Festplatte rückspiegeln. im Festplatten Probleme Forum im Bereich Hardware Probleme; Ich habe in meinen PC eine neue, grössere Festplatte für das Betriebssystem Windows XP samt Daten und Programmen eingebaut, Zuvor habe ich die...

  1. #1 Edi, 02.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 02.02.2012
    Edi

    Edi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.02.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe in meinen PC eine neue, grössere Festplatte für das Betriebssystem Windows XP samt Daten und Programmen eingebaut, Zuvor habe ich die alte Festplatte mit Norton Ghost auf einen andere auch im PC vorhandene Festplatte gespiegelt.
    Danach wurde alles auf die neue Festplatte rückgespiegelt. Das hat geklappt, aber der PC startet mit der neuen Platte trotzdem nicht richtig und gibt die Fehlermeldung "Verifying DMI Pool Data" aus. Ich habe aus Datensicherungsgründen die Spiegelung und Rückspiegelung auf eine schon eingebaute Festplatte bereits etliche Male ohne Probleme durchgeführt, nur bei der neuen Platte fährt das System nicht mehr hoch. Im Bios wurde die neue Festplatte erkannt.
    Woran kann der Fehler liegen?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 02.02.2012
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
  4. #3 Edi, 02.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 02.02.2012
    Edi

    Edi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.02.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine Antwort. An so etwas habe ich inzwischen auch schon gedacht nachdem ich nach "Verifying DMI Pool Data" gegogelt habe. Nur wundert es mich, dass bei einer nagelneuen Festplatte schon etwas zu reparieren sein soll. Oder muss bei so einer Festplatte doch vor der Rückspiegelung einiges eingestellt werden wie man es früher mit den Befehlen Fdisk und Format gemacht hat?
     
  5. Edi

    Edi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.02.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Die Reparatur hat geklappt. Jetzt sind nur noch statt bisher einer eben 3 Partitionen vorhanden. Zwei habe ich mit XP gelöscht bekommen, aber ich will die gelöschten zusammen mit der des Betriebssystem zu einer machen. Braucht man wohl Partitionierungsprogramme oder geht das auch mit Windows?
     
  6. #5 Leonixx, 03.02.2012
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Aus einem laufenden Betriebssystem geht das meistens nicht. Dazu kannst du z.B. das kostenlose Gparted verwenden. Das Zauberwort heißt, Partitionen zusammenführen.
     
  7. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 GamingPhil, 03.02.2012
    GamingPhil

    GamingPhil Berufsmäßiger Modder

    Dabei seit:
    16.10.2010
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    0
    Hey.
    mit dem EASUS Partition Manager geht das (bedingt) ausm laufenden Windowsbetrieb...
    Da einfach die Partitionen zusammenführen, anwenden klicken und dann neustarten...
    So spart man sich das Booten mit GParted...
    MfG
     
  9. #7 Leonixx, 03.02.2012
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Das geht aber nicht, wenn er z.B. die Windowspartition vergrößern oder verkleinern möchte. Ausserdem besteht immer das Risiko von Fehlern aus dem laufenden Windows heraus.
     
Thema: Festplatte rückspiegeln.
Die Seite wird geladen...

Festplatte rückspiegeln. - Ähnliche Themen

  1. Festplatten Tool unter Win98 ?!

    Festplatten Tool unter Win98 ?!: moin zusammen, suche ein programm, womit man den festplattenstatus mal ansehen kann. habe ja noch einen alten win 98SE rechner und würde mir...
  2. Festplatte defekt?

    Festplatte defekt?: Hallo liebe Community, ich habe zwar schon einen Verdacht da ich aber nicht wirklich Ahnung davon habe, schildere ich kurz mein Problem: Meine...
  3. CPU/Festplatte schrottt?

    CPU/Festplatte schrottt?: Moinsen, Ich hatte ja meiner Röhre (neu) win7 drauf gezogen, in der Hoffnung das Sie dann wieder etwas besser läuft. Ich hatte vorher schon...
  4. [Suche] NAS mit/ohne Festplatten + Beratung

    [Suche] NAS mit/ohne Festplatten + Beratung: Moinsen ihr Lieben ^^ ich bin auf der Suche nach einem vernünftigen NAS. Mit oder ohne Festplatten. Gibt nur ein paar kleine Anforderunge dafür...
  5. Festplatte defekt ?!

    Festplatte defekt ?!: Hallo, gestern habe ich gesehen das CrystalDiskInfo bei meiner externen Festplatte "Vorsicht" anzeigt. Die Platte ist ca. 2-3 Jahre alt und nur...