Festplatte langsam geworden?

Diskutiere Festplatte langsam geworden? im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hey Leute, mir ist aufgefallen, dass mein PC in letzter Zeit immer langsamer wird... Also z.B das Starten von ICQ, MSN , Media Player,...

  1. #1 FastKilleR, 08.09.2009
    FastKilleR

    FastKilleR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2008
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute,

    mir ist aufgefallen, dass mein PC in letzter Zeit immer langsamer wird...

    Also z.B das Starten von ICQ, MSN , Media Player, Progammliste usw. Ich hab schon ne Virensuche gemacht, PC Defragmentiert, Bereinigt usw...

    Woran kann das liegen?

    Festplatte C, ist eine Seagate ST3160811AS ATA Device @ 160GB
    Festplatte D, ist eine Western Digital WD 5000AACS


    Danke :)

    Ps:

    Das Booten an sich dauert ca. 50 Sekunden, aber bis der alles geladen hat z.B Kaspersky usw. dauert mind. 3-4 Minuten...-.- Vorher ging alles ruck zuck...Habe auch schon alle Unnötigen Dienste abgeschlatet ;)

    Gruß

    FastKilleR
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Schickl, 08.09.2009
    Schickl

    Schickl Lernt Programmieren:D

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich:D
    Muss nich unbedingt an den Festplatten liegen.
    Falls du sie noch nicht defragmentiert und gereinigt hast solltest du das zuerst machen ansonsten kannst du die Geschwindigkeit und die "Fitness" anzeigen(ich mach das mit Speedfan)
    Da unter den Reiter "S.M.A.R.T" gehen und die Festplatte auswählen dann solltest du unten alles angezeigt bekommen^.^
    Ich hoffe dass das stimmt.

    Mfg Schickl:D
     
  4. #3 FastKilleR, 08.09.2009
    FastKilleR

    FastKilleR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2008
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Besten dank für die Antwort.

    Hab die Festplatte mal mit Speedfan überprüft..Performance und Fitness sind jeweils nur ein Balken von weg, also fast voll ^^

    Wie schon gesagt, habe ich die schon Defragmentiert...

    Woran kann es denn dann liegen?

    Hier mal das Ergebnis von SPeedfan :
    http://img5.imagebanana.com/view/xngedock/Unbenannt.jpg
     
  5. #4 Schickl, 08.09.2009
    Schickl

    Schickl Lernt Programmieren:D

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich:D
    Ich würde mal sagen das es an den Werten liegt die ziemlich weit links sind(die Balken)^^
    Vorallem SpinUp Time
    Ob und Wie man das beheben kann weiß ich jedoch leider nicht.

    Mfg Schickl:D
     
  6. #5 FastKilleR, 08.09.2009
    FastKilleR

    FastKilleR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2008
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
  7. #6 Schickl, 08.09.2009
    Schickl

    Schickl Lernt Programmieren:D

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich:D
    Also meines sieht so aus^^:
    [​IMG]
    Ich denke mal das man das gar nicht oder wenig beheben kann

    Mfg Schickl:D
     
  8. #7 FastKilleR, 08.09.2009
    FastKilleR

    FastKilleR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2008
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Nicht schlecht :D

    Naja, muss ich mir jz schon sorgen machen, dass die Platte den Geist aufgibt?
     
  9. #8 Schickl, 08.09.2009
    Schickl

    Schickl Lernt Programmieren:D

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich:D
    Naja würde mal sagen das sie noch länger ihren Dienst tun wird aber sie wird halt langsamer werden.
    Beovr du jetzt vielleicht eine neue kaufst warte noch auf andere Leute was die dazu sagen^.^

    Mfg Schickl:D
     
  10. #9 FastKilleR, 08.09.2009
    FastKilleR

    FastKilleR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2008
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Okay,

    aber schon jetzt besten dank für deine Antworten :)

    Dann warten wir mal ...und gucken was die anderen sagen ;)
     
  11. #10 FastKilleR, 08.09.2009
    FastKilleR

    FastKilleR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2008
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    *push*
     
  12. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Hallo,
    viele Leute hören es ja nicht gerne, aber das Problem liegt meiner Meinung darin, dass die Platte extrem vollgemüllt sein muss. Anders kann ich es mir nicht erklären. Was Du nicht erklärt hast:
    Betriebssystem (wann wurde es installiert) und Arbeitsspeicher.
    Was ich machen würde:
    1. Den Systemstart völlig bereinigen (Start>ausführen>msconfig eingeben und Enter drücken. Auf den reiter Systemstart gehen und alles weghaken was Du nicht benötigst. Kaspersky lässt Du drin. Wenn Du WLAN hast, muss auch der drin bleiben. Alles andere kann weg.
    2. Alle nicht mehr benötigten Programme deinstallieren und Platte und Registry mit dem CCleaner bereinigen
    3. Eventuell auch mal den Kaspersky deinstallieren (nur zu Testzwecken, kannst ihn ja später wieder drauf machen)
    4. Poste mal ein Hjackthis-Logfile (um zu sehen ob Du wirklich keine Malware drauf hast)
     
  13. #12 FastKilleR, 10.09.2009
    FastKilleR

    FastKilleR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2008
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    besten dank für deine Antwort :) .

    Mein Systemstart hab ich schon vollständig bereinigt wie oben schon gesagt ;) .

    Hab auch alle unnötigen Dienste abgeschaltet.

    Aber hier mal mein Hijackthis Logfile:

    Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
    Scan saved at 20:14:55, on 10.09.2009
    Platform: Windows Vista SP2 (WinNT 6.00.1906)
    MSIE: Internet Explorer v8.00 (8.00.6001.18813)
    Boot mode: Normal

    Running processes:
    C:\Windows\system32\taskeng.exe
    C:\Windows\system32\Dwm.exe
    C:\Windows\Explorer.EXE
    C:\Program Files\Realtek\Audio\HDA\RtHDVCpl.exe
    C:\Program Files\HD Tune Pro\HDTunePro.exe
    C:\Program Files\RocketDock\RocketDock.exe
    D:\Anwendungen\Benchmarket\CoreTemp\Core Temp.exe
    C:\Program Files\Windows Sidebar\sidebar.exe
    C:\Program Files\Windows Media Player\wmpnscfg.exe
    C:\Program Files\ICQ6.5\ICQ.exe
    C:\Program Files\Windows Live\Messenger\msnmsgr.exe
    C:\Program Files\Windows Sidebar\sidebar.exe
    C:\Program Files\Steam\Steam.exe
    C:\Program Files\Windows Live\Contacts\wlcomm.exe
    C:\Program Files\Windows Media Player\wmplayer.exe
    C:\Windows\system32\conime.exe
    C:\Program Files\Kaspersky Lab\Kaspersky Internet Security 2010\klwtblfs.exe
    C:\Program Files\Mozilla Firefox\firefox.exe
    C:\Program Files\Trend Micro\HijackThis\HijackThis.exe

    R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
    R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
    R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
    R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
    R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
    R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
    R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,SearchAssistant =
    R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,CustomizeSearch =
    R1 - HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings,ProxyOverride = *.local
    R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Toolbar,LinksFolderName =
    O1 - Hosts: ::1 localhost
    O2 - BHO: AcroIEHelperStub - {18DF081C-E8AD-4283-A596-FA578C2EBDC3} - C:\Program Files\Common Files\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelperShim.dll
    O2 - BHO: IEVkbdBHO - {59273AB4-E7D3-40F9-A1A8-6FA9CCA1862C} - C:\Program Files\Kaspersky Lab\Kaspersky Internet Security 2010\ievkbd.dll
    O2 - BHO: Groove GFS Browser Helper - {72853161-30C5-4D22-B7F9-0BBC1D38A37E} - C:\Program Files\Microsoft Office\Office12\GrooveShellExtensions.dll
    O2 - BHO: Windows Live Anmelde-Hilfsprogramm - {9030D464-4C02-4ABF-8ECC-5164760863C6} - C:\Program Files\Common Files\Microsoft Shared\Windows Live\WindowsLiveLogin.dll
    O2 - BHO: Java(tm) Plug-In 2 SSV Helper - {DBC80044-A445-435b-BC74-9C25C1C588A9} - C:\Program Files\Java\jre6\bin\jp2ssv.dll
    O2 - BHO: link filter bho - {E33CF602-D945-461A-83F0-819F76A199F8} - C:\Program Files\Kaspersky Lab\Kaspersky Internet Security 2010\klwtbbho.dll
    O4 - HKLM\..\Run: [NvCplDaemon] RUNDLL32.EXE C:\Windows\system32\NvCpl.dll,NvStartup
    O4 - HKLM\..\Run: [AVP] "C:\Program Files\Kaspersky Lab\Kaspersky Internet Security 2010\avp.exe"
    O4 - HKLM\..\Run: [RtHDVCpl] C:\Program Files\Realtek\Audio\HDA\RtHDVCpl.exe
    O4 - HKLM\..\Run: [ooccctrl.exe] C:\Program Files\OO Software\CleverCache\ooccctrl.exe /tasktray
    O4 - HKLM\..\Run: [HD Tune Pro] C:\PROGRA~1\HDTUNE~1\HDTUNE~1.EXE
    O4 - HKCU\..\Run: [RocketDock] "C:\Program Files\RocketDock\RocketDock.exe"
    O4 - HKCU\..\Run: [Core Temp] "D:\Anwendungen\Benchmarket\CoreTemp\Core Temp.exe"
    O4 - HKCU\..\Run: [Sidebar] C:\Program Files\Windows Sidebar\sidebar.exe /autoRun
    O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [Sidebar] %ProgramFiles%\Windows Sidebar\Sidebar.exe /detectMem (User 'LOKALER DIENST')
    O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [WindowsWelcomeCenter] rundll32.exe oobefldr.dll,ShowWelcomeCenter (User 'LOKALER DIENST')
    O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [Sidebar] %ProgramFiles%\Windows Sidebar\Sidebar.exe /detectMem (User 'NETZWERKDIENST')
    O8 - Extra context menu item: Hinzufügen zu Anti-Banner - C:\Program Files\Kaspersky Lab\Kaspersky Internet Security 2010\ie_banner_deny.htm
    O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft E&xel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~3\Office12\EXCEL.EXE/3000
    O9 - Extra button: An OneNote senden - {2670000A-7350-4f3c-8081-5663EE0C6C49} - C:\PROGRA~1\MICROS~3\Office12\ONBttnIE.dll
    O9 - Extra 'Tools' menuitem: An OneNote s&enden - {2670000A-7350-4f3c-8081-5663EE0C6C49} - C:\PROGRA~1\MICROS~3\Office12\ONBttnIE.dll
    O9 - Extra button: &Virtuelle Tastatur - {4248FE82-7FCB-46AC-B270-339F08212110} - C:\Program Files\Kaspersky Lab\Kaspersky Internet Security 2010\klwtbbho.dll
    O9 - Extra button: Research - {92780B25-18CC-41C8-B9BE-3C9C571A8263} - C:\PROGRA~1\MICROS~3\Office12\REFIEBAR.DLL
    O9 - Extra button: Li&nks untersuchen - {CCF151D8-D089-449F-A5A4-D9909053F20F} - C:\Program Files\Kaspersky Lab\Kaspersky Internet Security 2010\klwtbbho.dll
    O9 - Extra button: ICQ6 - {E59EB121-F339-4851-A3BA-FE49C35617C2} - C:\Program Files\ICQ6.5\ICQ.exe
    O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ6 - {E59EB121-F339-4851-A3BA-FE49C35617C2} - C:\Program Files\ICQ6.5\ICQ.exe
    O13 - Gopher Prefix:
    O18 - Protocol: grooveLocalGWS - {88FED34C-F0CA-4636-A375-3CB6248B04CD} - C:\Program Files\Microsoft Office\Office12\GrooveSystemServices.dll
    O18 - Protocol: hddlife - {BD758015-47D9-477A-8873-4B688A2BC0E2} - "C:\Program Files\BinarySense\HDDlife 3\hlAPP.dll" (file missing)
    O20 - AppInit_DLLs: C:\PROGRA~1\KASPER~1\KASPER~1\mzvkbd3.dll,C:\PROGRA~1\KASPER~1\KASPER~1\kloehk.dll
    O23 - Service: Adobe LM Service - Adobe Systems - C:\Program Files\Common Files\Adobe Systems Shared\Service\Adobelmsvc.exe
    O23 - Service: Kaspersky Internet Security (AVP) - Kaspersky Lab - C:\Program Files\Kaspersky Lab\Kaspersky Internet Security 2010\avp.exe
    O23 - Service: HDDlife HDD Access service - BinarySense, Ltd. - C:\Program Files\BinarySense\HDDlife 3\hldasvc.exe
    O23 - Service: lxdeCATSCustConnectService - Lexmark International, Inc. - C:\Windows\system32\spool\DRIVERS\W32X86\3\\lxdeserv.exe
    O23 - Service: lxde_device - - C:\Windows\system32\lxdecoms.exe
    O23 - Service: NVIDIA Display Driver Service (nvsvc) - NVIDIA Corporation - C:\Windows\system32\nvvsvc.exe
    O23 - Service: O&O Defrag - O&O Software GmbH - C:\Windows\system32\oodag.exe
    O23 - Service: O&O CleverCache Agent (OOCleverCacheAgent) - O&O Software GmbH - C:\Program Files\OO Software\CleverCache\ooccag.exe
    O23 - Service: Steam Client Service - Valve Corporation - C:\Program Files\Common Files\Steam\SteamService.exe
    O23 - Service: NVIDIA Stereoscopic 3D Driver Service (Stereo Service) - NVIDIA Corporation - C:\Windows\System32\nvSCPAPISvr.exe
    O23 - Service: @%SystemRoot%\System32\TuneUpDefragService.exe,-1 (TuneUp.Defrag) - TuneUp Software - C:\Windows\System32\TuneUpDefragService.exe
    O23 - Service: @%SystemRoot%\System32\TUProgSt.exe,-1 (TuneUp.ProgramStatisticsSvc) - TuneUp Software - C:\Windows\System32\TUProgSt.exe
    O23 - Service: X10 Device Network Service (x10nets) - X10 - C:\PROGRA~1\COMMON~1\X10\Common\x10nets.exe

    --
    End of file - 7126 bytes

    Ps:

    Defragmentiert, CLeaner hab ich alles schon gemacht...Sogar die Bootdateien defragmentiert...;)

    Alles was man reinigen kann hab ich gereinigt :D
     
  14. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Also das Logfile ist OK. Keine Auffälligkeiten. Was mich stört, sind fie ganzen "go microsoft" Https. Die würde ich alle samt unterbinden.
    R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896

    R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157

    R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157

    R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896

    R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896

    R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157


    R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,SearchAssistant =

    R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,CustomizeSearch =

    R1 - HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings,ProxyOverride = *.local

    R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Toolbar,LinksFolderName =

    Dann alles was Toolbars sind. Gnadenlos weg.

    Und es laufen meiner Meinung zu viele Programme. Will sie jetzt nicht alle reinkopieren, aber schau es Dir an. Es sind alle Zeilen bei den "Run" steht. Und den Aero-Scheiß würde ich auch deaktivieren.
    Es sieht also so aus (ich kenne Vista nicht), dass nach dem Start zu viele Programme den Weg ins Internet suchen und das ist wahrscheinlich der Flaschenhals. Bis die sich alle reingedrängelt haben, dauert es eben, bis der Desktop bereit ist.
    Ich sehe auch, dass Du TuneUp Untilities verwendest. Sehr gefährlich für ungeübte User. Will nicht sagen, dass DU ungeübt bist, aber wenn man nicht 100% sicher ist, was man damit einstellt, hat man meist verloren.
     
  15. #14 FastKilleR, 11.09.2009
    FastKilleR

    FastKilleR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2008
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Besten dank für deine Antwort...

    Habe bis jetzt alles gefixt was ich fixen sollte...

    Unnötige Dienste habe ich auch schon vorher abgeschaltet...

    Ja ich nutze TuneUp ...eigentlich verändere ich keine Einstellungen, die das System schaden könnten...;)

    Sollte ich Superfetch einschalten oder so lassen wie es ist ? Für den Boot kann man ja auch auf 4 Kerne umstellen...Soll ich es so lassen wie es ist?


    Danke ;)

    Ps:

    Es laufen 66 Prozesse im Hintergrund
     
  16. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Naja, wenn Du TuneUp nicht brauchst, schmeiß es runter.
    SuperFetch mach den Vista-Rechner extrem langsam. Lies mal hier:

    >>Schuld ist ausgerechnet ein Dienst, der Windows Vista eigentlich
    schneller machen soll: SuperFetch. Mit dem SuperFetch-Dienst, den es
    bereits unter Windows XP unter dem Namen Prefetch gab, wendet Windows
    einen Trick an, um flotter mit Anwendungen arbeiten
    zu können. Windows lädt nach dem Start einfach alle häufig benutzten
    Programme “auf Verdacht” schon mal in den Arbeitsspeicher. Vista
    analysiert dabei, welche Anwendungen Sie häufig starten. Wird eines der
    vorgeladenen Programme gebraucht, ist es dank Superfetch besonders
    schnell gestartet – es ist ja dann schon im schnellen Speicher.<<


    Also gnadenlos abstellen ;) (Ja ich bin gegen die ganzen Spyware-Programme von Microsoft)

    Und 66 Proggis im Hintergrund sind midestes 30 zuviel. Bei laufen 25 (ist aber XP)

    Du kannst natürlich in der Boot.ini 4 Kerne einstellen, aber ist der bekannte Palcedo-Effekt. Du wirst es nicht merken, denkst aber er ist schneller, OK?
     
  17. #16 xandros, 11.09.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.162
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    .. dazu gab es in einem anderen Thread schon den Hinweis, dass diese Einstellung irrelevant für den eigentlichen Bootvorgang ist.

    Wieso ist der abgeschaltet?
     
  18. #17 FastKilleR, 11.09.2009
    FastKilleR

    FastKilleR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2008
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Besten dank für die Antworten...

    Superfetch ist Standart gemäß auf 3 Gestellt also : "Für Boot und Anwendungen" 2 wäre nur für "Bootvorgang" usw...
     
  19. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    So gehts:
    Die gute Nachricht: Du kannst Visat mit wenigen Handgriffen
    wieder Beine machen. Deaktiviere einfach den SuperFetch-Dienst.
    Das ist gefahrlos möglich und macht den Windows-Start wieder richtig
    flott. So geht’s:

    1. Klicke in der Systemsteuerung auf “System und Wartung”.

    2. Klicke auf “Verwaltung” und dann doppelt auf “Dienste”.

    3. Dann klicke doppelt auf den Eintrag “SuperFetch” und markiere in der Liste “Starttyp” den Eintrag “Deaktiviert”.
    Und Vista wird "pfeilschnell" :D
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 FastKilleR, 11.09.2009
    FastKilleR

    FastKilleR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2008
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Danke ;) ,

    bin mal gespannt ob der PC jetzt schneller wird :)
     
  22. #20 xandros, 11.09.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.162
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    ...dafür dauern dann die Starts der häufig verwendeten Programme ein klein wenig länger..... Denn genau dafür ist Superfetch da!
    Das Tool verwendet während dem normalen Betrieb ohnehin freie Rechner-Ressourcen, macht sich also nicht weiter bemerkbar.

    Ob die Geschwindigkeitsvorteile beim Start so gravierend sind, mag ich nicht beurteilen. Und was einem dann persönlich lieber ist, bleibt jedem selbst überlassen. Ausprobieren und selbst entscheiden!

    (edit: Nein, ich hab keine Lust über die Vor-/Nachteile von Superfetch zu diskutieren! Es gibt von beiden Seiten genügend Märchen und Lügen, die eine Diskussion über Wochen ziehen würde!)
     
Thema: Festplatte langsam geworden?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. festplatte langsam geworden

    ,
  2. festplatte langsamer geworden

    ,
  3. festplatte ist langsam geworden

    ,
  4. festplatte extrem langsam geworden,
  5. festplatte sehr langsam geworden,
  6. festplatte ist langsamer geworden ,
  7. festplatte langsam geworden smart,
  8. festplatte langsam geworden fitness,
  9. festplatte zu langsam,
  10. computer langsamer geworden trotz großer Festplattte,
  11. festplatte langsamer,
  12. wd festplatte extrem langsam geworden,
  13. meine festplatte ist langsam geworden,
  14. festplatte ata device wd 5000aacs,
  15. festplatte ist immer langsamer geworden,
  16. smart festplatte langsam,
  17. HDD langsamer geworden,
  18. st3160811as sehr langsam,
  19. st3160811as extrem langsam,
  20. wd festplatte ist langsam geworden,
  21. hddlife hdd access service starten,
  22. ist meine festplatte langsamer geworden,
  23. festplatte ist langsamer geworden,
  24. festplatte d zu langsamm,
  25. festplatte zu langsam geworden
Die Seite wird geladen...

Festplatte langsam geworden? - Ähnliche Themen

  1. Festplatte voll was tun??

    Festplatte voll was tun??: Hallo zusammen, hab mir eine SSD festplatte in den PC eingebaut mittlerweile ist diese randvoll und unter anderem noch 2,5 TB intern !! jetzt mein...
  2. Datenrettung von Festplatte

    Datenrettung von Festplatte: hallo, meine Festplatte macht "kratzende" Geräusche und versucht Daten zu lesen, aber es werden keine Angezeigt. Windows will das ich den...
  3. Festplatten Tool unter Win98 ?!

    Festplatten Tool unter Win98 ?!: moin zusammen, suche ein programm, womit man den festplattenstatus mal ansehen kann. habe ja noch einen alten win 98SE rechner und würde mir...
  4. Festplatte defekt?

    Festplatte defekt?: Hallo liebe Community, ich habe zwar schon einen Verdacht da ich aber nicht wirklich Ahnung davon habe, schildere ich kurz mein Problem: Meine...
  5. CPU/Festplatte schrottt?

    CPU/Festplatte schrottt?: Moinsen, Ich hatte ja meiner Röhre (neu) win7 drauf gezogen, in der Hoffnung das Sie dann wieder etwas besser läuft. Ich hatte vorher schon...