Festplatte löschen aber OS beibehalten?

Dieses Thema im Forum "Notebook Probleme" wurde erstellt von N95Rulez, 10.03.2009.

  1. #1 N95Rulez, 10.03.2009
    N95Rulez

    N95Rulez Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2007
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an Alle...

    hab einen Laptop den ich jetzt an meinem freund verkaufen will.Ich möchte nun die Festplatte richtig 100% löschen,aber dass Betriebssystem beibehalten!Funktioniert dass?

    Es ist eine Festplatte und auch nur eine Partion die ich löschen will ,auf der anderen Partion ist nur dass Recovery drauf.

    Betriebssystem ist Vista home Premium..

    Hoffe ihr könnt mir da was empfehlen..

    Danke schonmal
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. shushu

    shushu Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Das funktioniert leider nicht. Wenn du eine Festplatte formatierst, dann ist alles weg, da kann man leider nicht auswählen welcher Bereich formatiert werden soll und welche Daten bestehen bleiben sollen. Brenne dir aber vorher das Recovery auf eine CD / DVD damit du es dann auch wieder neu installieren kannst. Sonst bringt dir das Recovery auf der anderen Partition auch nichts.

    Wenn du das Notebook an einen Freund weiter geben willst würde ich dir aber zu einem externen Formatierungsprogramm raten welches besser ist als das von Windows. Die Daten welche nur mit Windows formatiert werden können wiederhergestellt werden und das liegt vielleicht nicht gerade in deinem Interesse.
     
  4. #3 N95Rulez, 10.03.2009
    N95Rulez

    N95Rulez Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2007
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    also wie gesagt ich will nur die daten richtig vernichten gibs da kein tool für?was ist den mit Dban?
     
  5. shushu

    shushu Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du nur die Daten vernichten willst, da gibt es sehr viele Tools. http://www.download-tipp.de/Sicherheit/Dateien_sicher_loeschen/

    Aber bedenke, über alles was du je mit dem Notebook gemacht hast hat Windows irgendwelche Protokolle angelegt welche sich Auslesen lassen. Löschen ??? Fehlanzeige, weil ohne Registry funktioniert Windows nicht. Auch die Daten welche einfach nur über den Papierkorp gelöscht wurden sind alle noch vorhanden, nur das eben der Verweis gelöscht wurde.

    Ich rate dir auf jedenfall die Platte neu zu machen. ;)
     
  6. #5 N95Rulez, 11.03.2009
    N95Rulez

    N95Rulez Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2007
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    es ist ja nicht so dass ich viele datein bzw wichtige daten drauf hatte,sind halt teilweise nur musik dateien und halt so private bilder mehr war nicht so drauf...
     
  7. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    Na die kannste löschen, hast ja sowieso alles auf einer Partition. Dann machste eine Defragmentierung und fertig.
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Festplatte löschen aber OS beibehalten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. festplatte löschen betriebssystem behalten

    ,
  2. festplatte löschen aber betriebssystem behalten

    ,
  3. festplatte löschen vista behalten

    ,
  4. daten löschen betriebssystem behalten,
  5. daten auf festplatte vernichten aber nicht das betriebssystem löschen,
  6. festplatte löschen aber betriebssystem nicht,
  7. festplatte löschen aber nicht betriebssystem,
  8. laptop verkaufen löschen aber vista behalten,
  9. tool zum festplatte löschen betriebssystem behalten,
  10. wie festplatte löschen aber os nicht,
  11. festplatte löschen aber nicht das bs,
  12. notebook festlatte löschen vista behalten
Die Seite wird geladen...

Festplatte löschen aber OS beibehalten? - Ähnliche Themen

  1. OS Sierra lässt sich nicht installieren

    OS Sierra lässt sich nicht installieren: Hallo Ihr Guten! Ich hab folgendes Problem: Nach geraumer Zeit, weil nicht mehr allzu viele Apps mit "Mountain Lion" funktionieren, hab ich mich...
  2. PC mit SSD aufrüsten und OS auf dieser installieren

    PC mit SSD aufrüsten und OS auf dieser installieren: Hallo, da mein PC in den letzten 2 Jahren doch unfassbar langsam geworden ist, ich aber denke dass mainboard, prozessor und grafikkarte meinen...
  3. Acer Aspire Festplatte Tot

    Acer Aspire Festplatte Tot: Hallo, Kaum zu glauben, mein alter Acer Aspire 1810TZ scheint nicht mehr gut zu funktionieren ;-) Ich schätze die Festplatte ist tot und würde...
  4. OS X auf Windows Gerät

    OS X auf Windows Gerät: Hallo zusammen ich habe gerade eben in einem anderen Forum die Frage gestellt ob man Mac OS X auf einen Windows Gerät installieren kann da würde...
  5. IDE Festplatte

    IDE Festplatte: Moin! Ein Feund von mir hat eine alte IDE Festplatte in ein externes Gehäuse gesteckt. Im Gerätemanager unter W10 wird sie erkannt, nicht aber im...