festplatte nicht erkannt

Diskutiere festplatte nicht erkannt im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; hab heut für unsere alte lappifestplatte ein gehäuse gekauft.hab dann alles zusamgesteckt.jetz wollt ich es dann ausprobieren nur wird sie...

  1. dani75

    dani75 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.06.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    hab heut für unsere alte lappifestplatte ein gehäuse gekauft.hab dann alles zusamgesteckt.jetz wollt ich es dann ausprobieren nur wird sie nirgends aufgelistet.e wird immer nach der treibercd verlangtaber da ist der triber nicht drauf.was mach ich falsch.soll ja ein pnp gerät sein.kann es auch an diesem problem liegen:wenn ich unter gerätemanager bei pnptreiber schau ist bei serial ein gelbes fragezeichen.was is des und wie heheb ich dieses problem
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 michael1000, 03.06.2008
    michael1000

    michael1000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    es könnten zwei Ursachen sein:
    1. Die Festplatte ist mit der Firmware deines neuen Gehäuses nicht einverstanden? (Treiber oder Firmware vom Gehäuse besorgen)
    2. Der aktuelle Chipsatz unterstützt dieses Gerät nicht? (Chipsatz updaten)

    Wie heißt denn das Teil?
    Und wie alt ist denn dein PC und welches BS ist installiert?

    Gruß Michael
     
  4. dani75

    dani75 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.06.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    mein asus is jetz 1 jahr alt und ich hab XP drauf.und zu dem gehäuse kann ich nur sagen das 2,5 " sata external case drauf steht.und die festplatte stammt ebenfalls von einem asus(baugleich)
     
  5. #4 michael1000, 03.06.2008
    michael1000

    michael1000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Ach eine SataII!!???
    Die schließt du über SATAextern an richtig?
    Und wenn du diese anschließt, was passiert dann?
     
  6. dani75

    dani75 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.06.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    ich hatte diese beiden teile zusammengesteckt.alles in des gehäuse rein und per usb an den lappi ran.dann läuchtet des lämpchen der externen rot und dann grün.es kommt am pc ein pinggeräusch und es kommt der assistent zur softwareinstallation.cd ist drin nur findet er den treiber nicht auf der cd
     
  7. #6 michael1000, 03.06.2008
    michael1000

    michael1000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Du speißt eine SATA-Festplatte über USB ein?
    Das ist durchaus möglich (soweit ich das weiß) aaaber.... nicht jede Rechenelektronik des Gehäuses, welche einen IDE- oder Sata-Festplattenanschluss auf USB umsetzt, kommt mit der Umsetzung klar!!!

    Ich würde mir in dem Fall einen SATAextern-Anschluss besorgen und den USB-Eingang vergessen!
    Nagut das ist meine Meinung und vielleicht hat noch jemand hier im Modernboard ne andere meinung?
    Gruß Michael

    PS: ich muss mal was lesen...... melde mich später!
     
  8. #7 michael1000, 04.06.2008
    michael1000

    michael1000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Nööö.... hab keine Ahnung was du machen könntest.. :(
    Was ich dir nur raten kann, wäre eine Firmware für das Gehäuse zu finden.
    Evtl. mal auf der Asus Hompage dein Glück versuchen...
    Aber wie bereits erwähnt, kommt die Elektronik nicht mit jeder Umsetzung klar.
    Gruß Michael
     
  9. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. #8 jannis93, 04.06.2008
    jannis93

    jannis93 Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    vielleicht ist acuh einfach die festplatte durch und deswegen erkennt er sie cnith ich hatte das auch schonmal das die festplatte anläuft und sogar im bios erkannt wurde trotzdem war sie in haufen schrott
     
  11. dani75

    dani75 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.06.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Problem wurde gelöst.Festplattengehäuse war kaputt.Hab ein neues und es läuft..
    Danke
     
Thema:

festplatte nicht erkannt

Die Seite wird geladen...

festplatte nicht erkannt - Ähnliche Themen

  1. USB wird nichtmehr erkannt

    USB wird nichtmehr erkannt: Hallo liebe Mitglieder, Habe seit ein paar Monaten ein Acer Aspire V13 (V3-372-518v), bin auch soweit zufrieden. Der Laptop hat auf der linken...
  2. Festplatte voll was tun??

    Festplatte voll was tun??: Hallo zusammen, hab mir eine SSD festplatte in den PC eingebaut mittlerweile ist diese randvoll und unter anderem noch 2,5 TB intern !! jetzt mein...
  3. Datenrettung von Festplatte

    Datenrettung von Festplatte: hallo, meine Festplatte macht "kratzende" Geräusche und versucht Daten zu lesen, aber es werden keine Angezeigt. Windows will das ich den...
  4. HDD wird in windows nicht erkannt

    HDD wird in windows nicht erkannt: hallo, seit einer windows Neuinstallation wird meine hdd nicht mehr in windows erkannt, auch nicht in der datenträgerverwaltung...im bios schon...
  5. Festplatten Tool unter Win98 ?!

    Festplatten Tool unter Win98 ?!: moin zusammen, suche ein programm, womit man den festplattenstatus mal ansehen kann. habe ja noch einen alten win 98SE rechner und würde mir...